Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Teddytimo

RCLine User

  • »Teddytimo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe / Rheinstetten

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Dezember 2007, 23:05

Was ist den nun der Unterschied zwischen Torque und Hover?

Hallo,

immer lese ich diese Begriffe, wenn ich bei RCmovie nach den beiden Begriffen suche,
finde ich immer Clips in denen einer ein leichtes Flächenmodell senkrecht nach oben gerichtet schweben läßt wie ein Heli.

Bitte um Aufklärung

Teddytimo
Heli und Fläche
Futaba T8FG

Buzzer

RCLine User

Wohnort: Burscheid(NRW)

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Dezember 2007, 23:30

RE: Was ist den nun der Unterschied zwischen Torque und Hover?

das nächste mal suche benutzen oder google.
torquen= in der luft stehen mit propeller nach oben und sich dabie drehen( Torque ;) )
hovern= in der luft stehen ohne drehen
Und die Moral von der Geschicht' ,
Flügel hat man oder nicht.

Teddytimo

RCLine User

  • »Teddytimo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe / Rheinstetten

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:17

RE: Was ist den nun der Unterschied zwischen Torque und Hover?

Zitat

Original von Buzzer
das nächste mal suche benutzen oder google.

Jawohl.


Zitat

Original von Buzzer
torquen= in der luft stehen mit propeller nach oben und sich dabie drehen( Torque ;) )
hovern= in der luft stehen ohne drehen

Danke.
Heli und Fläche
Futaba T8FG

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:22

Um noch mehr Verwirrung reinzubringen, lass dir direkt noch erklären was ein Harrier und was Bovern und Borquen sind :D

The_Blackbird

RCLine User

Wohnort: Lichtenwald, Baden-Würstchenberg

Beruf: Schüler(sklave)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:23

hi,
beim hovern hast du mit deinem modell noch eine kleine vorwärtsbewegung, damit du mit den querrudern das modell am wegdrehn hindern kannst (ausser du hast monster-ruder)

torque-->engl. drehmoment. das modell schwebt auf der stelle und das gegendrehmoment des motors dreht das modell um die längsachse (is natürlich schwieriger, weil du da das modell von allen seiten beherrschen musst)

grüßle felix
gruß felix

FPV-Vid no.1

FPV DG 1000 im Umbau...

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Dezember 2007, 09:24

Zitat

Original von The_Blackbird
hi,
beim hovern hast du mit deinem modell noch eine kleine vorwärtsbewegung, damit du mit den querrudern das modell am wegdrehn hindern kannst (ausser du hast monster-ruder)

Nö, das ist dann Harrier.

7

Dienstag, 4. Dezember 2007, 10:33

Zitat

Original von Philippflieger

Zitat

Original von The_Blackbird
hi,
beim hovern hast du mit deinem modell noch eine kleine vorwärtsbewegung, damit du mit den querrudern das modell am wegdrehn hindern kannst (ausser du hast monster-ruder)

Nö, das ist dann Harrier.



Hi,

ist Harrier nicht eine kontrollierte Abwertsbewegung, mit sehr hohem Anstellwinkel? Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

mfg, Daniel

derFlo

RCLine User

Wohnort: Löhne, Kreis Herford

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Dezember 2007, 12:09

Ja, du liegst falsch ;)

Hovern ist senkrecht in der Luft stehen OHNE Vorwärtsbewegung und OHNE Drehung um die eigene Achse.

Torquerolle ist wie schon mehrfach gesagt senkrechtes Schweben mit Drehung um die Längsachse des Modells, verursacht durch das Drehmoment des Motors. Hier darf aber auch mit dem Querruder nachgeholfen werden.

Harrier ist das Vorwärtsfliegen auf dem Bauch oder auf dem Rücken mit sehr großem Anstellwinkel (30°)

Das was Daniel im Beitrag vor mir meinte nennt sich "Elevator"... Das Modell sinkt mit sehr großem Anstellwinkel und somit fast ohne Vorwärtsfahrt kontrolliert nach unten.
[SIZE=3]Verkaufe Hoellein Piper/Piperle, siehe "Flugzeuge" in der RCLine Börse[/SIZE]

9

Dienstag, 4. Dezember 2007, 12:19

Zitat

Original von derFlo
Ja, du liegst falsch ;)


Das was Daniel im Beitrag vor mir meinte nennt sich "Elevator"... Das Modell sinkt mit sehr großem Anstellwinkel und somit fast ohne Vorwärtsfahrt kontrolliert nach unten.


Danke für die Aufklärung :ok:

Tjark

RCLine User

Wohnort: D-Birkenau

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:05

Hmm,

aber Torquen war doch drehen durch das Drehmoment des Motors OHNE Querruder und Torquerolle mit Unterstützung von Quer...
xD

gruß Tjark
[SIZE=3]Gruß Tjark[/SIZE] :w



[SIZE=1]Shocky-Rc zu verkaufen, einfach ne PN schicken[/SIZE]

derFlo

RCLine User

Wohnort: Löhne, Kreis Herford

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:08

Hi Tjark....

Nee, schau dir doch mal die Wörter Torquen und Torquerolle genauer an....

Torquen ist nur die Abkürzung für Torquerolle, weiter nix!
[SIZE=3]Verkaufe Hoellein Piper/Piperle, siehe "Flugzeuge" in der RCLine Börse[/SIZE]

timoxx

RCLine User

Wohnort: Bin aus HN Deutschland

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:26

tja..also...mir ist das eigentlich relativ egal, was was ist, ich flieg einfach...^^ :tongue: :D ;) :ok:

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Schwarzau am Steinfeld

Beruf: IT-Techniker

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:37

Zitat

Original von Philippflieger
Um noch mehr Verwirrung reinzubringen, lass dir direkt noch erklären was ein Harrier und was Bovern und Borquen sind :D


Da sind noch Bovern und Borquen offen....


dazu fällt mir noch ein Powerrolle ^^
:D

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:05

Zitat

Original von derFlo
Das was Daniel im Beitrag vor mir meinte nennt sich "Elevator"... Das Modell sinkt mit sehr großem Anstellwinkel und somit fast ohne Vorwärtsfahrt kontrolliert nach unten.

auch sackflug genannt


powerrolle is n anderer begriff für torquerolle

bovern is hovern nur andersrum(vpp)
und borquen torquen andersrum;)
Mfg Jakob:w
All you need is a lot of speed :evil:

Looky92

RCLine User

Wohnort: Baden Württemberg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:20

och man, des wollt ich jetzt grad ich sagen :D :wall: :tongue:


Jo, Bovern kommt von : "BAck Hovern" und Borquen kommt von : "back Torquen"
Viele Grüße,

Lukas :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kumatronik« (4. Dezember 2007, 14:20)


AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:21

kleine aufgabe:
wie schaut ein "wasserfall" aus:D
All you need is a lot of speed :evil:

Modellbauknaller

RCLine User

Wohnort: Bensheim / Bergstrasse

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:27

"powerrolle is n anderer begriff für torquerolle"

nö - ist was ganz anderes

Beachte die ersten 5sek

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:31

stimmt:ok:
hab ich durcheinandergebracht:D
harrierrolle und powerrolle sind dasselbe oder auch nicht???:D
All you need is a lot of speed :evil:

nils_m

RCLine User

Beruf: 11Kl Gym.

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 4. Dezember 2007, 14:33


20

Dienstag, 4. Dezember 2007, 21:25

Hier gehts ja richtig ab :evil:
Blade