Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

141

Donnerstag, 20. September 2007, 20:47

Hi Basti,
Tolle Flieger & tolles Airbrush :ok:
Gratuliere!
Motorrr SFW Yesss
Pat

142

Donnerstag, 27. September 2007, 21:18

Hallo,
bin soeben mit dem ausschneiden der Teile fertig geworden. Hat alles uper geklappt. :ok:
Ist mein erster hoffentlich vernünftiger und leichter Indoor Doppeldecker. 8)
Wie lang sollte der CFK-Stab zwischen dem oberen und unterem QR sein?
Könntet ihr mal Bilder vom RC- Einbau(vorallem wo die Servos sitzen) posten.

Würde mich über diese Info´s freuen.

Gruß Frederic
Mfg Frederic

MX22+T-rex 600 CF+T-rex 450 S Mit Alu-Tunning(steht zum verkauf)

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

143

Donnerstag, 27. September 2007, 22:11

Hi,
Na gut, also bei mir sieht das so aus. Hab nicht besonders abgespeckt. Da liegen nochmals ca. 10gr drin.
Gruss Pat

Edit: Das was vorne so glitzert ist die Glasfaserverstärkung. Über das Balsa beim Motor macht die Spitze UNZERSTÖRBAR :evil:
»Pat« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6th.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pat« (27. September 2007, 22:12)


Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

144

Donnerstag, 27. September 2007, 22:14

Meinst Du die QR-Verbindungsstrebe?? Die ist bei mir genau 170mm lang. Aber nicht blind übernehmen sondern an Deinem Modell nachmessen.
Bilder sagen mehr als Worte.
Pat
»Pat« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6th_1.jpg

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

145

Donnerstag, 27. September 2007, 22:29

Wer will kann meine Höhenruder-Hörner als DXF haben. Die lassen sich einfach durch das Depron durchdrücken und mit UHU por fixieren. Durch die Anordnung der Zähne ergibt sich die Position zueinander von selbst. Hält bei mir bombig und ist universell einsetzbar.
Gruss Pat

Edit: Bitte eine PN, wenn wer das DXF haben will.
»Pat« hat folgendes Bild angehängt:
  • HR.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pat« (27. September 2007, 22:30)


146

Samstag, 29. September 2007, 17:41

Hi,
danke für die Tipps.
Bin nun fertig.
Was versteht ihr unter Rohbaufertig?
Meiner wiegt jetzt mit Fahrwerk,Anlenkung,kleinere Verstärkungen usw.
71 Gramm.

Meine Ausstattung ist folgende:

Schnurzz
YGE 10
GWS 7x3.5
Exact 4.7
GWS 4 Kanal Empfänger
Seahan 2s 480mAh (29Gramm)
Ich bin mal gespannt wie schwer er nachher wird.


Gruß Frederic
Mfg Frederic

MX22+T-rex 600 CF+T-rex 450 S Mit Alu-Tunning(steht zum verkauf)

147

Samstag, 29. September 2007, 17:59

Hallo Pat, du kannst mir gerne mal ein paar Anlenkungsteile per Mail senden.
wessels-sven(at)web.de

Habe dir zudem noch eine PN gesendet... ;)

148

Dienstag, 16. Oktober 2007, 14:35

Hi,

hab auch mal einen gemacht :-)
»konaride« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0593k.jpg

149

Dienstag, 16. Oktober 2007, 16:05

Sieht super aus :ok:

150

Dienstag, 16. Oktober 2007, 19:52

Echt geile Modelle ==[]

Rare Bear

RCLine User

Wohnort: Aus der Schwiiiiz

  • Nachricht senden

151

Dienstag, 16. Oktober 2007, 22:24

Norf :nuts: geiler Flieger :ok:
:heart: Elektro :heart:

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

152

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 01:23

Yeah, schliesse ich mich an: sehr schön gemacht Norf! :ok:
Pat

153

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 09:49

Hi,
danke für das Lob

ist jetzt flugfertig und unabgespeckt und mit 1,5mm CFK Anlenkungen komm ich auf 155 gr mit 2S.

Da kann man noch viel rausholen :ok:

Hier noch n Bild vom fertigen Flieger

Grüsse Norbert
»konaride« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0595k.jpg

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

154

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 23:14

6'th goes 3D

Pat
»Pat« hat folgendes Bild angehängt:
  • 6th3D.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pat« (17. Oktober 2007, 23:14)


155

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 23:19

RE: 6'th goes 3D

geil :nuts:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

156

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 23:30

Respekt, aber was ist das im Vordergrund? Das hintere ist ja die eineTiefgezogene Depron Seite aber was ist das andere? DIe Form?

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

157

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 23:40

Ja genau, das Urmodell von Christian Keller.
Pat

Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

158

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 23:43

Aus was ist das Urmodell?


PS: Hast ne PN

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

159

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 23:54

Aus Styrofoam und dann eine Lage Glasfaser/Epoxy.
Dann viel schleifen und spachteln.
Das war Christians Job.
Ich hab dann die Tiefziehform gemacht. Die ist aus GFK. Nix Gips :w Mag ich nicht. Der Vorteil ist der, dass man gaaanz viele Löcher in die Form machen kann. Quasi ein Sieb. Und kein Kältepotential beim Tiefziehen. Ganz wichtig. Auf dem Bild ist der allerallererste Versuch. Null Ausschuss bis jetzt 8) Ziel ist ein Procedere zu finden, bei dem man 99 % Ausbeute bekommt. Hab noch viele Ideen, die es auszuprobieren gilt.
Pat

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

160

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 23:56

Hier noch ein Bild der Form
Pat

Edit:
Keine Ahnung warum das Bikd in SW ist, sorry.

Edit2: So diesmal hoffentlich in Faaarbe :-)
»Pat« hat folgendes Bild angehängt:
  • ss.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Pat« (18. Oktober 2007, 00:05)