Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Edv-Techniker

  • Nachricht senden

4 181

Freitag, 27. Juni 2008, 13:11

ich habs auch schon gesehen bei einem 4 kilo f3f flieger der im landeanflug mit ~65 kmh in ne kuh geflogen ist.... (normale landegeschwindichkeit)

flächen lagen links von der kuh, der rumpf links....
:D

twinflyer

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

4 182

Freitag, 27. Juni 2008, 17:20

also ich bin mal wieder am shocky baun, diesmal nen Liptonik V2 :ok: . Fliegen geht bei uns grad schlecht weil der Wind echt stark is

Gruss Max

[EDIT] Ach ja.......werde bald noch nen Knurri von Epp-Versand bauen. Weiß jemand wie ich die Löcher für servos und Co. machen kann ??

GRuss Max
Simprop Fling 8) Longshot 2 :ok: concepta :O Sirius 8(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »twinflyer« (27. Juni 2008, 18:04)


4 183

Freitag, 27. Juni 2008, 18:17

hi

Also ich zeichne mir immer die Umrisse auf und dann schneide ich die Ränder mim Cuter aus und dann hab ich dass Epp raus gepoolt :D und dann ein Depron plättschen reingeklebt das es gerade ist.Aber am besten geht es mit heißem Draht.

MFG Simon

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

4 184

Freitag, 27. Juni 2008, 18:23

andere möglichkeit ist, dass du mit einer dünnen, heißen lötspitze das epp rausbrennst.

grüße

4 185

Freitag, 27. Juni 2008, 20:17

ich hab den unmriss ausgeschnitten mit dem cutter, die kügelchen mit ner spitzzange vorsichtig operativ entfernt ;9 das servo mit tesa umwickelt, und mit belizell 10min. eingeklebt
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

4 186

Samstag, 28. Juni 2008, 15:06

Hi leutz,
hier meine Bo 209 Monsun :D
»daa235« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0502.jpg
gruß Matze

JAP

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

4 187

Samstag, 28. Juni 2008, 15:25

Prima :ok: Ich mag Leute die vorbildgetreue Modelle aus Depron bauen!
Ist das Bugfahrwerk über das Seitenruderservo angelenkt?

beste Grüße, Jeremy
Gravity is not just a good idea - it´s a law !

pade91

RCLine User

Wohnort: Niederbayern

Beruf: gießereimechaniker

  • Nachricht senden

4 188

Samstag, 28. Juni 2008, 15:35

Zitat

Original von JAP
Prima :ok: Ich mag Leute die vorbildgetreue Modelle aus Depron bauen!
Ist das Bugfahrwerk über das Seitenruderservo angelenkt?

beste Grüße, Jeremy


:D Matze du kannst aber schön baun :D :D

martini1806

RCLine Neu User

Wohnort: Amberg Opf

Beruf: Arbeitsvermittler

  • Nachricht senden

4 189

Samstag, 28. Juni 2008, 17:03

das fliegende Fass

Hi Leute,
für die, die gerne Depron in naturähnlich mögen,
Caproni Stipa, SPW 76 cm, Gewicht 220 g,
heute fertig geworden, weiss noch nicht wie sie fliegt, da hier Mistwetter herrscht.

Grüße,
Martin
»martini1806« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stipa klein.jpg
Zur Zeit:
Parabolic (robbe)
Mini Titan
BMI Vision
bestellt: micro excel und HET F15, EIT und Gnumpf

Dennis

RCLine User

Wohnort: Königreich Gründau

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

4 190

Samstag, 28. Juni 2008, 17:19

Hi Martin,

Das Modell sieht ja affenscharf aus ! Hast du ein paar nähere Infos bzw noch 1 oder 2 Bilder für uns ?


Lieben Gruß,
Dennis
Es ist gelogen, dass Videospiele die Kids beeinflussen ... !!! Sonst würden wir ja wie Pacman durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören ... !!!

martini1806

RCLine Neu User

Wohnort: Amberg Opf

Beruf: Arbeitsvermittler

  • Nachricht senden

4 192

Samstag, 28. Juni 2008, 19:12

so schauts von innen aus

einmal Blich in die Röhre...
Kabel werd ich noch bissl aufräumen.
Viel sit sonst nicht zu sagen: alles Depron 3 mm, Standard Kompoenten ( 5g Servos , 18 g no Name Regler, jamara Empfänger, so 25g, Akkku 3er LiPo 460, Motor aus ebay 18g, no Name)
Will nach dem Einfliegen wenns denn gut fliegt, das Ganze nochmals etwas größer bauen, so mit Rumpfdurch messer ca 20 cm statt bisher 15, dann mit Rumpf aus EPP.
Gruß Martin
»martini1806« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1000164.jpg
Zur Zeit:
Parabolic (robbe)
Mini Titan
BMI Vision
bestellt: micro excel und HET F15, EIT und Gnumpf

