Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

beetyii

RCLine User

  • »beetyii« wurde gesperrt
  • »beetyii« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. Dezember 2007, 00:48

Graupner Super Chipmunk 910 mm (Depron)

Hallo,

habe vor ein paar Tagen in der Bucht eine neue Super Chipmunk komplett mit Motor und BL Regler ersteigert. Neu zum Preis von 52 € mit Rechnung von einem Händler kann man das wohl getrost als ein günstiges Geschäft ansehen.



Mit einem 3S 910er Kokam und einer 9x4.7er Latte sollte das ein kräftiger Feierabendflieger werden.

Das Modell ist bis auf wenige Endmontagearbeiten vorbereitet und mit einem recht aufwendigem Dekor versehen. An die Verarbeitung darf man zwar keine zu hohen Ansprüche stellen, aber zum Spaß haben reicht´s.

Hier mal ein paar Detailfotos :

Bausatzinhalt


Einzelteile


Farbgebung der Unterseite der Fläche


Recht aufwendig bedruckter Rumpf


Aufnahme für Höhen und Seitenleitwerk


Der Rumpf von unten mit Akkudeckel


Fahrwerksaufnahme in der Fläche


Motorspant


mitgelieferte Motor/Reglerkombi


Motor 40g für 3s


20 A Regler programierbar



Bauanleitung


Werde mich in den nächsten Tagen mal ransetzen und die Kleine in die Luft bringen. Berichte folgen dann.


Ein paar Daten :

Spannweite ca. 910 mm
Länge ü.a. ca. 660 mm
Tragflächeninhalt 13,42 dm²
Höhenleitwerksinhalt ca. 2,89 dm²
Gesamtflächeninhalt ca. 16,31 dm²
Gesamtflächenbelastung ca. 26,36 g/dm²
Fluggewicht ca. 430 g
Fluggeschwindigkeit ca. 5 m/s

Selbst gewogen :

Fläche komplett mit Fahrwerk : 102g
Rumpf komplett mit Haube und Motorspant : 102g
Kleinteile : 7,5g

Rohbau ohne Einbauten kommt mit ein wenig Kleber also auf ca 215g.

Empfänger 7,5g, Servos 20g, Regler 18g, Motor 40g, Propeller 9x4,7+Saver 6g, Akku 3s 910 Kokam 78g wären dann nochmal 170g.

Abfluggewicht von 385g was einer Flächenbelastung von 23,6g/dm² entspricht



Rolf

Blade CX2 V2
Twister Skylift
PaKo 5/4
Walkera 4#3
P-47 D "Chow Hound" 2nd
P-47 "white seventeen"
Focke Wulf 190 A3
Cessna 210 minium
Sukhoi 31Honda
Super Chipmunk

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »beetyii« (14. Dezember 2007, 05:20)


Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. Dezember 2007, 13:59

Der ist zwar nicht schön, aber sympatisch ;)

3

Freitag, 14. Dezember 2007, 15:34

Zitat

Original von Z-Maniac
Der ist zwar nicht schön, aber sympatisch ;)


sehr gut kommentiert^^
Sollte mit dem Motor gut gehen.
Blade 8)

beetyii

RCLine User

  • »beetyii« wurde gesperrt
  • »beetyii« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Dezember 2007, 00:15

Na kommt Leute häßlich ist sie nun wirklich nicht, wenn auch die Kabinenhaube etwas groß geraten ist ... ;)

Die Farbgebung gefällt mir, wird natürlich noch ein bischen verfeinert. :D

Hab nun die Seite zum Motor gefunden :

HiModel CF2822 830KV

Habe gestern mal einen 3s 910er Kokam mit 9x4.7 GWS slowfly Latte montiert - macht ordentlich Druck bei 7,1 A.


