Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Juli 2007, 21:33

Fallschirmspringer Homer Simpson!!!!!!

Ja die Bilder und das Video sagen eigentlich alles!
»Icefuchs« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00001_450x600.jpg
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Juli 2007, 21:34

Bild 2
»Icefuchs« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00004_600x450.jpg
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Juli 2007, 21:36

Das Video lade ich grade bei RC Movie hoch, der link kommt gleich!!
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Alexander_NRW

RCLine User

Wohnort: Essen / Kleve

Beruf: IT

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Juli 2007, 21:41

Ich werde in dieser Zeit einen Donut essen...
Früher dachten wir "Ich denke, also bin ich." Nun sehen wir bei vielen Jugendlichen, daß es auch ohne geht.

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Juli 2007, 21:46

Hier der LINK
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Kingkrings

RCLine User

Wohnort: NRW.....Olpe

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. Juli 2007, 22:34

COOLES VIDEO.....respekt......aber nene was ehn meine AUgen da.....noch so jung des Modellchen und schon kaplutt....:p
»Kingkrings« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00004_600x450.jpg
Fehlender Schub, wird durch umso mehr Wahnsinn ersetzt. :evil:

118d

RCLine User

Wohnort: Recklinghausen

Beruf: Maschinenbaustudent

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. Juli 2007, 23:21

Zitat

Original von Kingkrings
COOLES VIDEO.....respekt......aber nene was ehn meine AUgen da.....noch so jung des Modellchen und schon kaplutt....:p


Ne glaub ich nicht, da hat der Daniel bestimmt schon in die Zukunft gedacht

Könnt mir in den Arsch treten :( Scheiße, dass ich keine Zeit hatte um zu kommen :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »118d« (13. Juli 2007, 23:27)


Aspirin

RCLine User

Wohnort: Uelzen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. Juli 2007, 23:36

Moin!

Wie groß ist der Fallschirm, woraus hast du den gebaut?

Und wie löst sich der Fallschirm in der Luft von der Puppe? Der ist doch mit nem gummi oder so befestigt?

Mfg,
Malte

Zitat

Original von Sens_CH
(Die definitive Erleuchtnung über die Leichtigkeit eines Flugmodells kommt einem eh erst wenn man nur noch den Prob in die Luft wirft, den Rest Zuhause lässt und versucht den Prob zu lenken) ;-)

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. Juli 2007, 23:37

ne das ist aus Erfahrung! bei meiner anderen Yak bricht beim kleinsten Kontakt des Ruders mit dem Boden oder so diese ecke weg und es ist ohne viel zu "schlabberig"! darum habe ich das bei der neuen gleich von beiden seiten mit nem stück Tesa verstärkt!

Werde bei der anderen die ich noch habe die QU so ändern das die ganz normal laufen, das geht mir nämlich tierisch aufe´n Sack das das da so weich/empfindlich ist .



@Malte Anders Aspirin ist männlich

Der Schirm hat ca. 50cm Durchmesser und ist aus Geschenkfolie (durchsichtig,) lag bei mir so rum!

Der Homer hat wie auf dem Bildern zu sehen unten ja einen runden Standfuß, dieser passt genau in meine V laufenden Flächen Streben (also einfach leicht schräg fliegen und zum abwerfen den Flieger auf die Seite legen wo der Homer ist)


Der Schirm wird so ausgelöst:

Auf dem bild kann man erkennen das er mit einer schleife am Homer Festgemacht ist, an ein ende der schleife bindet man ein kleines Stück Schnurr, das andere ende muss an den Flieger.


Wenn man jetzt startet, einfach so fliegen das der Homer nicht raus fällt, ist die Abwurfhöhe erreicht, einfach den Flieger über wie QU auf Seite legen und der Homer Fällt raus.

Da das eine stück Band am Flieger hängt, Homer aber schon auf dem weg nach unten ist, zieht das band (was ja noch am Flieger fest ist) die schleife offen, somit kann sich dann der gepackte Schirm entfalten und der kleine Homer gleitet zu Boden!

Somit wird verhindert das der Schirm schon in der Luft auf geht oder beim Abwurf der schirm sofort auf geht und im Leitwerk hängen bleibt (einfach die Schnurr am Flieger ca.15cm lang machen)
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Icefuchs« (13. Juli 2007, 23:55)


10

Freitag, 13. Juli 2007, 23:41

RE: Fallschirmspringer Homer Simpson!!!!!!

sowas hab ich 2005 schon gemacht, sogar indoor :D

Video



http://www.firebirds-albstadt.de/indoor.htm
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (13. Juli 2007, 23:49)


Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. Juli 2007, 23:57

Morgen werfe ich mein Handy ab und das nimmt den Gleitflug dann auf! :evil: :evil: :evil:
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Kingkrings

RCLine User

Wohnort: NRW.....Olpe

  • Nachricht senden

12

Samstag, 14. Juli 2007, 01:59

Echt jetzt...???.....wie viel MHZ fliegst du denn 35mHz oder 40mHz...???
Fehlender Schub, wird durch umso mehr Wahnsinn ersetzt. :evil:

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

13

Samstag, 14. Juli 2007, 11:04

ich fliege 35! Aber was hat das damit zu tun?
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Kingkrings

RCLine User

Wohnort: NRW.....Olpe

  • Nachricht senden

14

Samstag, 14. Juli 2007, 14:03

Ehm sogar sehr viel.....weil das Handy auf 40mHz wellen sendet und empfängt....ein befreundeter Pilot....hatte mal auf seinem Zaggi sein Handy draufgeschnallt und gefilmt(ne Timo ;) )....und wir haben dann den Test gemacht....und ihn dann angerufen.....folge war das er sein Modell nicht mehr unter Kontrolle hatte und alle Ruder flatterten!........zum Glück wurde durch schnelles auflegen ein Boden-Bumms verhindert...:-)
Fehlender Schub, wird durch umso mehr Wahnsinn ersetzt. :evil:

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

15

Samstag, 14. Juli 2007, 14:14

sorry, aber wie kannst du so einen Blödsinn schreiben :no:

Handys senden auf einer Frequenz von 900 Mhz (in Deutschland T-Mobile und Vodafone) und den E-Netzen auf einer Frequenz von 1800 Mhz (in Deutschland E-plus und O2)....

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

16

Samstag, 14. Juli 2007, 18:01

Zitat

Ehm sogar sehr viel.....weil das Handy auf 40mHz wellen sendet und empfängt....ein befreundeter Pilot....hatte mal auf seinem Zaggi sein Handy draufgeschnallt und gefilmt(ne Timo augenzwinkern )....und wir haben dann den Test gemacht....und ihn dann angerufen.....folge war das er sein Modell nicht mehr unter Kontrolle hatte und alle Ruder flatterten!........zum Glück wurde durch schnelles auflegen ein Boden-Bumms verhindert...:-)




LOL

Ämm alter was schreibst du da???

Handy auf 40 Mhz wäre sehr schecht, da hätte man ja null Empfang!

Das einzige was da beim Anruf stört ist das, das handy die sende Leistung steigert (hört man auch wenn ein Handy an Lautsprechern liegt und ein Anruf/sms kommt!) und genau das stört dann unter Umständen auch den Empfänger oder Regler im Flieger.

Gute Empfänger wie Schulze und co haben damit kein prob!!! 2,4 GHz W-lan Funken noch weniger.
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

17

Samstag, 14. Juli 2007, 18:04

Dass Handys alles mögliche stören können, auch wenn's gar nix mit der Frequenz zu tun hat ist nichts Neues.

Ok, das wär soweit geklärt, back to Topic, bitte.

Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube