Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Coma

RCLine User

Wohnort: 48147 Münster

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

281

Freitag, 18. Juli 2008, 22:19

RE: akku

Zitat

Original von Nils F.
ich habe an beiden seiten am akkusckacht klett befestigt an der einen seite angeklebt und die andere zum öffnen
am akku habe ich auch seitlich klett befestigt damit der akku nicht verrutschen kann


Wie hab ich mich das genau vorzustellen? also eine SEITE ist bei dir zugeklebt mit klett? auf jeden fall kreativ....

tazzy

RCLine User

Wohnort: Thüringen/Eisenach

  • Nachricht senden

282

Freitag, 18. Juli 2008, 22:33

Hat schon jemand Erfahrung gemacht wie sich der PM bei Abstürzen schlägt? Kann er gut wegstecken oder eher ein Mimöschen???

Coma

RCLine User

Wohnort: 48147 Münster

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

283

Freitag, 18. Juli 2008, 22:49

Meiner hat seinen Erstflug zwar noch vor sich, aber die Nase ist schon recht filigran. Wird sich zeigen...

waldo-A

RCLine Neu User

Wohnort: bei Wien

Beruf: Fuhrparkleiter

  • Nachricht senden

284

Samstag, 19. Juli 2008, 08:57

Ups,
naja,heute Erstflug!!!
Schau ma mal.... :w
GREETINGS
waldo
homepage neu! :w
http://www.msc-albatros.at/home.htm

285

Samstag, 19. Juli 2008, 09:45

Tja, da bin ich euch wohl um eine Erfahrung voraus:

Nase ist wie vermutet die Schwachstelle Nr. 1. Die bricht ab.

Gruß

Heiko
MPX Funjet
Robbe Red Hawk
T-Rex 450 S
Hirobo Lepton EX

tazzy

RCLine User

Wohnort: Thüringen/Eisenach

  • Nachricht senden

286

Samstag, 19. Juli 2008, 10:32

Ui...das ist für mich ein KO Kriterium. Wollte mir ja auch einen kaufen, aber wenn er so sehr empfindlich ist, lass ich es lieber. Ich dachte das ist die perfekte Kampfmaschine zum torqen.

287

Samstag, 19. Juli 2008, 18:10

Nicht falsch verstehen, im Flug bricht gar nichts. Nur wenn die Parkmaster ungespitzt in den Boden rammst. Aber auch dann helfen die 3 Freunde Seku, Aktivatorspray und Füllpulver, auch genannt Tick, Trick und Track.
MPX Funjet
Robbe Red Hawk
T-Rex 450 S
Hirobo Lepton EX

288

Samstag, 19. Juli 2008, 18:13

Füllpulver? Das wird steinhart und dann bricht's genau daneben :shy:

Coma

RCLine User

Wohnort: 48147 Münster

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

289

Sonntag, 20. Juli 2008, 00:36

Ja, aber jeder Bruch ist einmalig :D

Also ich finde dass die Nase schon stabil genug ist, vom "anfassen" her. Und bei einem Absturz muss man halt mit Bruch rechnen. Also Torquen wird damit gut gehen, ich habe den Flieger mal im Zimmer festgehalten und Gas gegeben, auf Halbgas kann ich den schon im Zimmer für 1 oder 2 Sekunden in die Luft hängen ohne zu steuern.

waldo-A

RCLine Neu User

Wohnort: bei Wien

Beruf: Fuhrparkleiter

  • Nachricht senden

290

Sonntag, 20. Juli 2008, 08:58

Parkmaster Erstflug!

Hallo Leute,
also,
da ich ja nur Helis prügel,suchte ich was als Pausenfüller,
da kam mir eben der Parkmaster gerade recht,
gestern Erstflug,sogar bei leichten Wind,
nach 100% Einstellung an der fc28 dann Erstflug,
nach einiger Trimmung,etwas mehr dualrate,u.expo flog dieses Ding wie auf
Schienen,
auch für einen nicht Profi-Flieger wie ich,ist es genau das richtige f.mich,
ich empfehle ihn!!! :w 8)
GREETINGS
waldo
homepage neu! :w
http://www.msc-albatros.at/home.htm

291

Sonntag, 20. Juli 2008, 12:51

Zitat

Original von tazzy
Hat schon jemand Erfahrung gemacht wie sich der PM bei Abstürzen schlägt? Kann er gut wegstecken oder eher ein Mimöschen???


Kein Mimöschen!
Ich klebe mit Uhu por nach, so wurden auch hier schon aus drei Teilen wieder eins...
Aber der kann schon was ab, wenn man vom Fahrwerk bei Wiesenlandungen mal absieht. Das geht dann gerne nach hinten...
Gruß,
Alvaro

292

Sonntag, 20. Juli 2008, 14:46

Gestern mein Erstflug viel Wind aber es ging.
Heute 2 Flüge Hovern geht ganz gut obwohl ich erst ein halbes jahr lang fliege... video folgt.

wie macht ihr das bei der befestigung der Räder das bricht immer

lg alex
Minimag
Parkmaster 3D

293

Sonntag, 20. Juli 2008, 15:02

ich hatte auch gestern erstflug:ok:
meiner wiegt 490gramm mit akku
gehen eigentlich fast alle figuren gut bis sehr gut

kann ihn wärmstens empfehlen
Gruss Christian :w

EPProduct

Hobbyfrei
net-rc.ch

Coma

RCLine User

Wohnort: 48147 Münster

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

294

Sonntag, 20. Juli 2008, 19:28

Ich hatte eben auch bei wiedrigen Umständen Erstflug. Trimmung passte nicht ganz, Schwerpunkt eher suboptimal aber fühlt sich sehr gut an das Fliegerchen! ==[]

295

Montag, 21. Juli 2008, 18:23

Hallo, erste Crash-Erfahrungen sind Fahrwerk und die komplette Nase ab. Die Akkus habe ich folgendermassen befestigt: An die "Kabinenhaube rechts und links Klettband festgeklebt, an den Akku ein Klettband geklebt, dann ein langes Klettband um den Akku und rechts und links hoch an die Kabinenhaube und fertig (so halten alle Akkutypen). Mfg Rüdiger

296

Montag, 21. Juli 2008, 18:52

Dual Rate?

was genau macht denn dual rate und was für werte habt ihr da? hab bislang nur expo drin

297

Montag, 21. Juli 2008, 18:54

RE: Dual Rate?

Zitat

Original von LasseChristian
was genau macht denn dual rate und was für werte habt ihr da? hab bislang nur expo drin


Dual Rate verkürzt den Servoweg :ok:
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

tazzy

RCLine User

Wohnort: Thüringen/Eisenach

  • Nachricht senden

298

Montag, 21. Juli 2008, 19:38

Mh... Erstflüge und alle bringen das Teil in der Plastiktüte mit heim?!?!?!?!?




Doch ein Mimöschen!

299

Montag, 21. Juli 2008, 19:55

ich habe nur expo sonst nichts Expo ca. -80%(Futaba) und Vollausschläge (ca. 50*)
Gruss Christian :w

EPProduct

Hobbyfrei
net-rc.ch

300

Montag, 21. Juli 2008, 21:22

dual?

dual ist servowegbegrenzung?? das is aber dann bisl komisch weil bei meiner fernsteuerung gibs ein programm extra für den servoweg da hab ich alles so ziemlich auf 70% um die in der anleitung vorgegebenen ausschläge zu erreichen. dann gibts noch n anderes programm wo ich noch mal expo und dual einstellen kann...