Rolf

Blade CX2 V2
Twister Skylift
PaKo 5/4
Walkera 4#3
P-47 D "Chow Hound" 2nd
P-47 "white seventeen"
Focke Wulf 190 A3
Cessna 210 minium
Sukhoi 31Honda
Super Chipmunk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »beetyii« (16. Dezember 2007, 00:16)


Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Dezember 2007, 00:29

Hi, ich hab von der gleichen serie von graupner die SU 31.
Ich finde sie ist zu schwer und es ist eindeutig billiger China-schei*
Erstflug steht noch aus
»Flyboy 123« hat folgendes Bild angehängt:
  • New_PA190223.jpg

beetyii

RCLine User

  • »beetyii« wurde gesperrt
  • »beetyii« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Dezember 2007, 03:00

Was hast du erwartet ? High Tech ? ;)

Nein mal im Ernst, hab ja gesagt, dass man bei der Verarbeitung nicht so genau hinsehen darf, aber zum gemütlichen Feierabendfliegen reicht´s und bei den kleinen Rudern darf man auch nicht mehr erwarten.

Ist halt eine Preissache, aber in meinem Falle für 52 € mit Motor und Regler ist das schon in Ordnung.

Berichte mal wenn du sie eingeflogen hast.


Rolf

Blade CX2 V2
Twister Skylift
PaKo 5/4
Walkera 4#3
P-47 D "Chow Hound" 2nd
P-47 "white seventeen"
Focke Wulf 190 A3
Cessna 210 minium
Sukhoi 31Honda
Super Chipmunk

Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Dezember 2007, 10:07

Ji, ja die verarbeitung ist nicht so der bringer. Ich würde mir niemals son Ding kaufen, dafür mag ich das Bauen viel zu sehr.
Gleich ist Erstflug. Das Wetter stimmt, fast 0-wind.
Motor: Die allererste Chinaklingel
Regler: China 18A
Servos: 3x Conrad 8gramm
Empfänger: ACT 4Kanal
Accu: 3s 480mAh (Indoorzellen)
Danit stimmt der Schwerpunkt genau, wie beschrieben. Den finde ich aber irgendwie viel zu weit nach vorne geschoben. Naja, beim fliegen kann ich ja gucken, ob er stimmt.
Hab heute gleich 3 Erstflüge.
Meine E-flite mini edge
Meine Graupner Su31
Mein Dizzy Bird mit Speed 400 :dumm:

Okay, ich werde berichten und schick vllt. ein paar Flugbilder, wenn nur die Jungs nicht so doof wären um zu Fotografieren :shake:

Bis dahin, gruß Flo :w

beetyii

RCLine User

  • »beetyii« wurde gesperrt
  • »beetyii« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. Dezember 2007, 14:39

:ok: Erwarte deinen Bericht ... :D

E-flite baut gute Sachen.


Rolf

Blade CX2 V2
Twister Skylift
PaKo 5/4
Walkera 4#3
P-47 D "Chow Hound" 2nd
P-47 "white seventeen"
Focke Wulf 190 A3
Cessna 210 minium
Sukhoi 31Honda
Super Chipmunk

Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Dezember 2007, 16:56

Hi
Geil, Geil, Geil
ich bin heut die Edge geflogen. Hamma. War zwar etwas stärkerer :D Wind, aber von dem hat man kaum was bei der Su gemerkt! An jetzt einer meiner neuen Lieblingsflieger. Geht mit der Klingel senkrecht bis zum umfallen. Landen, starten auf Gras kein problem.
Kann das Teil nur empfehlen!
Doch bei mir hat mein selbstgebauter Motorspant mucken gemacht und ist bei der Landung abgebrochen!
Jetzt mach ich nen ordentlichen. Mein Schwerpunkt hat gestimmt. Musste nix trimmen, alles ganz bei 0-stellung.

Bilder gibts gleich!

beetyii

RCLine User

  • »beetyii« wurde gesperrt
  • »beetyii« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. Dezember 2007, 18:00

Na siehst du, nicht immer schon vorher alles schwarz malen... :ok:

E-flite baut gute Sachen und die Flieger von Graupner kann man mit ein bischen Nacharbeit durchaus auch gebrauchen.

