Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eihren

RCLine User

  • »eihren« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schwabe

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. November 2007, 14:51

X-Twin’s im Winterschlaf?

An den rapide nachlassenden Besucherzahlen meiner Seite und durch das kalte Wetter, vermute ich, dass sich die meisten X-Twin Piloten bereits im Winterschlaf befinden.
Dabei finde ich das Wetter absolut flugtauglich. Warme Kleidung an, wasserfeste Stiefel und ab auf die Wiese.
Meist ist das Wetter zurzeit windstiller als im Sommer und es lässt sich wunderbar fliegen und ich hatte selbst die letzten Tage wunderbare Flugstunden.

Was macht ihr so? Fliegt ihr noch bei dem Wetter? Oder habt ihr eure X-Twin’s schon ins Winterrevier verfrachtet? Und wenn denkt daran… X-Twin’s immer mit geladenen, nicht mit leeren Akkus, längere Zeit lagern!

Auf schöne winterlichen Flugspaß: eihren
Die X-Twin Seite: Zusammengefasste Tipps & Tricks für X-Twin's und PicooZ's
Neu: X-Twin Gruppe bei Facebook

2

Samstag, 24. November 2007, 15:04

Ich flieg schon noch nur halt mit den großen ^^

PS. ich hab dir schon vor langer zeit eine Pn geschrieben und immernoch keine Antwort erhalten!

Gruß Eagle :ok:
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SoaringEagle« (24. November 2007, 15:04)


Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. November 2007, 15:40

Ich hab im moment so viel um die ohren, dass ich seit wochen nix mehr fliegen konnte ;(

4

Sonntag, 25. November 2007, 19:50

Hi eihren
Ich warte noch n bissel und dann gehts zum Indoorfly in die halle ;)
Mfg
kraftei
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

==[] Und wenn dann mal der Lipo brennt, hast du die Ladezeit verpennt! :dumm: :evil:

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. November 2007, 21:14

Ich bin meine X-Twin schon ewig nicht mehr geflogen, könnte an eigentlich mal wieder machen muss ich sagen :)

Es is einfach im Vergleich zu nem voll steuerbaren Kunstflieger ala Knuffel etwas langweilig, und man braucht sogar mehr Platz: Meinen Wishbone flieg ich hier auf der Wendeplatte (bzw. etwas weiter oben^^), da is für meinen X-Twin-Turbo schon nicht mehr genug Platz für ne einzige Runde.

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

6

Sonntag, 25. November 2007, 21:23

hmm, wurde von den x-twins "inspiriert" dann das verlangen anch mehr. also minium und von da an wurden die x-twins nur noch als pausenfüller beim akkuladen genutzt. und seitdem ich slowflyer flieg, nutz ich die minium als pausenfüller ;)
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

7

Montag, 26. November 2007, 16:29

Also ich fliege noch die X- Twins!!!!
Echt klasse Wetter........Wenn im Winter viel Schnee liegt und die Sonne scheint!(am besten sonnenuntergang)
Ich fliege alle meine X- Twins auf dem Dach (dan hab ich schon höhe und es ist kein Baum im weg)

Also grundsätzlich hab ich nix gegen das Wetter!
und weiterhin schönes Flugwetter!

L.g. Dub`i

Alexander_NRW

RCLine User

Wohnort: Essen / Kleve

Beruf: IT

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. Dezember 2007, 15:00

Einstiegsdroge

Hallo Eihren,

der X-Twin- und RC-Flug-Virus hat auch mich befallen.
Inzwischen bin ich so verseucht dass ich der Verlockung auf größere Flieger erlegen bin, die allerdings - wie meine X-Twins - bei diesem Wetter am Boden bleiben.

Bei Conrad entdeckte ich neulich übrigens Schiffe/Wetbikes von Silverlit, mal sehen wie lange ich denen noch vorbeigehen kann...


Gruß Alexander
Früher dachten wir "Ich denke, also bin ich." Nun sehen wir bei vielen Jugendlichen, daß es auch ohne geht.

9

Montag, 3. Dezember 2007, 15:08

Hi Eihren,

also bei uns ist das Wetter wenig geeignet für die Twins. Aber beim Hallenfliegen am letzten Samstag hatte ich ihn im Einsatz. Da wars echt ideal. Ich hab noch einen Hinweis für Deine Webseite (bin nicht 100% sicher dass es nicht erwähnt wird): Es gibt einen Sendermod für die XUfo Funke. Diesen kann ich nur empfehlen, habe Ihn letzt für einen Kollegen ausprobiert und bin begeistert. Damit hat man erheblich besseres Ansprechverhalten, Reichweite und feinere Motorstufen.

Gruss Steffen
T-REX 450, T-REX 500, T-REX 600 (Ecureuil)
[Status: Kunstflug]

10

Montag, 10. Dezember 2007, 23:50

Ich flieg immer wenn es irgendwie geht und manchmal auch sonst ...
Neulich durfte ich im Stockdunkeln ueber einen frischgefluegten Acker mit Lehmboden laufen
um meinen mit einer Boehe abgetriebenen beleuchteten Doppeldecker wieder einzufangen.
Sehr angenehm 800 m Lehmacker bei einsetzendem Regen! :angry:

11

Dienstag, 11. Dezember 2007, 06:57

Freu Dich lieber, mein Flugacker wurde immer frisch gejaucht, wenn ich drüber mußte, und hingefallen bin ich da auch schon... Freu Dich lieber. :w

Ich denke mit X-Ufo-Sender ist die Reichweite schlechter (15m)?