Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

521

Donnerstag, 27. November 2008, 18:42

hehe ne sperrholz 6'th na da bin ich aber mal gespant was du da für ein gewicht raus holst!!! ==[]
machst du da auch ne epp nase drann??? :dumm:

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackJack« (27. November 2008, 18:42)


dtrm

RCLine User

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

522

Donnerstag, 27. November 2008, 18:45

:wall: :wall: :wall:

wenigstens isses 3mm sperrholz... und der ganze spass hat auch einen tieferen sinn, aber gebaut wird der nicht, zumind. nicht von mir, lustig wäre es schon, da hätte man aber besseres holz nehmen müssen, das ist pappel vom obi, nicht gerade für flugmodellbau geeignet ... ich überlege die ganze zeit ob an die nasenleist ein kohleprofil muss :evil:

523

Donnerstag, 27. November 2008, 18:54

@ mihael: sieht gut aus :ok:

ich glaub ich werd meinen pappelsperholz sixth mal gnaz ohne kohle bauen, aber dafür mit 1mm starken stahlseilen :evil:.
aufs gewicht brauch ich ja nicht zu stark zu achten, nur für outdoor... ==[]

und nein, heute ist nicht der 1. April :dumm:
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »spassmobil« (27. November 2008, 18:56)


524

Donnerstag, 27. November 2008, 19:02

Du kannst sie ja als Schneidvorlage hernehmen, oder hattest du das sowieso vor damit!? :D

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

525

Donnerstag, 27. November 2008, 20:40

willst du dsa teil vielleicht los werden??? Also die gefrästen sperholz teil???

wenn ja was willst na dafür haben?

als schneidvorlage sind die natürlich predestiniert!!!!

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

526

Donnerstag, 27. November 2008, 21:00

nicht als schneidevorlage...
als brennvorlage sind sie perfekt! lötkolben angeschmissen und in 2 minuten sind alle teile fertig. das schafft ne fräse nicht schneller!
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

527

Donnerstag, 27. November 2008, 21:14

Hi Torti, hast du den original Plan abgeändert, denn bei mir ist die Draufsicht geteilt und nicht die Seitenansicht!?
Auch die Torsionsverstärkung mit den Löchern!

dtrm

RCLine User

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

528

Donnerstag, 27. November 2008, 21:29

micholix: das nicht tortis werk, das ist meines, und jetzt kann ichs ja auch sagen: das ist gewollt aus sperrholz gemacht, und das hab ich auch selbst verbrochen, aber theoretisch könnte das passieren, wenn ich zu unserem werkstattmeister sagen würde kannst du mir das mal fräsen, ich hab keine zeit, 3mm depron ... ähh was ist depron? der micha meint bestimmt 3mm sperrholz ....

die dinger hab ich für florian gemacht, der hat depron und keine fräse, und hee die idee mit dem lötkolben ist klassen, da wäre ich jetzt so schnell auch nicht draufgekommen, kannst du ja mal versuchen... ich will aber noch die 7th flächen vorher fertigmachen, bevor ich dir das schicke, du hast ja sicher noch 1-2 frässätze vom sixth ;)


nochmal @micholox

der plan ist geändert, so finde ich es besser zu bauen, teile ansich alle flieger so in der art ...

und dabei sind gleich löche in die torsionverstärkungen eingepasst wurden, sieht klasse aus wenns fertig ist...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dtrm« (27. November 2008, 21:30)


529

Donnerstag, 27. November 2008, 21:43

Das mit der Schneidevorlage war mir schon klar, auch die Lötkolbenvariante ist mir nicht unbekannt, nur halt mit dem Lineal!

Ja, währe super, wenn du mir die schicken könntest! :ok:

dtrm

RCLine User

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

530

Donnerstag, 27. November 2008, 22:03

hä, was nee die ist für spassmobil, guck dir sein letztes video an, dabei ist ja die nase hart eingeschlagen, mit seinem neuen sperrholz sixth dürfte zerknittertes depron der vergangenheit angehören :D

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

531

Donnerstag, 27. November 2008, 22:04

Hehe, Pappel hält deutlich mehr aus, auch bei heftigen Einschlägen :O

dtrm

RCLine User

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

532

Donnerstag, 27. November 2008, 22:10

hallelui-ja ...

eureka oder wie sagt man???

ein enterltes-könig-foto ... klasse!!!

533

Donnerstag, 27. November 2008, 22:13

@ P@t:

was erblicken da meine geschundenen augen in deinem avatar? :ok:

@ all:

wie michael schon gesagt hat, das ganze ist auf meinem mist gewachsen und er durfte es ausbaden. sind natürlich schneidvorlagen. lötkolbenmethode ist mir neu. werd ich mal testen. mit welcher temperatur macht ihr das?

@ michael:
seventh rümpfe liegen schon bereit für dich. sixth hab ich noch 3 vorrätig. noch...

@ BlackJack:
mit der laubsäge ist das auch in nu ausgesägt :D
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

dtrm

RCLine User

Wohnort: Dresden/Radeberg

Beruf: verantwortungsträger&rechengenie

  • Nachricht senden

534

Donnerstag, 27. November 2008, 22:14

au, verflucht, ich in meinen leichtsinn grade bei google:

ninth bauplan

eingegeben, was bitte baut ihr da ??????????????????????????????????? :dumm:

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

535

Donnerstag, 27. November 2008, 22:32

Zitat

Original von dtrm
au, verflucht, ich in meinen leichtsinn grade bei google:

ninth bauplan

eingegeben, was bitte baut ihr da ??????????????????????????????????? :dumm:


was hast du denn da bitte komisches gefunden? also ich finde da nix besonderes zu.

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

536

Donnerstag, 27. November 2008, 22:40

lötkolben ist ganz easy...
bei mir ist es eine weller-lötstation. drehe sie auf 450 grad und ziehe um meine schablonen...als ob ich mit einem edding rumfahre, geht sehr leicht.
danach gehe ich noch ganz kurz mit 180er schleifpapier über die kanten und fertsch. vorteil: die kanten werden verschmolzen und reißen nicht mehr ein.

geht auch mit einem normalen lötkolben...dauert ein paar sekunden länger...

...und bitte ne alte lötspitze benutzen!
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

537

Donnerstag, 27. November 2008, 22:47

Mannmann, Ihr seid aber spitz auf das bisschen Depron!
»Pat« hat folgendes Bild angehängt:
  • Erlkönig.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pat« (27. November 2008, 22:59)


538

Donnerstag, 27. November 2008, 22:49

du pat, wieviel ring tdas eigentlich gewichtsersparnis?
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

539

Donnerstag, 27. November 2008, 22:51

coole sau^^

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

540

Donnerstag, 27. November 2008, 22:52

Laut CAD so 15gr. Die Teile haben von der Fräse weg 69gr gewogen.
Da geht ne volle Platte für drauf.
Pat