Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

7 361

Montag, 21. Juni 2010, 18:12

Ich habe auch mal wieder was (um)gebaut,
ich weiß nicht ob es was neues ist, aber ich hab es so noch nie gesehen...
Es handelt sich um den Mpx Fox, den ich mit einem 10g motor und 2S 350mhA ausgerüstet habe...
hier die Bilder dazu...
»Simon L.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild 1.jpg

7 362

Montag, 21. Juni 2010, 18:12

...
»Simon L.« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild 2.jpg

jogi123

RCLine User

Wohnort: Krs. Ludwigsburg/ Baden Württemberg

  • Nachricht senden

7 363

Montag, 21. Juni 2010, 18:14

Hast du auch Ruderanlenkungen zu deinem Druckpropeller?

Gruß
Jörg
Raketenwurm, Aeronaut Joker, Simprop Fuego, Hopf Fly Cat, MPX Funray, Solius, Blizzard, Merlin, Alula EVO, Spektrum DX9, DX8

7 364

Montag, 21. Juni 2010, 18:18

Ja,
ich habe querruder und höhe angelenkt,

lg

jogi123

RCLine User

Wohnort: Krs. Ludwigsburg/ Baden Württemberg

  • Nachricht senden

7 365

Montag, 21. Juni 2010, 18:24

Kannst ja mal schreiben, wie das Flugverhalten durch den Druckpropeller war.
Ist bestimmt interessant :D

Gruß
Jörg
Raketenwurm, Aeronaut Joker, Simprop Fuego, Hopf Fly Cat, MPX Funray, Solius, Blizzard, Merlin, Alula EVO, Spektrum DX9, DX8

7 366

Montag, 21. Juni 2010, 18:30

noch ein paar daten,
also... das ganze wiegt 94gramm und wird von dem 10g motor mit einer GWS 3x3 angetrieben. Dazu kommt ein kleiner Rmpfänger(4gramm), zwei kleine Servos (IQ 80 glaub ich)und ein Regler (7A)...
Der Fox fliegt echt schnell und sehr präzise und ist fast unkaputtbar ...

LG

7 367

Montag, 21. Juni 2010, 18:51

Noch zwei Bilder:

Nochmal der Motor, Ich habe die Motorkabel einfach mit Cu-Draht verlängert...
»Simon L.« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild 3.jpg

7 368

Montag, 21. Juni 2010, 18:53

und die Servos, Empfänger, und der Regler. Der Akku kommt rechts neben den Regler...
»Simon L.« hat folgendes Bild angehängt:
  • bild 4.jpg

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7 369

Montag, 21. Juni 2010, 19:22

Wenn der SP passt, ist das eine respektable Leistung :D

7 370

Montag, 21. Juni 2010, 19:47

Der SP passt perfekt!

und der Motorzug und -sturz wird durch verbiegen des Rumpfes eingestellt... :D

Lg

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

7 371

Montag, 21. Juni 2010, 22:19

Dann veränderst du aber gleichzeitig Ewd und dein Flieger wird nicht mehr gradaus fliegen...
also ziemlich schlecht deine Methode...
Lg Jakob
All you need is a lot of speed :evil:

knuffel v2

RCLine User

Wohnort: Wangen im wunderschönen Allgäu *schwärm*

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7 372

Dienstag, 22. Juni 2010, 12:55

Zitat

Original von AliasJack
Dann veränderst du aber gleichzeitig Ewd und dein Flieger wird nicht mehr gradaus fliegen...
also ziemlich schlecht deine Methode...


Das wusste er vermutlich nicht. :D

Die Hummel weiß auch nicht, dass sie physikalisch betrachtet nicht fliegen kann.
Sie lebt aber im Glauben, dass sie es kann und tut es auch :D


LG Denis :w
[SIZE=3]Suche 1S Lipos ( Turnigy), 130-180 mAh, bitte alles anbieten! [/SIZE]

jogi123

RCLine User

Wohnort: Krs. Ludwigsburg/ Baden Württemberg

  • Nachricht senden

7 373

Dienstag, 22. Juni 2010, 15:18

Ich würde sagen,
lass es ihn einfach mal ausprobieren. Viel kaputt gehen kann ja nicht und dann wäre einfach ein Erfahrungsthread interessant. Vielleicht fliegt ja sogar die Konstruktion, oder wenn nicht, die Beobachtung, wie sich der Flieger verhalten hatte. Vielleicht gibt es eine Lösung.... :D

