seprocksky

RCLine Neu User

  • »seprocksky« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Modellbaumechaniker

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juli 2007, 01:44

X Twin Umbauten

Das war vorher mein X Twin Doppeldecker.
Habe zuerst ohne unteres Flügelpaar ausprobiert (fliegt gleich viel besser). Dann bin ich auf die Idee gekommen die Flügel einfach mit Pattex wieder dran zu pappen und schon hab ich einen astreinen Elektrosegler der sehr ruhig in der Luft liegt.

Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von »seprocksky« (24. Juli 2007, 13:25)


ABCguy

RCLine User

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Juli 2007, 01:58

suuper
aba deis büd kennst a bissl größa mochn :shake:
Huar BACK in Buisness
Alle meine X-Twins sind von uns gegangen )=
Hangar:
PIcco Z
REELY Wild-Hawk 1,40m

seprocksky

RCLine Neu User

  • »seprocksky« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Modellbaumechaniker

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Juli 2007, 12:18

...mein Bild wird nicht richtig dargestellt.
Hab es auf mein Blog bei 20six hochgeladen. Dort wird es richtig angezeigt und im Forum ist nur ein kleines Icon zu sehen.
(Wenn man die Adresse oben rein kopiert müsste es funzen.)

Kann mir jemad helfen???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »seprocksky« (24. Juli 2007, 12:22)


4

Dienstag, 24. Juli 2007, 13:13

Lads bei imagshack hoch!
Dann den letzten link kopieren und hier zwischen [IMG] [/IMG] stellen
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

seprocksky

RCLine Neu User

  • »seprocksky« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Modellbaumechaniker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Juli 2007, 13:33

hey danke für den Tipp!
Jetzt bewundert mein Werk :angel:
...und postet Eure!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »seprocksky« (24. Juli 2007, 13:38)


6

Dienstag, 24. Juli 2007, 13:37

Hi,
sieht echt stark aus das Teil.
Wie lange bleibt der in der Luft ?

seprocksky

RCLine Neu User

  • »seprocksky« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Modellbaumechaniker

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Juli 2007, 13:42

Wenn ich sparsam Fliege ca. 15 min.
Schraubt sich ziemlich schnell hoch und segelt dann langsam wieder runter. Bestimmt schon 20m Höhe erreicht.

8

Dienstag, 24. Juli 2007, 13:48

Nicht schlecht ! Ist der sehr windempfindlich ?

Das könnte man doch mit dem Classic Trainer bestimmt auch machen. Den find ich von der Optik her besser.

9

Dienstag, 24. Juli 2007, 14:03

Und ein foto währe intressant :)
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

seprocksky

RCLine Neu User

  • »seprocksky« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Modellbaumechaniker

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Juli 2007, 14:45

Zitat

Original von Tobias80
Nicht schlecht ! Ist der sehr windempfindlich ?

Das könnte man doch mit dem Classic Trainer bestimmt auch machen. Den find ich von der Optik her besser.


Weiß nicht ob sich die Flügel so gut verbinden lassen.
Aber mit ein bischen anpassen müsste es gehn.

ABCguy

RCLine User

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Juli 2007, 14:54

jt siets richtig gut aus :ok:
hast du auch den lenken ohne gas mod in deiner funke ??
Huar BACK in Buisness
Alle meine X-Twins sind von uns gegangen )=
Hangar:
PIcco Z
REELY Wild-Hawk 1,40m

seprocksky

RCLine Neu User

  • »seprocksky« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Modellbaumechaniker

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 24. Juli 2007, 15:00

Zitat

Original von ABCguy
jt siets richtig gut aus :ok:
hast du auch den lenken ohne gas mod in deiner funke ??


???

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. Juli 2007, 15:18

Such mal hier im Forum nach "Segelflugmod"
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

ABCguy

RCLine User

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. Juli 2007, 15:41

oder guck mal bei der seite (sehr gute seite :ok:) unter techniche tricks nach
Huar BACK in Buisness
Alle meine X-Twins sind von uns gegangen )=
Hangar:
PIcco Z
REELY Wild-Hawk 1,40m

15

Dienstag, 24. Juli 2007, 16:00

Bei welcher seite ?
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

ABCguy

RCLine User

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. Juli 2007, 16:08

ach sh** i habs vergessn den link einzufügen :shake:
http://home.arcor.de/xtwins/
entschuldigung
Huar BACK in Buisness
Alle meine X-Twins sind von uns gegangen )=
Hangar:
PIcco Z
REELY Wild-Hawk 1,40m

17

Dienstag, 24. Juli 2007, 17:53

Mit deinem x-twin-Segler und der "Segel-Fernsteuerung" sind dann bestimmt noch ein paar Minuten mehr Flugzeit drin.

18

Dienstag, 24. Juli 2007, 18:37

Mim x-twin aufn Hang :D :D :D
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

19

Dienstag, 24. Juli 2007, 18:47

Hat von euch schon jemand den Stormrider oder ein anderes ARF- Modell von Skyforce mit x-twin Elektronik ausgestattet ?

http://www.skyforce-modellbau.de/

Da hab ich mir mal den "großen" Tuningakku bestellt. Mal schaun ob das was bringt.

20

Dienstag, 24. Juli 2007, 18:53

Naja ich weiss net so recht:

[SIZE=1]Ich find die Preise für die ARF Modelle übertrieben[/SIZE] 8(
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SoaringEagle« (24. Juli 2007, 18:53)