Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

4 721

Mittwoch, 27. August 2008, 17:32

Zitat

Original von ManuelF

Zitat

Original von Tim Pfeiffer
www.effektmodell.de


leider nicht, das ist der 2 te shop den ich anrufe und der nur noch die servos hat mit schwarzem getriebe.

mfg
Wo liegt der Vorteil des weißen Getriebes? Ist das anders untersetzt?

Braeckman hat sie noch, BMS-306 ;)

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Edv-Techniker

  • Nachricht senden

4 722

Mittwoch, 27. August 2008, 17:50

die mitn schwarzen getriebe bleiben hängen.... wenn du in den div shops nachfragst wird dir das immer wieder gesagt.

bestätigt von:

Lipoly.de
Effektmodel.de
slowflyworld.de
:D

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

4 723

Mittwoch, 27. August 2008, 18:19

Kann von mir auch bestätigt werden :no:

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

4 724

Mittwoch, 27. August 2008, 19:19

was ist mit den bms?
sind die baugleich mit den exact6 (alte version)

oder was soll man sonst kaufen?

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 725

Mittwoch, 27. August 2008, 21:10

Die 306er sind meines wissens baugleich :)
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

jabl003

RCLine User

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

4 726

Mittwoch, 27. August 2008, 21:27

Hallo!

sorry mal für das OT, aber ist dringend

kann ich bei nem 2s 350maH 20C Kokam Pack n nen 0,5 mm Cu-Draht dranlöten oder hält der draht das nich aus??
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

4 727

Mittwoch, 27. August 2008, 21:31

Würde ich nicht machen, bricht zu schnell :no:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

4 728

Mittwoch, 27. August 2008, 21:41

Die sind soweit ich das beurteilen kann bis auf die Farbe baugleich. Meine vor ein paar Wochen bestellen BMS-306 haben weiße Getriebe ;)

BMS-306 BB MAX hab ich 2 Stück im Freebaze, bisher völlig problemlos.
Die haben schwarze Getriebe, allerdings eine andere, höhere Untersetzung.

4 729

Mittwoch, 27. August 2008, 21:43

Zitat

Original von jabl003
Hallo!

sorry mal für das OT, aber ist dringend

kann ich bei nem 2s 350maH 20C Kokam Pack n nen 0,5 mm Cu-Draht dranlöten oder hält der draht das nich aus??
Ich verwende 0,5mm² Servokabel, wenn's leicht sein soll.

Haeuserle

RCLine User

Beruf: Schulbankwärmer

  • Nachricht senden

4 730

Mittwoch, 27. August 2008, 21:47

Fabse was`en mit dem Plan ???

jabl003

RCLine User

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

4 731

Mittwoch, 27. August 2008, 21:51

Zitat

Würde ich nicht machen, bricht zu schnell isnix


komisch meinen Kupferlackdraht (der vom C) bring ich auch nach tausendfachen hinund herbiegen nicht zum brechen?

Zitat

Ich verwende 0,5mm² Servokabel, wenn's leicht sein soll.

Danke für den Tipp

Aber meine eigentliche Frage wurde immer noch nich beantwortet..

HÄLT ER DAS AUS?? :dumm:
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

4 732

Mittwoch, 27. August 2008, 22:34

Leider findich mein Convertier Tool nimmer:
Ich denk jedoch mit ner DXF oder DWG kann jeder hier was anfangen.

Hier die DXF:
»Fabse« hat folgende Datei angehängt:
  • 3000DXF.zip (12,28 kB - 33 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2014, 11:47)

Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

4 733

Mittwoch, 27. August 2008, 22:35

und hier die DWG:
»Fabse« hat folgende Datei angehängt:
  • 3000DWG.zip (9,57 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2014, 11:47)

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4 734

Mittwoch, 27. August 2008, 22:51

Sieht..öööh...
komisch aus :D
Finde ich jetzt....
Auch den Ausschnitt für das HR kannst du kleiner gestalten.
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

4 735

Mittwoch, 27. August 2008, 22:57

Zitat

Original von jabl003

Zitat

Würde ich nicht machen, bricht zu schnell isnix


komisch meinen Kupferlackdraht (der vom C) bring ich auch nach tausendfachen hinund herbiegen nicht zum brechen?

Zitat

Ich verwende 0,5mm² Servokabel, wenn's leicht sein soll.

Danke für den Tipp

Aber meine eigentliche Frage wurde immer noch nich beantwortet..

HÄLT ER DAS AUS?? :dumm:
Strommäßig ja, im Motor ist ja auch nix anderes, eher sogar dünner.
Aber er wird bald abbrechen. Weniger vom hin und her biegen, das geht ne ganze Zeit lang, aber von den Vibrationen die man nunmal immer in gewissem Maße hat. Das ermüdet das Material viel schneller als biegen :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (27. August 2008, 22:57)


jabl003

RCLine User

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

4 736

Mittwoch, 27. August 2008, 23:14

Ok dankeschön
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

4 737

Mittwoch, 27. August 2008, 23:20

Als klassischer Funflyer bestimmt nicht schlecht, das Teil wird suuuperwendig :ok: . Aber es fliegt keinen Meter freiwillig geradeaus :D
»-MR-« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3000erneu.jpg

Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

4 738

Mittwoch, 27. August 2008, 23:30

Jop das glaub ich auch. Deswegen bleib ich bi der hier:
»Fabse« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5499.jpg

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Edv-Techniker

  • Nachricht senden

4 739

Mittwoch, 27. August 2008, 23:36

Hallo!

Also... die sache mit den kabel....

auf 1 mm² bekommt man ohne bedenken etwa 16 A dauer drüber (bei unseren längen unter 50 cm) -> allgemeiner bedarf...

dh. 0,5mm² kabel bekommt man etwa 8 A dauer.

verglichen mit den 0,3 er cu drähte die die meisten als servo kabel verwenden gehten etwa 4,8A Dauer. (verglichen mit meinen 0,05 servokabel nur 0,8 A)


Bezüglich den servos.... da es bei mir schnell gehen musste habe ich beim laden um die ecke hs 45 hb gekauft. die haben ein sehr überdimensioniertes getriebe (leider nicht gefettet) und zudem ausrechend stellkraft bei einem gewicht von 6 gramm (ohne kabel) mal sehen wielange die das mitmachen im nippel....


jetzt was neues von nem fluganfänger.

wunderschön gebaut worden von ihm und geflogen von mir....
leider etwas wackelig in der luft aber absolut unkritisch.

http://www.myvideo.at/watch/4978087

mfg

manuel
:D

4 740

Mittwoch, 27. August 2008, 23:46

Nahc welöchem Plan ist diese F-117 gebaut?

Zitat

Original von Fabse
Jop das glaub ich auch. Deswegen bleib ich bi der hier:

Sieht aus wie eine Extreme 3000 :O