Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cgaugl

RCLine User

  • »cgaugl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Beruf: Bauingenieurstudent

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. Dezember 2007, 16:57

Was haltet ihr von der ASK 21 von Slowflyworld??

HI Leute!
Ich habe mich mal im Internet so umgeschaut und da bin ich auf diese wunderhübsche ASk 21 gestoßen:
http://www.schnurzz.de/product_info.php?…7f2d5265f7e0ef4

Was haltet ihr von dem Modell?
Kann man die gut outdoor fliegen?

Das mit dem Klapptriebwerk ist ja geil!!

Was haltet ihr von dem Ding?
Gibt es Erfahrungsberichte?

MFG
Clemens Gaugl
Holm-, Rippen-, und Elaporbruch wünsch ich euch!! :w

2

Freitag, 7. Dezember 2007, 17:10

outdoor wirst du sie fliegen können, denn dafür is sie ja gedacht. Würde aber nur bei fast Windstille fliegen.
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

nilsw

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. Dezember 2007, 17:29

Outdoor würde ich ehrlichgesagt zu anderen Modelle greifen. Die ASK ist aber ein echt hübsches Modell und ein wenig abwechslung im Indoor.
(Ich will nicht sagen das es nicht geht Outdoor, für mich würde es einfach wenig sinn machen, da ich dann doch lieber zu nem "dynamischeren" Modell greifen würde, aber um in der Abendsonne zu floaten, warum nicht :D )
Gruss Nils

acromaster

RCLine User

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. Dezember 2007, 17:29

Ich finds halt dumm das man, da die meisten hallen ja nicht so extrem hoch sind, nicht so lang segeln kann. Gibts eigentlich Hallen mit Fussbodenheizung???

Zitat

Kann ich nur aus Depronplatten einen Shockflyer bauen, rc rein und fliegen? und ohnt sich das?

Wrba_Andreas

RCLine User

Wohnort: D-93413 Cham / Bay.Wald

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. Dezember 2007, 17:35

Toller Bausatz.,keine Frage.
Meine ist fast fertig nur noch Seite und Höhe anlenken.
Ich hab mir auch eine Rauchglaskabinenhaube mit Rahmen gezogen(nochmals Danke an meinen ehemaligen proheli Partner Jo :ok: ) Sieht affengeil aus damit

Werd die Tage mal ein Foto machen.
Muß aber morgen erst mal auf die Thermikmesse(Tütenflieger) :w

Viele Grüße
Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wrba_Andreas« (7. Dezember 2007, 17:37)


6

Freitag, 7. Dezember 2007, 17:51

Zitat

Original von acromaster
Ich finds halt dumm das man, da die meisten hallen ja nicht so extrem hoch sind, nicht so lang segeln kann. Gibts eigentlich Hallen mit Fussbodenheizung???


Den Boden mit Brennenden Teekerzen ausstatten^^
Blade

7

Freitag, 7. Dezember 2007, 18:06

Termikautomat wäre gut wenns so was geben tät ==[] :D
des wäre genial

@Blade da kommst glaub ich nicht mit fängst vorne an bist hinten angekommen dann darfst vorne wieder anfange weil se schon wieder aus sind.
wir fahren nicht schnell, wir fliegen nur tief ==[]
---------------------
Mein Flugpark:
Katana S30e
diverse shockys
Piper 1,80m
Funtana S40 Eurolight
Hangteil 1m (eigenbau Nurflügler)
Easyglider
Exel (Segler)
EppSegler 50cm mit Faigao
...

Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

8

Freitag, 7. Dezember 2007, 18:15

Zitat

Original von acromaster
Ich finds halt dumm das man, da die meisten hallen ja nicht so extrem hoch sind, nicht so lang segeln kann. Gibts eigentlich Hallen mit Fussbodenheizung???


Nur so nebenbei! DIe ASW von SFW hat en Klapptriebwerk.

Hier en Video von Manuel Nübel mit der ASW21 in FN:

ASW21

9

Freitag, 7. Dezember 2007, 18:22

Wir meinen das auch so das man mit dem Motor rauf kommt und dann ihn einfährt und bischen Segelt.
wir fahren nicht schnell, wir fliegen nur tief ==[]
---------------------
Mein Flugpark:
Katana S30e
diverse shockys
Piper 1,80m
Funtana S40 Eurolight
Hangteil 1m (eigenbau Nurflügler)
Easyglider
Exel (Segler)
EppSegler 50cm mit Faigao
...

nils_m

RCLine User

Beruf: 11Kl Gym.

