Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nightmarexxx

RCLine User

  • »nightmarexxx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: mammendorf

  • Nachricht senden

21

Freitag, 25. Januar 2008, 18:38

hallo,
ja lassen sich auch in einen shocky einbauen
habe schon viele hunderte bilder gesehen von umbauten.
nur hast du halt dann 3 kanäle was n großer nachteil ist.
Besser ist es wenn man nur die komponenten braucht,
einzelteile zu kaufen. ist zwar ein bissen teuer aber
dann kannst 4 kanal auch machen

<johannes>

RCLine User

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

22

Freitag, 25. Januar 2008, 18:55

Hi,
lässt sich sowas auch in 4 Kanal mit mehr Schub als Gewicht bauen , also so das man Hovern kann ? Wie teuer kommt man dann weg ?
Gruß Johannes


David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

23

Freitag, 25. Januar 2008, 19:39

es wird halt immer schwerer.... wenn du n brushless einbaust, brauchst auch gleich nen anderen regler etc.etc......


ich hätt nämlich vorgehabt wenn ich ne Cessna haben würde (das kommt noch:D)
dann würd ich mir nen shocky mit QR und HR baun....


und kann ich den dann eigentlich aus 3mm Selitron baun?
(ich hab mir gedacht 3mm Selitron is wahrscheinlich ziemlich gleichschwer wie 2mm Depron oder? und aushalten müssts ja mehr.....)


mfg. David

24

Freitag, 25. Januar 2008, 19:50

da meine cessna nie geflogen ist und gleich aus der schachtel geschlachtet wurde...
das nötige innenleben wiegt mit gekürzten kabeln 8,06g. der motor bringt knapp 10g schub.
blieben 1g für einen flieger drumrum....
alternative wäre vielleicht nen etwas größerer (etwas!!!) getriebeantrieb. nur gibts leider keine daten über die strombelastbarkeit des integrierten reglers.
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

25

Freitag, 25. Januar 2008, 19:55

gute idee.... aber ob das genügend mehr schub liefern würde bezweifle ich....
aber was meint ihr... wie viel wiegt n shocky aus 3mm Selitron mit 30cm Spanne?
so um die 5gramm?weniger? mehr? Flügel würd ich mit Seilen festmachen...
und gibts die dinger jetzt eigentlich schon zu kaufen? hab gelesen dass es die dann bei Hobby lobby gibt, aber kann sein dass ichs nicht verstanden habe, oder dass es garnicht vorgekommen ist, wann die da erhältlich sind... hab dort schon gesucht aber noch nix gefunden.



mfg. David

26

Freitag, 25. Januar 2008, 20:13

eigentlich müsstest du das selitron oder depron halbieren...dann könnte es knapp mit 5-7g hinkommen.
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

27

Freitag, 25. Januar 2008, 20:16

verdammt.... wie halbier ich bitte Selitron?

mit nem Teppichmesser? :D
ich hab zwar n Laserschneidegerät, mit dem kann mans zwar schneiden, aber zum halbieren is des 100%ig zu ungenau....und ich nehm mal an dass ichs auch nicht einfach dünnerschleifenkann, oder schon?

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

28

Freitag, 25. Januar 2008, 21:35

Mit einem heissen Draht, im richtigen Abstand über ne Tischplatte gespannt. Mitte Draht auf halber Plattenhöhe.
Dann das Selitron/Depron gleichmässig beschwert durchschieben.

:w Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Paul H.« (25. Januar 2008, 21:36)


David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

29

Freitag, 25. Januar 2008, 21:41

thx für die antwort, aber das kann ich wohl vergessen.... dafür hab ich nicht die nötigen Werkzeuge....



und könnt ich das auch einfach erst mit nem sehr groben und dann am schluss noch mit nem feinem Schleifpapier abschleifen? oder is dann die oberfläche zu unstabil? oder gäbs nen weg die oberfläche dann wieder stabieler zu machen?


und wenn das alles nicht geht, kann man das zeug auch irgendwo kaufen? :)

mfg. David

nightmarexxx

RCLine User

  • »nightmarexxx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: mammendorf

  • Nachricht senden

30

Freitag, 25. Januar 2008, 22:19

Hallo,
möglich ist es einen Miniflieger unter 20g hovern zu lassen.
dazu braucht man natürlich andere Komponenten als die der cessna.


Dann fange ich mal mit dem Bl Motor an (natürlich in microgrösse):
Anleitung oder soll ich eher sagen Bildhafte Anleitung wie soetwas geht...


