Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:38

herias hat doch schon geschrieben dass er sich an das wort "scale" einfach nicht herangetraut hat er meint schon einen richtigen Rumpf. Und welche Infos brauchen wir denn deiner Meinung nach noch?und eben das war nicht böse gemeint ich habe mich nur geärgert dass wir uns über etwas streiten was schon da steht und dass das Teil Indoortauglich wird glaube ich eher nicht(außer du bezeichnest ein 3m-Modell, das genug Leistung zum Torquen hat, auch als Indoortauglich :tongue: )
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MiniMagister« (17. Januar 2008, 20:39)


Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:40

Himmel, hört doch auf den Thread zu zerlabern :angry: , Mit "Kastenrumpf" hat er doch offensichtlich eine Nicht-Shiluettenrumpf gemeint. Wie auch immer. Hört bitte auf zu labern - ihr werdet schon sehen was rauskommt.

Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

23

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:41

Nicht ganz nur 2,50M (Depron Extra von Tom) ;)
Ne aber mal im Ernst warum soll das ganze nicht Indoortauglich werden?

24

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:41

also bei mir wird auf jeden Fall was rundes herauskommen :D
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MiniMagister« (17. Januar 2008, 20:41)


Herias

RCLine User

  • »Herias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich / Linz

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:41

stimmt schon dass da kastenrumpf dran steht, ganz einfach weil "scale rumpf" für mich ein Rumpf ist der in einem gewissem maßstab detailgetreu nachgebaut wird.
und da der rumpf dieser maschine genau gesehen unten flasch, und dann ne "Haube" aufgesetzt hat, habe ich es der einfachheit halber kastenrumpf genannt.. (obwohls net ganz hinkommt ich weiß :shy: )


ja, die vorlage reicht zum bauen sicher, es ist eben einwenig frimel arbeit zum zusammensetzen der papierteile, weil die "anhaltspunkte" etwas unscharf sind, aber wenn man das ding dann ca. 2 minuten anschaut, sieht man wieder ganz genau wo das zeugs zusammenpasst :D

//EDIT:

mann seid ihr schnell mit posten ^^
ich denek schon dass das gerät indoor tauglich wird, deswegen habe ich ja die spannweite bewusst nicht übertrieben groß gesetzt, sondern auf inetwa 800mm gelegt. da er ein Doppeldecker mir profilflügel ist, wird seine abrissgeschwindigkeit auch sehr gering sein, also ich denke schon dass dieses gerät indoortauglich wird.. sehen wir aber erst sicher wenn er fertig ist ;)
Wenn der Lipo brennt hast du das abklemmen verpennt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Herias« (17. Januar 2008, 20:44)


26

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:42

Zitat

Original von Tigger
Nicht ganz nur 2,50M (Depron Extra von Tom) ;)
Ne aber mal im Ernst warum soll das ganze nicht Indoortauglich werden?

naja 300g dürfte bei vollbauweise doch etwas schneller werden...geht natürlich schon :ok:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

27

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:47

Also bei 80cm Spannweite und 300Gramm dürfte das ganze ganz gut gehen! Ist ja auch noch ein Doppeldecker! Meine Meteor wiegt 318Gramm! Ist zugegeben etwas schwergewichtig geht aber auch als Monoplane ganz gut in der Halle

Toby

28

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:58

@herias bitte schick mir den zerteilten plan, hab nämlich grad keine gescheite Bildbearbeitung installiert wenn du willst kannstes mir auch über icq schicken
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Herias

RCLine User

  • »Herias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich / Linz

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 17. Januar 2008, 21:07

wie gesagt ich zerteile nichts..

ich drucke in photoshop mit vorschau aus, verschiebe die vorschau so wie ich das brauche, und klicke auf drucken.. somit spare ich am meisten papier und druckzeit.. weiterer vorteil: ich weiß wo die teile hingehören, was bei automatisch aufgeteilten pdf dokumenten oft nicht der fall ist :wall:
Wenn der Lipo brennt hast du das abklemmen verpennt!

30

Donnerstag, 17. Januar 2008, 21:11

Zitat

Original von Herias
wie gesagt ich zerteile nichts..

ich drucke in photoshop mit vorschau aus, verschiebe die vorschau so wie ich das brauche, und klicke auf drucken.. somit spare ich am meisten papier und druckzeit.. weiterer vorteil: ich weiß wo die teile hingehören, was bei automatisch aufgeteilten pdf dokumenten oft nicht der fall ist :wall:


ja, hast du keinen PDF-Printer ??? dann kannstes nämlich als PDF "ausdrucken" und mir dann so schicken ansonsten werde ich mir wohl mal wieder ne Bildbearbeitung suchen müssen :angel:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Herias

RCLine User

  • »Herias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich / Linz

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 17. Januar 2008, 23:39

Bisheriger Status:



(HLW ohne klappen)

hat jetzt etwas gedauert, da ich blödsinnigerweise die klappen vergessen hatte, die da noch dran müssen, und das HLW gleich inklusive klappen profiliert habe.. also: Ausschuss :wall: :wall: :wall:
Wenn der Lipo brennt hast du das abklemmen verpennt!