4 193

Samstag, 28. Juni 2008, 19:14

Innenläufer

Hi so etwas hab ich im Forum glaub ich schon mal gesehen:






micha
»fan_man« hat folgendes Bild angehängt:
  • normal_143-4387_IMG.jpg

JAP

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

4 194

Samstag, 28. Juni 2008, 21:04

RE: Innenläufer

ja cool Martin, das ist wirklich exotisch!
Ich hoffe, daß die Leitwerke nicht zu klein sind, sehen sehr "scale" aus, allerdings wird wohl bereits die Rumpfröhre eine gewisse stabilisierende Wirkung um Hoch- und Querachse haben..

unbedingt weiter berichten!

Jeremy
Gravity is not just a good idea - it´s a law !

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

4 195

Sonntag, 29. Juni 2008, 09:02

errinert mich ein bisschen an eine gee bee :D
grüße

daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

4 196

Sonntag, 29. Juni 2008, 09:42

Zitat

Original von pade91

Zitat

Original von JAP
Prima :ok: Ich mag Leute die vorbildgetreue Modelle aus Depron bauen!
Ist das Bugfahrwerk über das Seitenruderservo angelenkt?

beste Grüße, Jeremy


:D Matze du kannst aber schön baun :D :D

Ja ne!!
Ne , der FLieger ist vom Patrick gebaut worden :ok: :ok:
@Jeremy: kannst mich aber trotzdem mögen :D :D :tongue:

Zitat

Original von JAP
Prima :ok: Ich mag Leute die vorbildgetreue Modelle aus Depron bauen!
Ist das Bugfahrwerk über das Seitenruderservo angelenkt?

beste Grüße, Jeremy


Hey Jeremy,
das Bugfahrwerk ist nicht angelenkt


greez
gruß Matze

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »daa235« (29. Juni 2008, 09:48)


daa235

RCLine User

Wohnort: Ebern

Beruf: Designer

  • Nachricht senden

4 197

Sonntag, 29. Juni 2008, 10:13

Zitat



Sieht aus als wär da ne schnauze von ner Tiger moth drin^^
gruß Matze

4 198

Sonntag, 29. Juni 2008, 11:00

Hi Martin :w

Ich glaub, wenn du den Rumpf aus EPP baust könnten durch die raue Oberfläche Innen Luftverwibelungen entstehen

Lg Michi

JAP

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

4 199

Sonntag, 29. Juni 2008, 14:08

@ Matze:

Zitat

kannst mich aber trotzdem mögen

Gemeinschaftsprojekte sind doch auch toll, einer baut, einer fliegt oder wie?! :tongue:

@all: bezüglich der Caproni Stipa. Schon geflogen? das Teil ist echt irre, wahnsinn was die Menschheit schon alles konstruiert hat...! Tolles Ding!

@ withemaster:
Wie meinst Du das mit der rauhen Oberfläche bei EPP und den Luftwirbeln?
Die aktuelle Röhre ist ja auch aus dem rilligen Depron, bzw. Die Kabel und Halterungen werden wohl viel eher für Wirbel sorgen. Evtl. hilft hier bei den Impellern bisschen zu spionieren wie die ihre Kabel und so verlegen!

sers, Jeremy
Gravity is not just a good idea - it´s a law !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JAP« (29. Juni 2008, 14:09)


Schocky

RCLine User

Wohnort: Bin aus Bayern/München

Beruf: Garten-Landschaftsbau

  • Nachricht senden

4 200

Sonntag, 29. Juni 2008, 19:55

Hallo Leute

Hab ma a wieder mal was neues gebaut :D :D :D :D

1.Yak 54 SFW

Mit DW6 Noch 10A Regler 2xDymond D47 und 2x Nachbauten vom Exakt6 auf QR

Und wieder mal einen Knuffel der aber noch leer ist :angry:

PS:Warum ist die Yak so laut beim fliegen??
»Schocky« hat folgendes Bild angehängt:
  • 29062008284.jpg
Nicht alle Flieger fliegen hoch,aber runter kommen sie alle!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schocky« (29. Juni 2008, 19:57)