Gruß
Jörg
Raketenwurm, Aeronaut Joker, Simprop Fuego, Hopf Fly Cat, MPX Funray, Solius, Blizzard, Merlin, Alula EVO, Spektrum DX9, DX8

7 374

Mittwoch, 23. Juni 2010, 16:59

Also… das mit dem Motorsturz war eigentlich nicht besonders ernst gemeint…
Aber es würde doch theoretisch gehen, wenn ich ein Pendel-Leitwerk einbaue und dann nach dem verbiegen des Rumpfes um den Motorsturz einzustellen, das Ruder wieder auf den passenden ewd einstelle…? (Ist vielleicht auch mehr Fantasie als Praxis.)

Jetzt zu den Flugeigenschaften:
Ich habe den Fox seit mehr als einem Jahr als Segler geflogen. Am Hang, F-Schlepp, Hochstart, usw.… meiner Meinung nach ist der Fox ein kleiner aber feiner Flieger, den man einfach überall fliegen kann. Ich experimentiere gerne und viel rum und war nun zuvor an einem Indoorpylon Modell (vorerst) gescheitert. Dann kam mir die Idee den Fox zu motorisieren, was ja nichts neues ist, und auch schon vielfach getestet. Allerdings wollte ich den Motor nicht in der Schnauze verbauen, da mir das ganze zu unrobust schien. Also fixierte ich die Komponenten, Akku, Motor und Regler, zusätzlich auf dem Modell, um überhaupt einen Eindruck zu bekommen, wie die Gewichtsverhältnisse sind. Da mir das alles recht vielversprechend aussah baute ich einfach mal drauf los…

Herausgekommen ist dann der Fox mit Druckantrieb. Anfangs hatte ich Zweifel ob es Probleme mit dem Druckantrieb geben würde, doch die sind jetzt alle aus dem weg geräumt… Der Fox fliegt sehr schön. Von relativ langsam bis sehr schnell. Loopings, Rollen, Rückenflug, Senkrechstarts, Landungen in der hand (dank Druckantrieb)… alles kein Problem. Das Modell macht einfach spaß und ich kann nur empfehlen es nachzubauen…

Grüße Simon

7 375

Freitag, 25. Juni 2010, 01:21

Hallöchen

Habe fertig ;)




7 376

Freitag, 25. Juni 2010, 03:01

Um was für ein Modell handelt es sich bei den 3 Decker?
Hast du nen Bauplan / Baubericht?

7 377

Freitag, 25. Juni 2010, 07:06

Hallöchen

Das Modell soll die Fokker Dr.1 213/17 von Lt. Fritz Kempf ( Jagdgeschwader II, Jasta 2 "Boelcke" ) darstellen , zumindest was die farbliche Gestaltung betrifft .

Baubericht

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7 378

Freitag, 25. Juni 2010, 07:31

Nochmal zum Fox, gibts die irgendwo im Fünferpack oder besonders billig?
Die gabs doch auch mit DMFW Schriftzug, waren die nicht günstiger?
Ich brauche Freiflugmodelle für meine Cousins ;)
Edit:
Gibts tatsächlich im 12erpack beim DMFV, allerdings nicht lieferbar, schade. Also gibts doch orange-weisse Foxxys ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Z-Maniac« (25. Juni 2010, 07:39)


Friedhelm Hess

RCLine User

Wohnort: Hagen /NRW

Beruf: Rentner (früher Postler)

  • Nachricht senden

7 379

Samstag, 26. Juni 2010, 00:21

Hallo Uli,
da ist dir wieder mal ein Meisterwerk gelungen und ich bin stolz dich zu kennen!
Ich wünsche dir für Morgen windstilles Wetter und drücke alle Daumen!

Meine Fokker wartet im Keller auf eine neue Tragfläche...
Na dann bis morgen - meine Kamera ist schußbereit...

Gruß

Friedhelm

Sky-Walker

RCLine User

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7 380

Sonntag, 27. Juni 2010, 12:40

Hallo, wo habt ihr denn die tollen Balkenkreutze her ???,t hab heute meine Mini Ugly Stick mit dem Balkenkreutz bemalt aber ich bin nicht zufrieden mit meiner ziterrei.
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Delta_Flyer« (27. Juni 2010, 12:41)