Was die Chinamotoren angeht, haben mich da auch schon ein paar mit ihrer Leistung überrascht...


Rolf

Blade CX2 V2
Twister Skylift
PaKo 5/4
Walkera 4#3
P-47 D "Chow Hound" 2nd
P-47 "white seventeen"
Focke Wulf 190 A3
Cessna 210 minium
Sukhoi 31Honda
Super Chipmunk

Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. Dezember 2007, 18:17

Hi,
ja da hast du recht! :ok: Ich hab an ein paar Stellen mit der Airbrush nachgebessert und gealtert.
Ein Video hab ich auch:
Wird gleich frei sein!
Linl geht noch nicht

12

Sonntag, 16. Dezember 2007, 19:18

Sofort dann hier den link rei schreiben bitte :nuts:

Blade 8)

Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. Dezember 2007, 19:27

Jap, irgendwie tut sich bei rc-movie nix, lade es gerade bei my video hoch!

14

Sonntag, 16. Dezember 2007, 19:35

auch gut^^
Blade

beetyii

RCLine User

  • »beetyii« wurde gesperrt
  • »beetyii« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. Dezember 2007, 19:40

Mach mal in Ruhe fertig ... ;)


Rolf

Blade CX2 V2
Twister Skylift
PaKo 5/4
Walkera 4#3
P-47 D "Chow Hound" 2nd
P-47 "white seventeen"
Focke Wulf 190 A3
Cessna 210 minium
Sukhoi 31Honda
Super Chipmunk

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 16. Dezember 2007, 19:41

aber nur wenns bald da ist :tongue: :nuts: :nuts:

Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 16. Dezember 2007, 19:54

Hey Rolf, wie siehts mit deiner Chipmunk aus?
Ist dir mal aufgefallen, dass diese Serie extrem große Ruder hat?

Irgendwie ist noch kein Video Live?!?

beetyii

RCLine User

  • »beetyii« wurde gesperrt
  • »beetyii« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 16. Dezember 2007, 20:10

Ja das stimmt, Florian,

aber für den Kunstflug werden wir die brauchen.

Wie hat sich denn die Sukhoi verhalten und mit welchen Ausschlägen hast du sie geflogen ?

Die ganze Serie scheint sich keiner großen Beliebtheit zu erfreuen, im Depronbereich wird wohl zu viel selbst "geschnitzt".



Rolf

Blade CX2 V2
Twister Skylift
PaKo 5/4
Walkera 4#3
P-47 D "Chow Hound" 2nd
P-47 "white seventeen"
Focke Wulf 190 A3
Cessna 210 minium
Sukhoi 31Honda
Super Chipmunk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »beetyii« (16. Dezember 2007, 20:11)


Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 16. Dezember 2007, 20:30

Hi,
ich hab ja die Conrad 8gramm Servos drinne. Ich hab überall ganz normal erstmal 100% Ruderausschlag eingestellt. Beim Seitenruter etwas weniger, denn es hat schon am Höhenruder bei Vollausschlag gescharbt.
Bei der Rollrate war ich ziemlich überrascht! Sas Ding rollt sehr schnell und das Seitenruder ist besonders wirksam!
Ich finde schwerer dürfte sie auch nicht sein!
In die Su hab ich die billigsten komponenten ever eingebaut, weil ich die sonst nirgends unterkriegen konnte. Aber das setup ist perfekt! Kleiner Roomtorque war auch schon drinne ;)

gruß Flo,
achja ich hab ne STO Gummiluftschraube dran. Hat sich jetzt sehr gut bewährt, kann ich dir nur empfehlen!

Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 16. Dezember 2007, 20:31

Hier die SU!

Edit: :angry: Wasbn das für ne schei*e ? Das funktioniert ja garnicht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flyboy 123« (16. Dezember 2007, 20:33)