Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hakenhänger

RCLine User

Wohnort: Dürbheim

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

221

Dienstag, 25. Dezember 2007, 16:40

Zitat

Original von Fabse
Also Gernot hat in seiner Yak 55 die D47 drin. Die kannst bis 9,6V betreiben.
Einfach + und - direkt an den Akku und nicht zum Empfänger. An den Empfänger nurnoch das Signal (gelb/orange) anbringen.

Kannst du auch hier nachlesen:

Servostrom verstärken



:ok:
Danke schön, werde es dann so machen.
Gruß Tobi

Mein neuestes Video

Katana im Doppelpack

Meine Homepage

www.tobias-arndt.de.tl

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

222

Dienstag, 25. Dezember 2007, 19:23

aber eigentl. brauchst das nicht ich bin auch so zufrieden mit denen.
Gruß:3DMatze


Meine Page

Hakenhänger

RCLine User

Wohnort: Dürbheim

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

223

Dienstag, 25. Dezember 2007, 20:16

Zitat

Original von Matze101989
aber eigentl. brauchst das nicht ich bin auch so zufrieden mit denen.


Ja ich hab die ja auch in meinem Manta und bin auch zufrieden, aber für so schnelle Snaps braucht man einfach diese Geschwindigkeit.

PS: Hast du irgendeine Halle in der du fliegts?
Weil du wohnst ja in Trossingen und ich in Dürbheim, könnte man sich mal treffen.
Weil ich hab eigentlich gerade keine Halle. :D
Gruß Tobi

Mein neuestes Video

Katana im Doppelpack

Meine Homepage

www.tobias-arndt.de.tl

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 25. Dezember 2007, 20:55

Ja ich bin in Villingen-Schwennigen im Verein da ham mir manchmal ein paar Termine wo mir in die Halle können.
Und jetzt hat und noch die Modellfluggruppe Förenbach eingeladen das wir bei denen in der Halle fliegen können.
Aber sonst flieg ich eigentl. meistens draußen.
Heija treffen kein problem werde jetzt auch anfang januar mein Führerschein haben dann kann man sich ruhig mal treffen.
Gruß:3DMatze


Meine Page

Hakenhänger

RCLine User

Wohnort: Dürbheim

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

225

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 11:41

Zitat

Original von Matze101989
Ja ich bin in Villingen-Schwennigen im Verein da ham mir manchmal ein paar Termine wo mir in die Halle können.
Und jetzt hat und noch die Modellfluggruppe Förenbach eingeladen das wir bei denen in der Halle fliegen können.
Aber sonst flieg ich eigentl. meistens draußen.
Heija treffen kein problem werde jetzt auch anfang januar mein Führerschein haben dann kann man sich ruhig mal treffen.


Ja kannst ja dann mal zu uns auf den Platz kommen , www.mfc-heuberg.de

Jetzt mal was anderes, habe ja gestern die Yak55 bei hepf bestellt, dann kam nochmal die Bestellung (Beleg) per E-Mail.
Nach dieser sollte doch nochmal eine E-Mail kommen mit den Kontodaten auf PDF.
Ja wie lang geht das ungefähr bis die kommt.
Oder kann das sein weil die gerade Urlaub haben, das es eine Weile geht???
Gruß Tobi

Mein neuestes Video

Katana im Doppelpack

Meine Homepage

www.tobias-arndt.de.tl

Stefan Fischer

RCLine User

Wohnort: Soest

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 12:49

Ich schätze mal das die über die Feiertage inaktiv sind. Schreib am besten Donnerstag mal eine E-mail, bei denen gehen so viele Mails ein, da kann es sein das auch mal eine Untergeht (war bei mir der Fall).

Greetz Stefan
Multiplex FunJet
Graupner Junior Sport Plus (zu verkaufen)
diverse Shockys
KDS 450S
MX-12 auf 2,4Ghz EZC

227

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 14:27

auf der HP steht:


Wir machen Urlaub!

vom 20.12.07 bis 2.01.08 bleibt unser Telefon nicht besetzt, auch E-Mails werden in dieser Zeit nicht abgearbeitet.
Webshopbestellungen werden jedoch weiterhin bearbeitet.

