Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Adlers83

RCLine User

  • »Adlers83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: -

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. November 2007, 22:41

Lipo Air Acrobat WICHTIG!

Hallo Leute,
mir ist gerade mein Lipo beim Umbauen meines A3D in Rauch aufgegangen:-(
Ich brauche jetzt eure Hilfe, wo finde ich einen neuen Lipo bzw. wieviel mAh hat der originale Lipo? Mir war so als hätte ich irgendwo mal was von 200mAh gelesen.
Evtl. wichtig wäre halt noch, dass der neue schon die Platine für den Tiefentladungsschutz angelötet hat.

Gruß Stefan

2

Sonntag, 4. November 2007, 00:17

Hallo Stefan!

200mAh ist korrekt. Hersteller der Zelle ist Fullriver. Bei Schweighofer gab es mal einen Fullriver mit 200mAh. Der war aber imho ohne den Tiefentladeschutz.

M. f. G.

Hans
Graupner Bell Micro 47g, Jamara HG-le, Silverlit Acrobat 3D

Adlers83

RCLine User

  • »Adlers83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: -

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. November 2007, 00:54

Habe gerade alles bei Schweighofer durchgeguckt, keine Einzelzelle mit 200mAh vorhanden. ???

4

Sonntag, 4. November 2007, 09:50

bei conrad gibts einen 180 mah mit tiefentladeschutz für 10.
carpe diem

Adlers83

RCLine User

  • »Adlers83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: -

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. November 2007, 10:16

Danke, aber irgendwo muss es doch einen mit 200-150 mAh geben. Es haben doch auch schon ein paar hier umgebaut oder?
Der Tiefentladeschutz ist egal, den kann ich umlöten.

motoman

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. November 2007, 17:27

Bei Unitehobbies gibts einen mit 180 mAh und einen mit 200mAh (der is aber out of stock)

http://www.unitedhobbies.com/UNITEDHOBBI…?idProduct=4357
Viele Grüße, Dominik

Adlers83

RCLine User

  • »Adlers83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: -

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. November 2007, 20:48

Ja, habe ich gerade auch gefunden. Habe den 200mAh und den 300mAh bestellt. Werde dann berichten, obs geklappt hat.
Vielen Dank

Adlers83

RCLine User

  • »Adlers83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: -

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. Januar 2008, 11:02

Fliegt super mit dem 300er. Er ist zwar etwas träger, aber mir gefällts. Komme jetzt auf eine Flugzeit von 15min.