Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goldy

RCLine User

Wohnort: NRW nähe Detmold

  • Nachricht senden

41

Freitag, 11. Januar 2008, 18:27

der cfk flachstab 3x0.5mm wird mit der hohen seite zwischen den beiden tragflächenhälften geklebt ! (siehe pdf datei) wenn du 3mm depron hast und der flächenstab hat eine höhe von 3 mm hast du ein glatten übergang und die fläche ist so mit versteift.
Gruß
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »goldy« (11. Januar 2008, 18:34)


Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

42

Freitag, 11. Januar 2008, 19:19

Der Flachstab muss natürlich hochkannt eingebaut werden!

Meine Frage bezig sich aber auf die Flächenverstrebung. Da hatte Michael ja gesagt, die Streben über Kreuz anzubringen sei ratsa, da wollte ich halt nochmal anchhaken.

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

43

Freitag, 11. Januar 2008, 20:09

Zitat

Original von goldy
@tim :oder doch eher die lackierung ? :D
http://rclineforum.de/forum/thread.php?t…tuser=&page=130

@blade wie meinst du das hochkannt in die fläche ? schau dir mal die bilder an.
ist meiner meinung alles ersichtlich. :w


sorry aber noch einmal OT dann ist aber schluss:

Des :no: war an Angelo oder so gerichtet, habe den beitrag glaube ich editiert.
Also dein Morbach ist eher :ok:
Bitte sei nicht :angry:
war ja ein :dumm:

So und jetzt ist 8) angesagt :D ( ne spaß bin nichtraucher)

Ot off

Grüßle Tim
...

goldy

RCLine User

Wohnort: NRW nähe Detmold

  • Nachricht senden

44

Freitag, 11. Januar 2008, 20:51

Habe hier noch mal ein bild wie der Flachstab eingeklebt wird.
[IMG]http://www.rc-heli-fan.org/album_pic.php?pic_id=14120[/IMG]

@timo wenn du die streben über kreutz befestigst und das kreutz mittig auch noch mal verklebst hast du mehr halt.

@tim ist schon ok 8) :prost:
Gruß
Michael

45

Freitag, 11. Januar 2008, 21:35

oK thx, und dann mit uhu por kleben^^
Ok Jetzt is Schluss, so ne sauerei immer :D
Blade 8)

46

Freitag, 11. Januar 2008, 22:29

hab auch mal son teil gebastelt, aus mangel an depron aus 3mm selitron
garnicht so wabbelig geworden wie ich angenommen hatte ;)

die verstärkung in der mitte der tragfläche mittels kohlestab hab ich weggelassen
und stattdessen ein 3X1 mm Kohlestab an die hinterkante der tragfläche
geklebt, gibt auch genug festigkeit .

nur mit dem schwerpunkt hatte ich so meine mühe, die neuen akkus sind
doch arg leicht :wall:

alles in allem n nettes fliegerle

ist hier n flieger aus dem lk waldshut ?
Mein Motorrad kann dich ganz schnell töten...
eine Frau nimmt sich da mehr Zeit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robert Englisch« (11. Januar 2008, 22:31)


47

Samstag, 12. Januar 2008, 14:41

was ist besser wenn man den motor vorn macht oder nen mittel prop ??
also was fliegt sich besser ?
mfg

Martin

kevinW

RCLine User

Wohnort: Bad Zwischenahn

Beruf: Ausbildung zum Tischler 3. lehrjahr

  • Nachricht senden

48

Samstag, 12. Januar 2008, 20:25

moin,
ich würde den Mvp nehmen ich habe mir den jez auch gebaut abber natürlich mit v-prop. Werde morgen in cloppenburg einfliegen und mal gucken wie der geht vllt teste ich vom kumpel auch mal den f3p
Mfg Kevin
Mein hangar:
Me 163(im bau da alte eingeschlagen)
Funtana S 40
Ninja
Funtana 2m (im bau)
Schlepper von Fraesland.de
lift off xs
lift off xxs
Desteny
ASH 25
Hlg
piccco
Drecksdeckel
Kwik Fly
Rasant mit 8,5er webra

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

49

Samstag, 12. Januar 2008, 22:58

Zitat

Original von Logitech
was ist besser wenn man den motor vorn macht oder nen mittel prop ??
also was fliegt sich besser ?



wenn du n vpp setzeug hast wo du verbaun kannst...nur zu, aber wenn du z.b. nen schnurzz ohne vpp einbaust, nimm den normalen.... der fliegt ruhiger und geht leichter zum hovern ect....

50

Sonntag, 13. Januar 2008, 10:20

aso..

ok danke werd ich machen :)
mfg

Martin

Icefuchs

RCLine User

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 13. Januar 2008, 19:31

Moin,


Ich habe den plan auch runtergeladen.

Eine Frage hätte ich, wie muss ich die Druckereinstellungen einstellen?

Gruß

Daniel
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

52

Sonntag, 13. Januar 2008, 21:23

garnicht nur halt nicht irgendwie "auf seitengröße anpassen" oder so sondern schön 100 %
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

53

Montag, 14. Januar 2008, 16:05

kann mir einer sagen wo der den schwerpunkt hat ??
mfg

Martin

54

Montag, 14. Januar 2008, 16:43

Wie immer :shake: bei 1/3 der Flächentiefe anfangen und dann erfliegen

55

Sonntag, 20. Januar 2008, 19:58

Mein Morback ist auch fertig nur extrem schwer ;( 174g
Motor: ahm 23-5
Regler: 12FLY
Blade 8)
»Blade144« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0318.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blade144« (20. Januar 2008, 20:00)


56

Sonntag, 20. Januar 2008, 20:00

und noch eins^^
»Blade144« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0319.jpg

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 20. Januar 2008, 20:14

@Blade: Ich denke, bei dem gewicht werd ich auch ca landen...

Hier ein Bild von meinem:

Gruß Timo

EDIT: Die Nase war auf dem Foto nicht drauf, die hab ich am PC noch drangepinselt, und die Kabinenhaube ist inzwischen natürlich auch eingezeichnet :)
»Captain Kork« hat folgendes Bild angehängt:
  • Morback F3P 002edkl.jpg
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Captain Kork« (20. Januar 2008, 20:15)


58

Montag, 21. Januar 2008, 10:17

Normal liegen meine modell in der ausstattung zwischen 13-140g aber da der Morback ja viel mehr Fläche hat und ich auch en bissl geschlampert mit dem Umgang mit Kleber war^^
Blade 8)

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

59

Montag, 21. Januar 2008, 16:04

Zitat

Original von Blade144
Normal liegen meine modell in der ausstattung zwischen 13-140g aber da der Morback ja viel mehr Fläche hat und ich auch en bissl geschlampert mit dem Umgang mit Kleber war^^
Blade 8)


boa... hut ab, shockys mit 13 gramm :D respekt :D

60

Montag, 21. Januar 2008, 16:07

Ja klar meine wiegem immer um die 13g^^
Kleiner Tippfehler, kann immer mal vorkommen wenn man im unterricht nebenher was macht^^
Blade 8)