Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 741

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:08

Zitat

Original von Christian2005

Zitat

Original von spassmobil
hey manuel,
find ich stark. wie hast du das gemacht?

da ich hauptsächlich nachts fliege wäre des perfekt für mich!


leuchtfolie hinters LCD :ok:


findet man wo?
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Maxxtro

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3 742

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:09

Google hilft dir bestimmt ;) :shake:
Z.B. gibts das Zeug beim großen "C"

... anstatt dir deine Posts mal mit sinnvollen Beiträgen zu verdienen....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxxtro« (27. Mai 2008, 21:10)


3 743

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:11

Wie lang hält so 'n teil?
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

3 744

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:13

Zitat

Original von compitech
Wie lang hält so 'n teil?


was denn?
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

3 745

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:13

Die Leuchtfolie. Und wo muss man die anschließen? (isses überhaupt mit Stromversorgung?
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

3 746

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:15

Zitat

Original von compitech
Die Leuchtfolie. Und wo muss man die anschließen? (isses überhaupt mit Stromversorgung?


sollte in der Leensdauer einer LED entsprechen, also so ziemlich ewig :D

Spannung ntürlich über passende Regelung direkt aus dem Senderakku
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

3 747

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:20

Achso, und es könnte aber schon passieren, dass ich dabei das Display kaputt bekomme? :angel:
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Ultimate123

RCLine User

Wohnort: Petershagen (NRW)

Beruf: Metallbauer (Ausbildung)

  • Nachricht senden

3 748

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:43

Sicher kann immer passieren bei solchen Aktionen.....
Gruß Tobias

Mein Verein:
www.msg-minimoa.de



(Jo)Hannes

RCLine User

Wohnort: Trier

Beruf: Dipl. Inf.

  • Nachricht senden

3 749

Dienstag, 27. Mai 2008, 22:01

Hab mit der Leuchtfolie immer nur schlechte Erfahrungen gemacht, Helligkeit ließ sehr schnell nach und das Vorschaltteil zur Erzeugung der Hochspannung streute extrem in die Spannungsversorgung zurück, zum Teil so stark das der PC an dem das Teil am 5V hing reproduzierbar abstürzte, würde die Funke also auf jeden Fall auf Herz und Nieren Testen vor dem nächsten Einsatz.

Aber schick is scho!
Baubeschreibungen und Fotos meiner Modelle unter http://www.der-frickler.net

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Edv-Techniker

  • Nachricht senden

3 750

Mittwoch, 28. Mai 2008, 00:47

"Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten Smile"

Also. anleitungen gibts genug. gegenüber ner led hat dies den vorteil das es fast nur in 90° abstrahlt und man kann es beschneiden. sprich die gegenüberseite der leuchtfolie wo die drähte rauskommen kann man beschneiden in der länge (ja, das heisst nicht in der breite)

das hochspannungsteil wie es gennant wurde kann man leicht schirmen und die anschlüsse zum lcd sollte man halt kurz halten oder einfach einen metallschlauch darüber geben (nennt man schirmung)

die leuchtfolie selber hat nur eine betriebszeit (herstellerangabe) von 25000 stunden. umgerechnet bei meinen 600 stunden die ich im jahr fliege bin ich alt genug um den löffel abzugeben.

weiteres ist die leuchtfolie für 50-3000 Hz ausgelegt wobei "wir" es bei rund 60 Hz betreiben.

eine weitere angabe ist auch das sie etwa bei -60 / + 60 C° ohne irgendwas arbeiten.

Black edition? ich mag die neue software nicht, daher baue ich mir das selber um.

und JA, der umbau von derartigen zeugs ist immer mit vorsicht zu geniessen, es ist echt heikel und macht absolut keinen spass.

Bei MIR ging anfangs das disply garnicht, beim 2 ten versuch warn es nur noch paar zeilen die einfach nicht mehr gehen wollten aber beim 3 ten versuch, habe ich sogut wie alles richtig gemacht und funktioniert.

zum störeinfluss auf den accu. mann kanns sicher auch anders machen, aber ich habe jetzt 4 zellen 250 mah eingebaut (werden vermutlich noch getauscht gegen grössere) die halten rund 5-6 stunden.

jetzt messe ich mal das grosse schulze ladegerät aus ob ich dort das auch so machen kann..

achja, beim schulze lader verlangt man ~ 70-100 € dafür das man derartiges hat.

mfg

manuel
:D

Atillen

RCLine User

Wohnort: Wennigsen ( Deister )

Beruf: Kripo Hannover

  • Nachricht senden

3 751

Mittwoch, 28. Mai 2008, 00:59

Soo habe auch mal wieder was gemacht, nach dem mir das schocky bauen doch so langsam auf den keks ging.nun muß mal was schnelles her.hier im bau meine Bandit
»Atillen« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bandit 111.jpg
Gruß Micha

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Edv-Techniker

  • Nachricht senden

3 752

Mittwoch, 28. Mai 2008, 01:02

sieht nett aus, aber warum machst du weiter hinten keinen holm?

beim schnellen flug wird dir der fleiger sicher zuwinken...
:D

Atillen

RCLine User

Wohnort: Wennigsen ( Deister )

Beruf: Kripo Hannover

  • Nachricht senden

3 753

Mittwoch, 28. Mai 2008, 01:09

ist bisher nur zusammen gesteckt.ich muss warten bis meine neuen servos eintreffen erst dann kann ich alles weiter machen.da ist noch nichts verklebt.werde wohl auch das komplette höhenruder beidseitig einzelnd anlenken.also weiss ich noch nicht wie ich es bauen werde.
Gruß Micha

(Jo)Hannes

RCLine User

Wohnort: Trier

Beruf: Dipl. Inf.

