Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gugelhopf

RCLine User

Wohnort: Schwarzenburg, Schweiz

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 1. Juli 2007, 16:40

Zitat

Original von jeolo3
Hallo finde nichts wo es die Anleitung in Deutsch vom Phönix10 gibt. Und ein Kabel will ich mir nicht kaufen kostet ja ca 80- Weiss jemand vo es sie in Deutsch gibt?
mfg Pascal


Och menno zzz Klick mal auf den Link in meinem letzten Post. Dann kommst du auf einen Post wo ein Link zu einem Dokument namens "Phoenix10deutsch.pdf" ist. Na? Klingelts? :w

Falls nicht: DAS ist die deutsche Anleitung, auch wenn auf den Bildern ein Jamara-Aufkleber auf den Phoenix 10 pappt!


Gruss Fabian

PS: Der Post mit dem Link zur deutschen Anleitung ist übrigens in einem Thread den du selber aufgemacht hast ==[]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »gugelhopf« (1. Juli 2007, 16:42)


Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 1. Juli 2007, 16:45

Diese Luftschraube wurde mir hier im Forum entfolen. Es ist eine 8*4.3 Luftschruabe ist das zu gross?

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 1. Juli 2007, 17:06

nein und abschalten dürfte er dann auch nicht, dann versuche wirklich einfach mal das timing zu verändern und berichte dann!

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

44

Sonntag, 1. Juli 2007, 21:25

Patrick hat recht die 8*4,7 müsste passen, sah auf dem Bild nur so groß aus. Und wegen dem abschalten. ich habe schon erlebt das wenn die Luftschrauben zu groß waren die Motoren ins stottern kamen und dann abgestellt haben ohne ls oder mit kleineren Ls ist das nicht passiert ... so war das gemeint ;)

Gruß Jürgen

45

Sonntag, 1. Juli 2007, 23:12

Zitat

Okay danke euch aber werde den Flieger ganz neu aufbauen. Und dann hoffe ich er wird fliegen. Es ist mein erstes Flugzeug das ich gebaut habe und jetz lerne ich daraus und werde ihn neu aufbauen. Aber danke für eure guten Tipps


Das ist doch mal eine super Einstellung!
Das müsste man hier öfter hören.

Und für dein erstes Modell ist es doch garnicht so schlecht :ok:

Wenn du evtl. Probleme beim Ausschneiden hattest, und du nicht unbedingt einen Doppeldecker haben möchtest, dann kann ich dir auch gerne ein Modell CNC schneiden. Wenn du interesse hast, kannst du dich ja einmal melden.

Wobei ich jetzt eigendlich beim Smove bleiben würde, da hast du Erfahrungen gesammelt, und kannst verbessern, was voher falsch war.


Ich wünsch dir noch viel Glück bei deinem 2. Flieger, :)
Sven

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Westermann« (1. Juli 2007, 23:13)


Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

46

Montag, 2. Juli 2007, 17:02

danke dir ich glaube das schneiden ist noch so gegangen aber danke :ok: ich habe mal den Regler neu programmiert jetzt geht es im Momenet aber habe die LS noch nicht montiert. Ich melde mich dann wieder wenn ich das Modell gebaut hab und eben genau möchte noch einmal den Smove da ich eben wie du schon gesagt hast die vehler verbessern.
mfg Pascal

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 3. Juli 2007, 22:59

n paar tipps:

lass dir zeit! stressen beim bau bringt nix, siehste ja..

bau das modell auf einer geraden fläche auf zb auf einem tisch, so dass die untere fläche komplett gerade ist, dann streben dran, obere fläche gerade drauf und so ausgerichtet die CFK Stäbe reingeklebt, dann kanns nur gerade werden.

Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 4. Juli 2007, 12:10

Hey danke dir für die Tipps mir wurde gesagt ich soll denn ab und zu ein Bild vom Bau in dieses Thema einstellen. Damit ihr mich darauf aufmerksam machen könnt wenn ich etwas falsch mache und habe dann sicher noch ein paar Fragen. Aber komme glaube ich erst am Montag zum bauen.
mfg Pascal

Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 4. Juli 2007, 13:43

Noch eine Frage Depron komme ich das bei jedem Maler her? Sollte 3mm sein. Ist ein normaler Maler ncht eine Geschäft für Malerartikel? Denn bei mein Modellbauhändler hat auch keines also er ist im Moment auf der Suche wo er es her bekommt.
mfg Pascal

Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 4. Juli 2007, 13:52

oder kennt ihr eine Seite von der Schweiz wo man günstig Depron bestellen kann?

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 4. Juli 2007, 14:28


Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 4. Juli 2007, 19:38

Okay bin heute noch an Depron ranngekommen :D
Jetz habe ich angefangen aufzuzeichnen und auszuschneiden. Im Moment habe ich fängs einige Teile des Rumpfes fertig ausgeschnitten und verschliffen. Wie auf dem Bild. Jetzt werde ich dann die Teile zusammenleimen. Natürlich mache ich zuerst noch auf Höhe das Elastic-Flap Scharnier denn auf Seite habe ich es schon gemacht. Jetzt werde ich ab und zu ein Bild einstellen. Währe nett wenn ihr ab und zu ein Tipp geben könnt. Das ich auf jedenfall alles richtig mache.
mfg Pascal
»Jeolo2« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG2335.jpg

Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 4. Juli 2007, 19:41

Hieer noch eins:
»Jeolo2« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG2335.jpg

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:09

Mit was klebst du?
Und ganz ausen am schanier kannst du einen kleinen streifen tesa hinkleben, dass das elasticflap nicht so schnell einreißt;)

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:35

Jo danke habe dies bereits getan. Ich klebe mit Uhu Por ist das in Ordnung?
mfg Pascal

Looky92

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:40

jo, uhu por ist gut, verwende ich auch, und für die carbonstäbe PU-Leim
Viele Grüße,

Lukas :w

Jeolo2

RCLine User

  • »Jeolo2« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:43

Okay dann werde ich dann weiter bauen.
mfg Pascal

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 4. Juli 2007, 20:45

ich verwende für das flach profil vorn auf der nasenleiste auch uhu por funst auch supi.
Ich bekomme leider nirgens Pu leim:(

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

118d

RCLine User

Wohnort: Recklinghausen

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 4. Juli 2007, 22:08

Zitat

Original von Patrick1

Ich bekomme leider nirgens Pu leim:(


Ähhhhhhhhh hmmmmmm vieleicht bei Slowflyworld????????? ;)

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 4. Juli 2007, 22:16

aja, danke den habe ich bisher nie bemerkt.

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D