Amarok1994

RCLine User

  • »Amarok1994« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland NRW

Beruf: Schüler eines Gymnasiums

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Januar 2008, 14:01

Ich hab ein paar Fragen zu MVPP

Müssen die eigentlich immer so laut sein oder bekommt man die auch leiser ???
Wer Fehler oder Ironie findet , darf sie behalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Amarok1994« (7. Januar 2008, 14:45)


Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Januar 2008, 14:03

"Müssen" immer so laut sein.

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Amarok1994

RCLine User

  • »Amarok1994« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland NRW

Beruf: Schüler eines Gymnasiums

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. Januar 2008, 14:46

Was bräuchte ich denn zum Beispiel alles für den Nippel 4D?
Wer Fehler oder Ironie findet , darf sie behalten.

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Januar 2008, 14:56

www.schnurzz.de steht alles da aber wenn du dich selbst ein bisschen anstrengen würdest könnte der schon bei dir zu hause stehen

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Kingkrings

RCLine User

Wohnort: NRW.....Olpe

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Januar 2008, 14:57

Ich sag mal Freundlich......"Weisst du was die Suche ist;)"

Du brauchst prinzipiell nicht viel erstmal nen VPP-Sytstem(beste das T.Rex) und dann einen Motor (wie zB DW 8/18 oder DW 6 AG)...dann einen Regler mit großem BEC so 2A BEC pder mehr(wie zB YGE12) dann noch 5 Servo´s(Exact(BMS306)zB)...und natürlich einen Empfänger da gibts vieles du kannst entweder einen GWS4 nehmen und Kanal 5+6 abzapfen oder einen Penta5 und dabei das gleiche oder einfacher einen GWS6 nehmen;)
Fehlender Schub, wird durch umso mehr Wahnsinn ersetzt. :evil:

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Schwarzau am Steinfeld

Beruf: IT-Techniker

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Januar 2008, 17:27

dazu benötigst du dann noch ein modell, verschiedene kleber, viel cfk, die gedult und jede menge erfahrung im shocky fest+leichtbau.

hilfreich ist es wenn man jemanden kennt der aktuell ein modell fliegt und auf die 100 kleinen sachen die man beim bau erst erkennt und beim fliegen erst versteht vorab schon an den kopf knallt. (auch wenn ichs erst immer 2 tage später versteh^^)

als beispiel. mein erster nippel ist nichtmal mit servos ausgestatet worden habe ich mir schon einen neuen gebaut.

mfg

manu
:D