Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 061

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:58

Der Zirkus hat den Platz genommen um die Elos da grasen zu lassen und beim tiefen Überflug war der Dicke im Weg, sodass nur noch aaaaaaaaaaaaaaaah möglich war ;(

Fortsetzung folgt.....
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

4 062

Sonntag, 15. Juni 2008, 22:06

Jetzt is der arme Parasit platt :nuts:

Ich würd nicht zu Elefanten ins Gehege gehen, da weiß man nie wie sie sich verhalten :nuts:

4 063

Sonntag, 15. Juni 2008, 22:17

@ gigi, ich dachte du willst nen sixth?
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 064

Sonntag, 15. Juni 2008, 22:25

Najaaaaaaa:D
Werde mich jetzt daran machen ein oder zwei oder auch drei :D Ersatztraglächen zu bauen....Evtl auch mit versch. Spannweiten...
Eigentlich hatte ich ja vor die Fläche an der Nasenkante auch mit CFK zu verstärken...leider habe ich zZ nur 1mm dickes Zeug hier, was für meine Ansprüche nicht gerade optimal ist....Warte jetzt erstmal auf mein Paket mit den Profilen, dann wird verstärkt.
Geflogen wird bis dahin trotzdem weiter, zwar nur mit Tesa an der Kante, aber besser als nichts :shy: :D
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Philly

RCLine User

Wohnort: Bergisch Gladbach bei Köln

  • Nachricht senden

4 065

Sonntag, 15. Juni 2008, 23:11

ich hab kein Tesa an der Kante, kleb einfach die Bruchstelle und flieg mit Parasit weiter :D

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 066

Sonntag, 15. Juni 2008, 23:35

Das Teil ist an der rechten Fläche rausgebrochen...Bin einfach ohne weitergeflogen :D Ging wunderbar :D
Soooooooooo.....3 Tragflächen als Ersatz fertig^^ Nur noch einen passenden Koffer bauen und das Parapack ist noch transportfreundlicher :D
Achja...lackiert wird auch noch...Einfach im dunkeln ;)
Weiss jemand, was man einfaches lackieren kann?
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Philly

RCLine User

Wohnort: Bergisch Gladbach bei Köln

  • Nachricht senden

4 067

Montag, 16. Juni 2008, 00:02

stimmt, das müsste ich mir auch noch bauen - ein Mini Köfferchen! Dann kann ich meine Frau so richtig nerven: überall einen Miniflieger auspacken und losdüsen ;-)
:D :D :D

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 068

Montag, 16. Juni 2008, 00:13

Getarnt als Piknickkorb.......:D :evil:
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

gigi92

RCLine User

Wohnort: Luxemburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4 069

Montag, 16. Juni 2008, 14:07

@spassmobil:
Ich hab die Sixth nicht gebaut, da ich den Plan nicht in 1:1 rausbekomme, nur die von Slowflyworld. Ich werde aber meinen Vater fragen den an der Uni zu drucken, die haben einen speziellen Drucker für Pläne, der hat 2m Breite Blätter 8) 8) Mal sehn was sich da mcahen lässt :nuts: :nuts:

mfg
gigi
-Protos 500
[SIZE=1]Jive 60+ LV
Scorpion 3026-880
Sävox 1350
3Digi+S9254[/SIZE]

Futaba FF7 Fasst

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 070

Montag, 16. Juni 2008, 14:14

Wieso kriegst du den nicht passend gedruckt? Gibt doch spezielle Programme dafür.....goooooooogle :shy:
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

gigi92

RCLine User

Wohnort: Luxemburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4 071

Montag, 16. Juni 2008, 16:03

Weil ich Mac-User bin
-Protos 500
[SIZE=1]Jive 60+ LV
Scorpion 3026-880
Sävox 1350
3Digi+S9254[/SIZE]

Futaba FF7 Fasst

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

4 072

Montag, 16. Juni 2008, 19:11

Hier mal das Vid vom Schaumwaffeltreffen 2008

[rcmvid]54a2555eaa198d2d105b[/rcmvid]
...

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 073

Montag, 16. Juni 2008, 19:16

Irgendwie wabbelt der Parasit mit der neuen Fläche so.....auch die Ruder zeigen keine Wirkung mehr! Garkeine! Nichtmal im Flug... Unn wenn er wieder runterkommt, dreht er sich um die eigene Achse....Sch***
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

4 074

Montag, 16. Juni 2008, 19:18

evtl. packen die servos die ruder nicht?
ruder schwergängig?
ruderhorn flasch platziert, dass es nicht die gewünschte kraft auf die ruder bringt??

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 075

Montag, 16. Juni 2008, 20:24

Mit den Rudern ist alles ideal....eben perfekt eingestellt....Wer weiss Rat? Muss fliiiiiiiiiiieeeegggggeeeeeeennnnn :D:D:D
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

4 076

Montag, 16. Juni 2008, 21:24

Wenn alles mechanisch funktioniert, hört es sich für mich so an, als wenn die Flächen und damit die Ruder nicht mehr sauber von der Luft umströmt werden. Irgendwas scheint die Luft an den neuen Flächen so zu verwirbeln, dass keine saubere Strömung mehr zustande kommt.
Sieht denn Deine neue Fläche anders aus als die alte?
-

4 077

Montag, 16. Juni 2008, 21:32

Naja wenn er nicht mehr funktioniert kann er schonmal nicht perfekt sein...
Mache am besten mal ein Bild davon dann kann man dir bestimmt weiter helfen. Und die Aussage das die Ruder nicht gehen nicht einmal in der Luft, was soll dass aussagen? Wenn sie am Boden ohne Belastung schon nicht gehen wieso sollen sie dann auf einmal in der Luft mit Belastung funktionieren?

4 078

Montag, 16. Juni 2008, 21:44

Vielleicht zu schwer mit den ganzen Verstärkungen?
So ein kleines, profilloses Delta muss unbedingt leicht sein :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (16. Juni 2008, 21:45)


Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 079

Montag, 16. Juni 2008, 23:24

Sooooooooooo alle Probleme gelöst :shy:
Habe noch eine Fläche gebaut...
Bei der zweiten Fläche war der SP zu weit nach hinten gerutscht und die Winglets waren nicht 100% grade. Nun passt wieder alles...Bilder morgen.

Auch ein Problem ist, dass der Regler nach sehr kurzer Zeit warm wird und der Flieger nicht mehr das macht was ich will (Problem mit den Rudern!)
Evtl. liegt es daran, dass der Chinaregler ein zu kleines BEC hat, welches die kleinen Digikraftpakete nicht mehr ordentlich versorgen kann.
Folge-> Keine Reaktion auf Knüppelsteuerung, Absturz und Crash....
Oder doch etwas anderes?
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hellracer666« (17. Juni 2008, 16:09)


Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

4 080

Montag, 16. Juni 2008, 23:38

[rcmvid]54a2555eaa198d2d105b[/rcmvid]
...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tim Pfeiffer« (16. Juni 2008, 23:38)