Wir wünschen all unseren Kunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2008!



lg

Hakenhänger

RCLine User

Wohnort: Dürbheim

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

228

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 19:28

Alles klar, Bankverbindung kam heute per Mail. :D *freu*
Dann kann ich das morgen sofort überweisen.
Gruß Tobi

Mein neuestes Video

Katana im Doppelpack

Meine Homepage

www.tobias-arndt.de.tl

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

229

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 21:10

@Tobias ich hab dir mal ne pn geschrieben.
Gruß:3DMatze


Meine Page

230

Freitag, 4. Januar 2008, 10:24

yak 55

Kannmir mal wer sagen wie das mit den verstrebungen ist bei der yak 55 von genot???

sind das kohlestangen unten drauf???

genügt das nicht mit depron in den ecken des rumpfes???

kann wer bitte bilder reinstellen das man sich da was vorstellen kann???

bei genots fotos sieht man leider net gut

1mm Kohle oder was???

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

231

Freitag, 4. Januar 2008, 11:13

AAAALSO:
Ich habe meine so verstärkt:

Mit 1mm oben das slw mit dem hr verstrebt.
Mit 1mm das was du meinst unten den Rumpf torisionsfest gemacht.
Mit 1,5mm die Fläche abgestrebt, Alle 4 Streben müssen im Rumpf zusammenlaufen (AUF EINEN PUNKT!).
Notfalls nimmst halt die Yak bisl kohle und kleber nach laa mit;)^^
Kann sein dass ich auch nciht ganz fertig werden;)

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Yargan

RCLine User

Wohnort: Erbach

Beruf: Slowflyer24.de

  • Nachricht senden

232

Freitag, 4. Januar 2008, 11:42

RE: yak 55

Zitat

Original von autschi
kann wer bitte bilder reinstellen das man sich da was vorstellen kann???

bei genots fotos sieht man leider net gut

ja, ich hab 1mm kohle genommen....
die vertrebungen sind bei mir einseitig
und die flächenverstrebung sind aus 1,5mm kohle..
»Yargan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto(2080).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JuergenD« (4. Januar 2008, 11:44)


Yargan

RCLine User

Wohnort: Erbach

Beruf: Slowflyer24.de

  • Nachricht senden

233

Freitag, 4. Januar 2008, 11:43

noch eins:
»Yargan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto(2081).jpg

234

Freitag, 4. Januar 2008, 11:44

RE: yak 55

die Streben sind ja wie ein Bogen gespannt :nuts:

das wird so niemals ordentlich steif werden :shake:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (4. Januar 2008, 11:45)


Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

235

Freitag, 4. Januar 2008, 11:46

und ich würde beim rumpf eher wenigere aber dafür etwas längere streben nehmen;)

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Yargan

RCLine User

Wohnort: Erbach

Beruf: Slowflyer24.de

  • Nachricht senden

236

Freitag, 4. Januar 2008, 11:49

ja ich weiß, dass die im bogen gespannt sind. aber das hält trotzdem gut.

ich glaube christian hatte mal woanderst ein bild in einen thread reingemacht, wo er von der fläche aus zum rumpf und dann zum hlw abgestrebt hatte, waren glaub lediglich 2 längere stangen...

237

Freitag, 4. Januar 2008, 11:55

Zitat

Original von JuergenD
ja ich weiß, dass die im bogen gespannt sind. aber das hält trotzdem gut.

ich glaube christian hatte mal woanderst ein bild in einen thread reingemacht, wo er von der fläche aus zum rumpf und dann zum hlw abgestrebt hatte, waren glaub lediglich 2 längere stangen...


jo, hab ich, und das hält auch super :ok:
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1025.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

238

Freitag, 4. Januar 2008, 12:27

Fliegt "es" schon???:D

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

239

Freitag, 4. Januar 2008, 13:01

yak 55

danke für die schnelle antwort


nur einseitig verstrebt???? wie siehts da mit dem einjseitigen luftwiderstand aus???

und ist es nicht besser depron in die ecken zu kleben?? z. B : oben rechts und unten links??? von oben auf die yak geschaut ??

depron wird ja leichter sein

@patrick

i glaub des geht si net aus

240

Freitag, 4. Januar 2008, 13:10

Wegen dem Luftwiderstand?!
Des soll ein Witz sein oder?!
Glaubst dzu wirklich das ein 1mm Kohlestab mehr Widerstand bietet als ein 3mm Depronstreifen? Ind auch das Gewicht? Hast schon mal ein Stück 1mm Kohle und eine Streifen Depron gewogen?
Man braucht auch Depron Torsionsverteifungen nur einseitig aufbringen (wenn man will)
Ist halt optisch ein bischen komischer!

Toby