1

Montag, 9. Juli 2007, 19:47

ladestecker kaputt

Mein Sohn hat das Kabel aus dem Stecker ausgezogen.
läst sich nicht meh reb.
Weiß wer wie der Stecker heist bzw. wo man so was bekommt?

2

Montag, 9. Juli 2007, 19:55

RE: ladestecker kaputt


dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Juli 2007, 20:02

der stecker past in keinem fall :no:
JST-mini - 2polig sollte passen
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT

Alexander_NRW

RCLine User

Wohnort: Essen / Kleve

Beruf: IT

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Juli 2007, 20:25

Frage doch mal hier im "Suche"-Forum, wahrscheinlich hat jemand einen Sender übrig und kann dir den abgeschnittenen Stecker zum Briefporto schicken. .

Bis vor ein paar Tagen hättest du ein abgetrenntes Ladekabel von mir haben können, leider brauche ich das jetzt selbst weil ich meine XTwins gelegentlich an meinem neuen LiPo-Ladegerät laden möchte.
Früher dachten wir "Ich denke, also bin ich." Nun sehen wir bei vielen Jugendlichen, daß es auch ohne geht.

5

Dienstag, 10. Juli 2007, 18:25

Ich suche beides. Stecker und Buchse. Eine Bezugsquelle wäre sehr hilfreich!

Gruß
Robert R.

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Juli 2007, 12:02

tja wenn ihr es selbst nicht findet :D

mikroantriebe.de

oben auf produktübersicht dann : kabel/litzen
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dommi05« (11. Juli 2007, 12:03)


7

Mittwoch, 11. Juli 2007, 16:01

Zitat

Original von dommi05
tja wenn ihr es selbst nicht findet :D

mikroantriebe.de

oben auf produktübersicht dann : kabel/litzen


Bist Du sicher, daß die Systeme Kyosho/JST indentisch sind? Auf der Abbildung, soweit für mich erkenntlich, sehen die anders aus.

Aber Du wirst es probiert haben?

Gruß
Robert R.

8

Samstag, 14. Juli 2007, 21:25

Zitat

Original von dommi05
tja wenn ihr es selbst nicht findet :D

mikroantriebe.de

oben auf produktübersicht dann : kabel/litzen



Paßt nicht! :shake:

Gruß
Robert R.

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Juli 2007, 11:24

warum sagt niemand dass es nicht um x-twins geht?
wenn es um die cessna von kyosho geht bin ich mir zimlich sicher dass es passt, und bei x twins auch
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dommi05« (18. Juli 2007, 11:29)


10

Mittwoch, 18. Juli 2007, 11:47

Zitat

Original von dommi05
warum sagt niemand dass es nicht um x-twins geht?
wenn es um die cessna von kyosho geht bin ich mir zimlich sicher dass es passt, und bei x twins auch


Es geht um die Cessna minium. Ich habe die Dinger bei der angegebenen Quelle gekauft. Leider.

Es sind nicht die gleichen! Als Notlösung geht es.

Gruß
Robert R.

PS.: Inzwischen hörte ich, daß es sich um ein Molexsystem handelt.

Wohnort: Klagenfurt Österreich

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. Juli 2007, 16:16

beim X-twin passt der JST mini stecjker garantiert nicht schon selber probiert , Cessna hab ich noch nicht
so long and thanx for all the fish
greets Phil!

suche Ersatzteile für Tamiya Porsche 959

Flugfähig:
Unigue
Parkzone Extra 300
Eco Piccolo
Walkera 4#3B

in Arbeit:
Comet TBF Avenger
Xp55 Ascender