Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

<johannes>

RCLine User

  • »<johannes>« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Oktober 2007, 17:25

Modell für Speed 300,Günni,7 Zellen Nimh

Hi,
suche ein Modell für Speed 300 7,2V an Günni Prop und 7 zellen Nimh !

Wichtig: 2 Kanal also nur mit 2 Servos!

Sollte wenn möglich aus Depron baubar sein und ruhig also mehr Trainer oder Seglermäßig fliegen !

Die oben genannten komponenten wiegen zusammen inkl. empfänger 400g !

[SIZE=4]
WICHTIG:
[/SIZE]

[SIZE=3]Bitte nicht kommen : Bei den BL preisen... Ich weiß das die Komponenten alles andere als Leicht sind und nicht dem aktuellen Standart entsprechen , ich habe auch Bl´s und Lipo´s im Betrieb und weiß das Leicht besser fliegt, aber die sachen liegen halt noch rum und haben keinen verkaufswert mehr und sollen nun in ein Depron Modell ! [/SIZE]
Gruß Johannes


2

Freitag, 12. Oktober 2007, 17:28

RE: Modell für Speed 300,Günni,7 Zellen Nimh

mir nem Speed 300 [SIZE=4]+[/SIZE] Getriebe bekommst du max. 500g in die Luft, das wird knapp :D
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Blaubarschbube

RCLine User

Wohnort: Österreich/ Steiermark/ Feldbach

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Oktober 2007, 17:32

RE: Modell für Speed 300,Günni,7 Zellen Nimh


<johannes>

RCLine User

  • »<johannes>« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. Oktober 2007, 17:36

RE: Modell für Speed 300,Günni,7 Zellen Nimh

Hi,

Zitat

Original von Christian2005
mir nem Speed 300 [SIZE=4]+[/SIZE] Getriebe bekommst du max. 500g in die Luft, das wird knapp :D


Wo beommt man ein passendes getriebe her bzw. was wer da der kostenpunkt?
Gruß Johannes


5

Freitag, 12. Oktober 2007, 17:39

RE: Modell für Speed 300,Günni,7 Zellen Nimh

sollte ab 10€ was brauchbares geben, musst mall googlen, früher gabs sowas an jeder Ecke, aber die zeiten sind rum :tongue:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

<johannes>

RCLine User

  • »<johannes>« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. Oktober 2007, 17:43

Hi,
ganz vergessen :wall: Getriebe ist noch eins mit ca. 3:1 passend für nen 300er vorhanden !
Gruß Johannes


Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Oktober 2007, 18:13

Hallo Johannes,

daraus würd ich nen kleinen Nuri mit E-Antrieb machen. Brauchst nur noch nen empfängerseitigen Delta-Mischer...
(Falls Du vorhast, die Elektronik aus dem Fertigflieger zu nehmen, wirst Du das mit dem Mischer allerdings vergessen können...)
Edit: das Getriebe hat 2,8:1 ;)

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jettaheizer« (12. Oktober 2007, 18:13)


FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. Oktober 2007, 18:28

Johann's Easy Piper.

Welche Akkus wolltest du denn verwenden?

9

Freitag, 12. Oktober 2007, 19:09

steht oben ;)

ich wollte grade sagen das die Mini Piper von Graupner auch solche Sachen empfielt.
Denke das die von Jomari ähnlich sein wird...
Benni

<johannes>

RCLine User

  • »<johannes>« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 12. Oktober 2007, 20:32

Hi,
ja franz, die Elektrik aus dem fertig flieger, also kein Mischer und 2,8:1 !
Gruß Johannes


Flurnügler

RCLine User

Wohnort: Früher Dortmund, dann Regensburg, jetzt Schwabach bei Nürnberg !

Beruf: Elektronik-Ing

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. Oktober 2007, 20:48

Hallo Johannes,

Schau Dir mal dieses Konzept an: Stinson Voyager . Die ganze Fuhre wiegt 370 g, das ist schon die absolute Obergrenze für Speed 300 an 8 NiMh AAA (100 g) und Prop 6*3.

Allerdings kann man so ein Gerät heutzutage doch etwas leichter bauen, ich schätze mal ohne Querruderservos sollten die 300 g zu unterbieten sein.

Bis dann denn
Stephan Urra
Wo keine Strömung ist, kann auch nix abreißen

Jetzt wieder Online !

Mein Verein in Regensburg: VMR
Mein Verein im Raum Nürnberg: Noch auf der Suche