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

32

Freitag, 18. Januar 2008, 00:44

Wäre es nicht sinnvoller, erst den Rumpf zu fertigen?
PS: Das mit dem Tesa sieht schrecklich aus, sei mal ein wenig sparsamer. Wenn es so nicht hält, das Depron einfach mir ein wenig UHU por einschmieren :D
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

33

Freitag, 18. Januar 2008, 01:11

oder selitron nehmen (aber auf faserrichtung achten!!!!)
ansonsten nettes projekt .
lg chriss
wir fahren nicht schnell, wir fliegen nur tief ==[]
---------------------
Mein Flugpark:
Katana S30e
diverse shockys
Piper 1,80m
Funtana S40 Eurolight
Hangteil 1m (eigenbau Nurflügler)
Easyglider
Exel (Segler)
EppSegler 50cm mit Faigao
...

Herias

RCLine User

  • »Herias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich / Linz

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

34

Freitag, 18. Januar 2008, 12:08

Jop, das mit Tesa sieht schrecklich aus.. da ich aber Gestern keinen UHU Por mehr hatte, und ich zumindest IRGENDWAS schon machen wollte, ist die entscheidung auf das höhenleitwerk gefallen.. (das wird nachher sowieso komplett lackiert, dann sieht man das nichtmehr :D )

Bei dem Flieger werde ich soweit es geht NUR Selitron verwenden, weil ich auch dieses Material mal testen wollte..

um 14:00 gehts erstmal zu meinem "uhu por-dealer" dann wird weitergebaut :D
Wenn der Lipo brennt hast du das abklemmen verpennt!

Hellracer3x6

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

35

Freitag, 18. Januar 2008, 15:09

Du kannst den Flieger ja mit Steckflächen ausrüsten ;) Wenn du schon das HLW zweiteilig machst :D
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

36

Freitag, 18. Januar 2008, 16:48

also ich mach mir nicht die mühe eines profilierten hlws, ist im Original nämlich auch flach :tongue:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MiniMagister« (18. Januar 2008, 17:25)


37

Freitag, 18. Januar 2008, 17:08

@herias: Ok, ich mach das mit zerteilen selber, aber 2 fragen gibts noch:

1. Druckst du randlos?
2. hast du das beim Drucken jetzt auf 200% eingestellt?



@alle: was denkt ihr denn wie ich mich bei ewd und flächenanstellwinkeln verhalten soll???
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Herias

RCLine User

  • »Herias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich / Linz

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

38

Freitag, 18. Januar 2008, 18:24

ja, ich frucke randlos, aber ich lassen etwas überlappen, wegen der besseren zusammenfügbarkeit ^^
sry aber das mit dem pdf printer funktioniert bei mir irgendwie nicht, sonst hätte ichs schon raufgeladen
ich habe das kompeltte foto schon auf 200% vergrößert, somit muss ich nurmehr auf 100% drucken.

und das hlw ist zwar laut diesem plan eine gerade fläche, im original aber leicht profiliert, deswegen auch bei meinem modell :D
Wenn der Lipo brennt hast du das abklemmen verpennt!

39

Freitag, 18. Januar 2008, 18:30

Zitat

Original von Herias
ja, ich frucke randlos, aber ich lassen etwas überlappen, wegen der besseren zusammenfügbarkeit ^^
sry aber das mit dem pdf printer funktioniert bei mir irgendwie nicht, sonst hätte ichs schon raufgeladen
ich habe das kompeltte foto schon auf 200% vergrößert, somit muss ich nurmehr auf 100% drucken.

und das hlw ist zwar laut diesem plan eine gerade fläche, im original aber leicht profiliert, deswegen auch bei meinem modell :D


wie du lässt etwas überstehen??

und guck dir mal die Bilder an da ist das auch nicht profiliert
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Herias

RCLine User

  • »Herias« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich / Linz

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

40

Freitag, 18. Januar 2008, 22:05

überstehen lassen:

ein punkt am 1.bild rechts ist auch am 2. bild zu sehen, dann ists besser zum ausrichten.. so meine ich das
Wenn der Lipo brennt hast du das abklemmen verpennt!