BL- Motor eigenbau

Es kann aber natürlich auch ein Aussenläufer gebaut werden:
Im folgendem sehen sie einen 0,38g Motor.


BL Aussenläufer

Dann gibt es noch eine andere art sich motoren zu bauen
Hier ein Beispiel dazu:


Andere Bauart

Natürlich kann man auch Aussenläufer kaufen, welche unter 2g wiegen, kosten aber dementsprechend. ca. 70€ aufwerts


Regler.... Servos....Empfänger.....kommen noch und natürlich flieger
doch dafür mache ich jetzt einen anderen Theard auf,
da dies ein komplett anderes Thema ist.
Werde den Theard " Eigenbau 3D MicroFlieger" nennen

nightmarexxx

RCLine User

  • »nightmarexxx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: mammendorf

  • Nachricht senden

31

Samstag, 26. Januar 2008, 17:21

hier ist ein mod für die minium cessna
mehr leistung:

motor

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

32

Samstag, 26. Januar 2008, 18:12

nööö... der is nichtsogut...
denn der wiegt !!!6,9gramm!!! und des ist viel zu schwer....

da wäre sowas besser :ok:
http://www.mamo-modelltechnik.de/

mit dem meine ich könnte man sicher hovern.... gute qualität, und super hoher preis :D


edit: genau... vergessen... die links funzen da ja nie....

also: Shop » Motoren » Brushless » Mighty Midget > der erste von den allen....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »David B.« (26. Januar 2008, 18:13)


nightmarexxx

RCLine User

  • »nightmarexxx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: mammendorf

  • Nachricht senden

33

Samstag, 26. Januar 2008, 18:52

ja nur blöd das das ein BL-Motor ist^^
geht leider nicht
wenn das gehen würde hätt ich schon längst umgebaut.
Habe jetzt 2 Hacker A10-s rumliegen und bekomme bald von pichler
noch den nano 5g Motor dann lässt sich wieder einiges bauen

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

34

Samstag, 26. Januar 2008, 18:57

warum sollte das nicht gehen?

YGE4 + den micro bl dann müsst des doch passen oder???

35

Samstag, 26. Januar 2008, 19:06

woher nimmst du den impuls um den regler ansteuern zu können?
aber abwarten...da bin ich schon dran. :D
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

David B.

RCLine User

Wohnort: Bregenz

Beruf: i bin no schüaler!!!

  • Nachricht senden

36

Samstag, 26. Januar 2008, 19:22

asoo...... ja klar....

samael

RCLine User

Wohnort: NRW Oberhausen

Beruf: Das wollt Ihr nicht wissen

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 30. Januar 2008, 09:57

cessna minium

also leute ich fliege auch die kleine von kyosho und es ist mein liebstes modell vorallem weil ich hier in der stadt einfach am rathaus park (2min entfernt und platz satt) damit heizen kann ich mus sagen einfach geil und einfacher kunst flug ist auch drin 1/2 rolle leider nur im rücken flug na ja rücken flug aber nur mit voll gedrücktem ruder möglich und natürlich der looping ist von euch schon jemand solche kunststücke geflogen wenn ja schreibt eure erfahrungen und meinungen
mich und ein video von der kleinen giebtz hier
http://www.myvideo.de/watch/3238410

nightmarexxx

RCLine User

  • »nightmarexxx« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: mammendorf

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 6. Februar 2008, 17:35

x

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nightmarexxx« (6. Februar 2008, 17:36)


Catan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 6. Februar 2008, 20:27

Hallo,

schaut mal, was auf dem QR von der Fusion steht: Donuts Models

Hier ist die Internetseite von Donuts Models. Vielleicht gibt es da bald neue Infos. Haltet diese Seite mal im Auge ;)
[SIZE=4]Live and let fly[/SIZE]

[size=1]mit der Lizenz zum löten[/size]

Meine HP

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 6. Februar 2008, 20:53

Irgendwo bei RcGroups hatte ich nen Video von dem Doppeldecker gesehen und ein Bild vom Innenleben des Mitteldeckers. Eingebaut haben wurden die neuen 1gr. Servos und ein Brushless Motor mit irgendwie 2 ode 3 gr. Gewicht.
Mal Nürnberg abwarten,ob Kyosho die Minimum Serie auf 4 Kanal erweitert.Das wäre eine günstige Geschichte dann. :shy: