Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 14. Dezember 2007, 16:09

xtwin akku-elektronik

hallo,

hab ne frage zur elektronik die da am akku festgelötet ist-wozu ist die? nur tiefentladeschutz oder brauchts die auch zum laden???
lg david

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. Dezember 2007, 17:14

Was für einen hast du denn? Bei meinen gibt es keine Elektronik am Lipo.

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. Dezember 2007, 17:23

ich glaube er meint des zeug, wo man auch das ladekabel dann anschließt...

das regelt die Stromzufuhr für die motoren (also mehr und weniger leistung & lenken...)
dann isses nochn empfänger... mehr fällt mir jetzt nicht ein, was es noch sein könnte :D

4

Freitag, 14. Dezember 2007, 19:09

nein, er meint die kleine platine direkt am lipo. am lipo sollte nämlich eine sehr kleine platine angebracht sein (so lange wie der lipo breit und ca. 3mm breit). und ja verwende sie wenn möglich du schützt damit deinen lipo. bei manchen nachrüst lipos fehlt der schutz und damit halten sie eben nicht solange.
carpe diem

5

Freitag, 14. Dezember 2007, 21:24

ja genau, meine genau die kleine platine von der lekama schreibt!
wollte nur wissen ob man noch ein bisschen gewicht sparen kann!!
lg david

6

Freitag, 14. Dezember 2007, 22:40

die Antwort auf die Eingangsfrage würde mich auch interessieren.
Grüße Thomas

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Dezember 2007, 10:25

Lasst sie dran, Leute!
Ich hab sie heute bei einem Lipo einer Elektronik meines Nachbarn gesehen, und diese Platine ist sehr sinnvoll, da man die Alulaschen des Lipos nur mit speziellem Lötzinn löten kann.