Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:21

kann mir jemand helfen???

hi,

bin auf der suche nach der velox v2, aber finde nirgends eine i-adresse oder

händler der sie hat??
-welche firma?
-welche händler?
-preise???

bitte darum um hilfe

mfg ainschel

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:24

hi
schau mal hier (ist aber nur die velox v1) http://images.google.de/imgres?imgurl=ht…l%3Dde%26sa%3DG

Herias

RCLine User

Wohnort: Österreich / Linz

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:32

Im google nichts gefunden.. nur Links und kommentage zu MM seiner Velox V2 indoor 2006 xD
Wenn der Lipo brennt hast du das abklemmen verpennt!

4

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:32

RE: kann mir jemand helfen???

welche Velox denn?

die Von Martin Müller?
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:34

ich denke schon dass er die meint
dann ist aber die, die ich gefunden habe nicht die

6

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:44

so viel ich weiss gibts die nicht zu kaufen ;( und mm hat die nur für sich gebaut
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

7

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:45

ja genau die von martin müller!

habe das abo vom dmfv, modellflieger und da sind mehrere drin, aber keine hinweise auf hersteller oder händler!

8

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:46

Also das hört sich ganz nach der Velox V2 von MM (Martin Müller) an!
Und da wirst du Pech haben, da es dieses Modell weder als Bausatz noch als Plan noch Fertigmodell gibt! (Leider)

Toby

9

Donnerstag, 24. Januar 2008, 18:57

achso, na dann hol ich mir die alternative:

die yak 55 von gernot bruckmann, von hepf!!!

mfg

und danke für eure mühen!