Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Faronas

RCLine User

  • »Faronas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Inschinjör

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. November 2007, 23:24

Kyosho Cessna : Die über'n Teich haben die Nase vorn...

Moin Jungs,

Kuckt Euch mal diese Threads an :
Modelle mit Cessna Komponenten

Es geht sogar so weit, dass ein Ami einen Baustein anbietet, der Servo Reverse, V-Mischer und Servo/Knüppelzuordnungstausch anbietet.
Kuckst Du hier

Allmälich bekomme ich doch Lust auf das Ding - Nein ! Ich will nicht noch 'ne Baustelle mehr auf dem Tisch :wall:

Patrick

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. November 2007, 00:10

RE: Kyosho Cessna : Die über'n Teich haben die Nase vorn...

Zitat

Nein ! Ich will nicht noch 'ne Baustelle mehr auf dem Tisch


Hatte ich genauso gedacht, aber das ist nach deutlichen Abnutzungserscheinungen nach der Friedrichshafen-Messefliegerei nun zur Notwendigkeit geworden.

Zu Bremen hätte ich doch ganz gern ein neues Gewand für die Kleine. Weiß aber noch nicht was es werden soll.

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

3

Montag, 5. November 2007, 07:35

schaut euch mal meine neue an.

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=84287

Hatte ich gestern gebaut.
Dauert ca. 3 Stunden.
Das Ding fliegt mit noch weniger Gas als die Cessna, geht super eng rum und man kann sogar rollenkreise fliegen.

Macht einfach Spaß

Friwi

RCLine User

Wohnort: D-30539 Hannover

Beruf: Pensionär2013

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. November 2007, 12:28

Hi Hilmar,

ich hatte schon einen LS1-Rumpf (der würde Dir sehr bekannt vorkommen) und einen Akku aus dem PiccoZ auf der Waage. An Flächen und Rundern/Anlenkung läßt sich auch noch deutlich Gewicht gegenüber dem Original herausholen. Ich werde erstmal eine F-Schlepp-Variante probieren (dann fehlt nur noch eine Pa18 oder Wilga als Schlepper...) Ein Klapptriebwerk wie bei Deiner ASK21 mit X-Twin-Motor sollte auch gehen...

CU in Bremen
Freundlichst
Friwi
Das in meinen Beiträgen geschriebene stellt meine Meinung dar und erhebt nicht den Anspruch auf Unfehlbarkeit :w

Basteln ist der Aufstand der Sinne gegen den Verstand...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Friwi« (5. November 2007, 12:32)


KOLEFASER

RCLine Neu User

Wohnort: bremen

Beruf: %

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. November 2007, 19:45

Hi Leute,

ich komme aus Bremen und werde mir die Kleine auf der Modellbau Bremen kaufen!Und euch beim fliegen mal wieder zu schaun! :w :D
Nächstes Jahr will ichauch mitfliegen!
Warum braucht die Cessna so nen großen Motorsturz?:hä:

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. November 2007, 20:42

Die ginge sicherlich auch mit weniger Sturz, aber auf diese Weise werden die Tragflächen noch zusätzlich durch den Propellerwind von unten angeblasen.

Korrigier' mich wer wenn ich da falsch liege.



@ Friwi
Ja stimmt, ein Motorsegler wäre auch was. Nicht dumm, die Idee.
Bei mir steht aber zuvor eine andere Variante auf der Liste. Nicht ausgeschlossen dass ich mir demnächst noch ein, zwei Modelle hinzukaufen muss... 8)

Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

Friwi

RCLine User

Wohnort: D-30539 Hannover

Beruf: Pensionär2013

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. November 2007, 23:33

Hi Hilmar,
eigentlich wollte ich Dich auch eher zum Bau einer Wilga oder Pa 18 motivieren .-)
Bei Kyosho gibts Elektronik und Motor im Rumpfunterteil für ca. 65 Euro...
Wie ich drangekommen bin schreibe ich per eMail, wenn ich wieder am richtigen Rechner sitze.

FF
Das in meinen Beiträgen geschriebene stellt meine Meinung dar und erhebt nicht den Anspruch auf Unfehlbarkeit :w

Basteln ist der Aufstand der Sinne gegen den Verstand...