Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HIND 24

RCLine User

  • »HIND 24« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Februar 2008, 17:46

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der SU27 ?

Hy,

damit meine ich dieses wünderschöne Fluggerät:
http://www.ikarus-modellbau.de/onlinesho…k-Flyer--SU-27/

Was mich verwirrt, zum einem wird geschrieben, schönes Indoor-Outdoor-Modell, das in der Halle schön langsam fliegen kann. Zum Anderen lese ich, eine 3-Felder-Halle sollte es mindestens sein. Ja was denn nun? In einer 3-Felder Halle könnte ich mit der fliegen.
Geht das auch , wenn nur noch 2 Drittel zum Fliegen verfügbar sind?

Weiterhin interressieren mich Eure Erfahrungen bzgl. welcher Regler, Empfänger ( soll mit meiner MX16s kooperieren), Servos. Das mit dem mögl. Brushless-Motor hab ich schon gelesen ( siehe im Link den Testbericht).

Rechts auf der Seite wird ja auf das 35 MHz-Set hingewiesen für 56 Euro, ist das empfehlenswert?

Gibt es irgendwo ein Vid, wo man die mal sehen könnte im Flug?
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HIND 24« (3. Februar 2008, 17:49)


2

Sonntag, 3. Februar 2008, 17:52

RE: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der SU27 ?

also wie eng die geht hängt vom Gewicht ab, in Standardausführung brauchts schon ne 2fach Halle, wenn du leichter bist auch weniger, ein gemütlicher Slowflyerist sie trotzdem nicht !

den Bürsti würde ich gleich weglassen, mit dem kommt sie nicht vom Fleck, mit dem BL geht sie da schon besser ab :ok:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Februar 2008, 18:08

RE: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der SU27 ?

Hallo Maik,
ja, es gibt ein paar Threads hier im Forum... :D
Der erste, der mir einfällt ist der Jet-Shocky-Fred.
Da wird der Flieger von Jürgen (Heilig) ausführlich mit verschiedenen Antriebskombinationen nach und nach vorgestellt.
Er hat bei rc-groups.com auch ein paar Videos eingestellt.

Ein weiterer Thread ist folgende: wer hat den kleinsten JET-FRED.

Ich hab die SU-27aus Depron vom Bausatz eines ehem. Kollegen abgepaust und aufgebaut.
Es gibt drei wichtige Dinge zu beachten:
- 100 g ist die absolute Gewichtsgrenze, darüber fliegts dreckig.
- Styro-Sekundenkleber hat hier nichts zu verlieren, der macht das Depron nur spröde und die sowieso schon geringen Flächen zum kleben werden nur noch kleiner
- ein starker Antrieb (BL-Innenläufer, z.B. Feigao 1208428L) ist pflicht

Die Hallengröße hängt von deinen Flugkünsten ab; ich schätze eine 2-Fachturnhalle wird ausreichen... ein niedriges Fluggewicht ist hier wichtig!

2s1p LiPo mit max. 360 mAh Kapazität is logo, max. ein YGE 12... lass die Stecker zwischen Motor und Regler weg, spart Gewicht.

Beste Grüße,
Felix

HIND 24

RCLine User

  • »HIND 24« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Februar 2008, 18:11

RE: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der SU27 ?

Danke Christian,

Zitat " ein gemütlicher Slowflyerist sie trotzdem nicht !"

Soll sie auch nicht. Darf ich vermuten, das die so schnell ist wie der X-Twin Acrobat ( nur halt besser steuerbar) ?
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

HIND 24

RCLine User

  • »HIND 24« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Februar 2008, 18:22

RE: Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der SU27 ?

Danke Felix :w

http://www.rcgroups.com/gallery/showphoto.php?photo=11061

Da hab ich sehen können was ich wollte.

Die Threats werd ich mir mal in Ruhe durchlesen aber eins steht fest, die Su27 ist bald mein.
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

mushroom93

RCLine User

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Februar 2008, 19:37

soll ich einfliegen? :D

dann solleste aber auch wirklich leichte komponenten nehmen. 5gr Servos, Saftsack, leichte empfänger.
Viele Grüße, Jonas

HIND 24

RCLine User

  • »HIND 24« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Spandau, bei Berlin

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Februar 2008, 20:12

Hy Jonas,

kennst doch meine Jet-Allergie :D

Einfliegen ? Nee, das mach ich absofort selbst 8)
mfg von der Spree

Maik

Logo 600 SE
T-Rex 450 Pro

Blade 230S
Parrot Bebop 2 FPV
MCPX, wird bald ausrangiert
DX-10T
http://heli-team-berlin.de/



In a world without walls, who needs windows and gates ?

mushroom93

RCLine User

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Februar 2008, 20:21

Zitat

Original von HIND 24
kennst doch meine Jet-Allergie :D

Einfliegen ? Nee, das mach ich absofort selbst 8)


^^ die armen acrobats :evil:

schade ;( :evil:
Viele Grüße, Jonas