  • Nachricht senden

10

Freitag, 7. Dezember 2007, 18:39

:wall: :wall:
Thermik bringt dir in der Halle garnichts. Wenn´s in einem geschlossenen Raum irgendwo "auf"-geht, geht´s auch irgendwo wieder "ab" ;)
D.h. man wird dadurch nicht länger fliegen, da man zwar an einer Seite Thermik bekommt, an der anderen aber umso mehr "absäuft".

Nils

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nils_m« (7. Dezember 2007, 18:41)


acromaster

RCLine User

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

11

Freitag, 7. Dezember 2007, 21:06

Na und ??? Dann fliegt man halt bloß auf der Seite wos hochgeht! :D :D

Zitat

Kann ich nur aus Depronplatten einen Shockflyer bauen, rc rein und fliegen? und ohnt sich das?

12

Freitag, 7. Dezember 2007, 21:14

oder man macht einfachs Fenster auf :ok: ;)

13

Freitag, 7. Dezember 2007, 21:46

Ich bekomme auch eine von SFW.

Das nette an dem Teil ist doch das man sie Flächen einfach abzieht. Nix schrauben, Servos aushängen, etc.....einfach ABZIEHEN.

Dazu kann ich noch das Teil im Garten starten lassen. Weil schön klein, leicht und hat einen Klappmotor!

Mit nem "richtigen" Segler bräuchte ich doch einen Schlepper oder Bungee und einiges mehr an Platz.. Unser Garten würde nicht reichen.

Und das Teil habe ich in 30 sek. ins Auto geschmissen.

Und: Ich habe in meinen Shockys immer 2S 470er Seahan. Die sind auch noch genau richtig für die ASK.Also bei mir passt dieser Flieger super.

Bin noch nie mit nem Segler geflogen. Daher für mich ganz gut der Flieger. Günsig, Teile meiner Ausrüstung passen . Platz, etc.....alles passt.

Sicher gibt es einige die andere Erwatungen an einen Segler haben und andere Umstände.

Ich freue mich auf meine und würde mich über Berichte von Fliegern freuen, die das Teil schon "oben" hatten!

Gruß und schönes WE.
Dirk

14

Freitag, 7. Dezember 2007, 22:19

also ich bin ja vom erstenmoment an fasziniert von der ask vom georg. leider wenn man die ausrüstung ( die ich mir dafür neu anshcaffen möcht) rechnet 8( [bayernmodusein]da hauts da de schussa aus da birn [bayernmodusaus]. aber irgendwan leg ich sie mir zu. ich find sie top!
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. Dezember 2007, 22:25

Aufwind in der Halle ?

Hubi auf die eine Seite stellen, mit neg. Pitch laufen lassen, dann ist da genug Aufwind :D


*duckundwech*
Gruß Holle

acromaster

RCLine User

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

16

Freitag, 7. Dezember 2007, 22:39

Da wollt ich nich zu dicht am Hubi vorbefliegen, sonst gibts geschnetzeltes auf den Basteltisch. :D :D :wall: :ok: ==[]

Zitat

Kann ich nur aus Depronplatten einen Shockflyer bauen, rc rein und fliegen? und ohnt sich das?

17

Freitag, 14. Dezember 2007, 20:18

Zitat

Original von Wrba_Andreas
Toller Bausatz.,keine Frage.
Meine ist fast fertig nur noch Seite und Höhe anlenken.
Ich hab mir auch eine Rauchglaskabinenhaube mit Rahmen gezogen(nochmals Danke an meinen ehemaligen proheli Partner Jo :ok: ) Sieht affengeil aus damit

Werd die Tage mal ein Foto machen.
Muß aber morgen erst mal auf die Thermikmesse(Tütenflieger) :w

Viele Grüße
Andreas



Hi.

und? Bist du schon weiter gekommen?! Erzähl.

Und mach mal bitte ein paar Fotos.

Auch von der Rauchglashaube!

Danke Dri.

Gruß,
DIrk

18

Samstag, 22. Dezember 2007, 16:36

Hallo.

gibt es hier noch jemanden der dieses Modell schon gebaut/geflogen ist?!

Würde gerne ein paar Meinungen hören.

Dirk

dgollubits

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

19

Samstag, 22. Dezember 2007, 18:18

Hab mir den Bauplan von VTH kommen lassen, aber da fährt das Triebwerk nicht komplett ein, es gibt auch einen Bericht in der aktuellen FMT.

Bauplan ist schon da, aber ich hab noch nicht angefangen, ich verwende allerdings
den kleinsten RoxxyMotor, der war/ist günstiger ;-)

LG,
DIeter

20

Samstag, 22. Dezember 2007, 18:42

ehmm..sieht zwar ähnlich aus,
ist aber ein ander von Vth und SFW