  • Nachricht senden

3 754

Mittwoch, 28. Mai 2008, 09:36

Zitat

Original von ManuelF
"Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten Smile"
manuel


Der war ja wohl überflüssig oder.....
Oder ist der Herr "Edv-Techniker" der einzige der hier Ahnung hat? Hab sicher schon vor dir mit der Folie gearbeitet ;-)

Und das Problem der Einstreungen kannst du auch bei 60Hz haben. Da du aber die Leuchtfolie aus nem extra Akku zu betreiben scheinst, sollte das wegen separater Stromversorgung kein Problem darstellen. Wollte nur auf die Probleme hinweisen die der Umbau mit sich bringen kann.
Werd ich nächste mal nicht mehr tun, irgentwie gefällt mir der Ton hier nicht...
Baubeschreibungen und Fotos meiner Modelle unter http://www.der-frickler.net

Atillen

RCLine User

Wohnort: Wennigsen ( Deister )

Beruf: Kripo Hannover

  • Nachricht senden

3 755

Mittwoch, 28. Mai 2008, 13:31

Immer locker durch die Hose atmen.....Tja das ensteht wenn zu viele der Meinung sind das Sie Ahnung haben.... :shake: nun mal gut das ich keine Ahnung habe ;)
Gruß Micha

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

3 756

Mittwoch, 28. Mai 2008, 13:47

Wild Cat Pylonenmietze

Hab auch mal wieder was gebaut. Meine persönliche 'Wild Cat Mietze'.
Ist mein erster richtiger Pylon. Hatte vorher nur den Rennfloh und Nemesis :D
Spannweite: 71cm
Länge: 52cm
Motor: irgendein lila Feigao?
Servos: 2x Welche würdet ihr nehmen?
Was glaubt ihr zieht der Motor bei 3S und einer APC 4,1 x 4,1er?
Kann leider keine genauere Angabe zum Motor machen. Ich wüsste nur gerne, bis zu welcher Stärke ich einen Regler nehmen sollte, ohne dass mir das Teil abraucht :D

So und nun Kritik ;)
Ist eine Styrodurkernfläche mit Balsa beplankt und Oracover bespannt (Meine erste Bespannung :D)

EDIT: Bilder vergessen :D


Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hellracer666« (28. Mai 2008, 13:49)


daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

3 757

Mittwoch, 28. Mai 2008, 14:54

Zitat

Original von Hellracer666
Bist du schon lange am fliegen? Das sieht ja aus....Würg :D


:angry: :angry: SOLL ICH JETZ DURCHDREHN!?!?!?!?!?! :angry: :angry:

:D :D Ne aber jetz ma echt , wiso?

Zitat

Original von Atillen
Soo habe auch mal wieder was gemacht, nach dem mir das schocky bauen doch so langsam auf den keks ging.nun muß mal was schnelles her.hier im bau meine Bandit


COOL :ok: :ok:
Gibts nen Bauplan , des ding schaut scharf aus :ok: :ok: :ok:
gruß Matze

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »daa235« (28. Mai 2008, 14:56)


Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

3 758

Mittwoch, 28. Mai 2008, 15:16

Zitat

Original von daa235

Zitat

Original von Hellracer666
Bist du schon lange am fliegen? Das sieht ja aus....Würg :D


:angry: :angry: SOLL ICH JETZ DURCHDREHN!?!?!?!?!?! :angry: :angry:

:D :D Ne aber jetz ma echt , wiso?

Zitat

Original von Atillen
Soo habe auch mal wieder was gemacht, nach dem mir das schocky bauen doch so langsam auf den keks ging.nun muß mal was schnelles her.hier im bau meine Bandit


COOL :ok: :ok:
Gibts nen Bauplan , des ding schaut scharf aus :ok: :ok: :ok:

Nicht so ernst nehmen, fliege genauso wild in der Gegend rum ;) :P :D
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Buzzer

RCLine User

Wohnort: Burscheid(NRW)

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

3 759

Mittwoch, 28. Mai 2008, 15:50

hier mein stratos im rohbau. habe versucht, den so ähnlich zu zeichnen wie den damaligen von sfw, ist mir aber nicht soo genau gelungen, mal sehen,ob er fliegt.
spw: ca 50cm
gewicht rohbau: 15g
dazu kommt dann noch:
schnurzz 18g
regler 4g
empfänger 5g
servos :10g
akku: 26g
also irgendwas um die 80g...
hatte mal bock auf was anderes anstatt shocky :)
»Buzzer« hat folgendes Bild angehängt:
  • stratos_s.jpg
Und die Moral von der Geschicht' ,
Flügel hat man oder nicht.

3 760

Mittwoch, 28. Mai 2008, 16:53

Ich hab die Zeichnung noch :)
nur eine Shwerpunktangabe kann ich ncith mehr finden :shy:
(ohne Gewähr: ich meine mich zu erinnern, dass das beim Knick war, also 100mm hinter der "Spitze")

Holles Mikro-Stratos:
»-MR-« hat folgendes Bild angehängt:
  • stratos.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (28. Mai 2008, 16:57)