Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 30. Oktober 2007, 07:51

bei scale-modellbau gibt es diesen segler als bausatz.........und ein antriebsset mit motor und regler


was für ein motor ist das (9gramm) ein kisskatz??

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 30. Oktober 2007, 12:16

huhu??

103

Dienstag, 30. Oktober 2007, 12:59

Huhu!!

104

Dienstag, 30. Oktober 2007, 13:00

Da kannst denke ich alles in der Kisscatgröße einbauen, irgendwo zwischen 9 und 12g ist denke ich optimal...

Robert

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 30. Oktober 2007, 14:12

jo, das auf der seite ist ein Kiscat.
Gruß
Georg

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 30. Oktober 2007, 16:19

der flieger würde mir gefallen......vlt zu weihnachten, aber ich weis nit, ob ich den bekomm, da ich bald den voodoo bekomme...

mushroom93

RCLine User

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 30. Oktober 2007, 16:54

und was ist das für ein Regler?
gehen 35gr akkus?
wie stark müssen die servos sein?
gehen GWs 5,4gr?
Viele Grüße, Jonas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mushroom93« (30. Oktober 2007, 16:55)


Vondawaterkant

RCLine User

Wohnort: 24536 Neumünster/einfeld der hohe norden!:)forever

Beruf: ausbildung als syteminformatiker

  • Nachricht senden

108

Dienstag, 30. Oktober 2007, 19:00

haloo
das antirebset was bei scale-modellbau ngeboten wird.was ist denn das für ein motor und regler?
gruß basti

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 30. Oktober 2007, 19:08

Das ist ein Motor ähnlich dem Pikko, und ein 6 ampere Pulsar regler.
Es gehen natürlich alle Servos die einigermaßen leicht sind.
für Klapptriebwerk empfehle ich ein etwas Stärkeres Servo, hs 55 ist grenzwertig, ich hab ein gws keine ahnung welcher Typ drin.
Gruß
Georg

PS: 35 gr Akku geht

mushroom93

RCLine User

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 30. Oktober 2007, 19:26

Wie werden die QR angelennkt?
also ca ein D60 auf Motor oder wie? 9gr. 20ncm / HS-55 hat nur 11ncm
kann auf Höhe, Seite, QR jeweils ein GWS 5,4gr Servo ran, oder wie ist das mit den QR?
Viele Grüße, Jonas

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 30. Oktober 2007, 19:30

schau dir doch einfach den entsprechenden abschnitt der baubeschreibung an, für weitere Fragen bin ich dann gerne offen ;)
Gruß
Georg

Wrba_Andreas

RCLine User

Wohnort: D-93413 Cham / Bay.Wald

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 4. November 2007, 17:58

Hallo an alle ASK 21 Interessierten:
Hab gerade meinen Bausatz bekommen und das muß man mal sagen:
Alle Ehre Georg!!! Absolut perfekte Qualität die ihr da abliefert! :ok:
Freu mich schon riesig aufs bauen! (habe aber leider sehr wenig Zeit momentan :( )
Und sollte ich mal etwas mehr Zeit haben werde ich für meine ASK eine Kanzel in Rauchglasoptik ziehen ;)
An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für die Hilfe Georg.

Endlich mal wieder Jungs mit kreativen Ideen :ok: Macht weiter so.

Viele Grüsse
Andreas

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

113

Sonntag, 4. November 2007, 18:15

Danke, das hört man gerne!
das mit Rauchglas bzw durchsichtigem ABS haben wir uns auch schon als Tuning überlegt. mal sehen, vielleicht , wenn uns mal langweilig wird ;)
Gruß
Georg

tobi20

RCLine User

Wohnort: D-791XX Freiburg

  • Nachricht senden

114

Sonntag, 4. November 2007, 19:16

In Friedrichshafen gesehen - begeistert gewesen - heute gesucht - und gleich bestellt.

Ich freu mich schon drauf, finde das Teil wirklich genial.

mushroom93

RCLine User

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

115

Montag, 5. November 2007, 14:49

warum ist die ASK denn auf einmal 10€ teurer?
steht zwar noch 50€ in der Beschreibung aber warum ist bei SFW und auf der start page von scale modellbau die ASK mit 60€ angegeben?
Halsabschneiderei oder Falscheingabe ???

edit: hat sich erledigt!!!
Viele Grüße, Jonas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mushroom93« (5. November 2007, 16:09)


Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

116

Montag, 5. November 2007, 14:55

Auf der Scale Modellbau Page steht dass der Einführungspreis der ASK am Samstag zu ende ist, bis dahin noch zum alten Preis.
Wir haben auch unsere kosten, brauchen Maschinenersatzteile usw, und zum Schluss will der Händler auch noch was haben.
Gruß
Georg

117

Montag, 5. November 2007, 14:58

klick mal bei der ask auf seite ansehen, dan siehst du warum sie 59 kostet. k0€ das modell und 9€ versandt. kann man doch nicht meckern oder? und ein bisschen müss sfw ja auch verdienen. mfg flo
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

tobi20

RCLine User

Wohnort: D-791XX Freiburg

  • Nachricht senden

118

Montag, 5. November 2007, 15:57

Ach Leuts - meckert doch nicht schon wieder um den Preis.

Hier macht sich jemand die Mühe und tüftelt so was aus, und Vertreibt dann noch die Bausätze und wir können alle dran Teilhaben. Ich finde den Preis beim besten willen nicht übertrieben - das ist ein Produkt in Kleinserie. Schau mal was Multiplex für einen zig-tausendfach Produzierten Funjet verlangt. Und dann mal überlegen was umständlicher ist in der Herstellung....

Wrba_Andreas

RCLine User

Wohnort: D-93413 Cham / Bay.Wald

  • Nachricht senden

119

Montag, 5. November 2007, 17:24

Wer nur einen Funken Ahnung hat, was hier an Arbeit reingesteckt wurde,der weiß, dass der Preis mehr als nur gerechtfertigt ist.
Georg, mach doch mal ein Bausatz Foto, dann ist wohl der letzte Zweifler überzeugt :ok:
Gruß Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wrba_Andreas« (5. November 2007, 17:27)


Haeuserle

RCLine User

Beruf: Schulbankwärmer

  • Nachricht senden

120

Montag, 5. November 2007, 21:14

kannste mal vieleicht über den Bau berichten ??? :D