Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

321

Sonntag, 27. Juli 2008, 09:30

ohh sry

das sollte so heisen :


Aber meint iht ich kann den nach der minimag fliegen ?
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

322

Sonntag, 27. Juli 2008, 10:27

OT an: Immernoch kein deutsch ==[] ==[] OT aus

Also den Twister hast bzw hattest doch auch fliegen können.
Der ParkMaster ist meines achtens nichts anderes als ein bischen schwererer Outdoor Shocky. Also wenn du Depron Shockies fliegen kannst, dann kannst auch den ParkMaster fliegen. Vorallem verzeiht er dir den einen oder anderen fehler, da er aus Elapor ist.

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

323

Sonntag, 27. Juli 2008, 10:38

oke danke
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

324

Sonntag, 27. Juli 2008, 11:36

Ich persönlich denke, dass du den Pm mit deiner Flugerfahrung leicht fliegen kannst. Ich bin beim ersflug nur mit 75% der angegebenen Ruderausschläge geflogen und 100% expo , bei relativ starkem wind.
Aber schon bei den nächsten flügen bin ich auf 100% der Ausschläge und 50% Expo wie angegeben gegangen.
Meiner Meinung nach kann man das Fahrwerk ruhig weglassen wenn man keinen Wert auf Bodenstart und Landungen legt.
Ich starte meinen nur noch aus der Hand und lande mit Schleppgas und voll gezogenem Höhenruder quasi senkrecht im hohen Gras.

Der Turnigy 2217 passt sicher gut zu dem Flieger, wobi ich persönlich den mit 890rpm/V und eine größere Latte nehmen würde, da der ziemlich genau dem von MPX vorgeschlagenen entspricht.
Der 2217er 1050rpm/V wurde übrigens auch im Drivecalc vermessen.

Hoffe geholfen zu haben...

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

325

Sonntag, 27. Juli 2008, 14:14

so ich geh gleich meinen parkmaster holen :)
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

326

Sonntag, 27. Juli 2008, 14:20

ja dann viel Spaß beim bauen

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

327

Sonntag, 27. Juli 2008, 16:19

ne der ist schon gebaut :)
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

328

Sonntag, 27. Juli 2008, 17:22

dann haste aber schnell gebaut. ist der auch ordentlich? :D

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

329

Sonntag, 27. Juli 2008, 17:39

Nein der war schon aufgebaut

Achso welches akku soll ich rein tuen ?

den hier ?

ZIPPY 1500mAh 3S1P 20C

Spec.
Capacity: 1500mAh
Voltage: 3S1P / 3 Cell / 11.1v
Discharge: 20C Constant / 25-30C Burst
Weight: 138g (including wire, plug & shrink wrap)
Dimensions: 100x34x21mm
Balance Plug: JST-XH
Discharge Plug: T-Connector (Deans Type)
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ich will 3d flug« (27. Juli 2008, 17:39)


330

Sonntag, 27. Juli 2008, 17:52

Ich glaube dass diese Akkus durch ihr längere Bauform nicht ganz in den Akkuschacht passen und 138g ist eher auf der schweren Seite.
Ich würde eher 1200-1300er nehmen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »franzmann« (27. Juli 2008, 17:53)


ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

331

Sonntag, 27. Juli 2008, 17:58

oke

hier das ?


ZIPPY-H 1200mAh 3S1P 20-30C Lipoly Pack


Pack Dimensions : 70 x 35 x 25mm
Pack Weight : 107grams(With connectors & Wire)
Capacity : 1200mAh+
Balance Plug: JST-XH (Fits hextronik, Align, Dualsky etc packs)
Pack comes with t-connector pre-soldered.
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

332

Sonntag, 27. Juli 2008, 17:59

Zitat

Original von ich will 3d flug
oke

hier das ?


ZIPPY-H 1200mAh 3S1P 20-30C Lipoly Pack


Pack Dimensions : 70 x 35 x 25mm
Pack Weight : 107grams(With connectors & Wire)
Capacity : 1200mAh+
Balance Plug: JST-XH (Fits hextronik, Align, Dualsky etc packs)
Pack comes with t-connector pre-soldered.


miss doch einfach das Akkufach und denk mal 5min selber nach :wall:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

333

Sonntag, 27. Juli 2008, 18:01

habe ich schon das is 3 mm zu hoch
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

334

Sonntag, 27. Juli 2008, 23:58

Ich habe die Loong max 1300er 25c Akkus und die sind laut Angabe 27mm hoch. In meine Akkuschacht passt der Akku so, dass er nicht mehr zusätzlich gesichert werden muss.

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

335

Montag, 28. Juli 2008, 10:54

oke danke habe mir gestern zwie lipos bestellt
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

336

Dienstag, 29. Juli 2008, 10:42

achso habe mir die bestellt :

ZIPPY-H 1200mAh 3S1P 30-40C Lipoly Pack

Capacity: 1200mAh
Voltage: 3S/11.1v/3 cell
Discharge: 30C ~ 40C
Weight: 121g
Size: 72 x 35 x 24mm
Connectors: JST-XH for balance/charge and Deans style T-connector for discharge.
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

ich will 3d flug

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

337

Mittwoch, 6. August 2008, 19:58

hallo

So den erstflug habe ich hinter mir bin 2 lipos geflogen und ich muss sagen ein klasse modell
Meine Garage :

Savage X4.6 BigBlock mein Savage :
Reely Ice Land

mein Savage :
Klick

MFG Sebastian :w

Nuecke

RCLine User

Wohnort: Bodenseekreis

  • Nachricht senden

338

Freitag, 8. August 2008, 13:40

Hallo zusammen,

ich überlege mir gerade, so für zwischendurch einen Park Master oder den X-Free zuzulegen.
Nun würde ich gerne wissen, ob ein Modell dieser Kategorie (Abfluggewicht so zwischen 550 g - 750 g) auch schon von jemand mit den 1100er LiFePo4 Zellen von A123 betrieben wurde?

Wenn ja, welche Erfahrungen?

Gruß
Nuecke

339

Freitag, 8. August 2008, 17:05

Im parkmaster hast Du damit wahrscheinlich Platzprobleme, das Gewicht dürfte auch etwas hoch sein.

Der X-Free stammt aber noch "aus alten NiMh Zeiten", da ist Platz drin und das Gewicht ist relativ unproblematisch ;)

rudi48

RCLine User

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Dipl. Ing. (FH)

  • Nachricht senden

340

Samstag, 9. August 2008, 17:27

Parkmaster 3D Baubeschreibung

Hallo,
ich habe auf meiner Webseite www.rudisflugis.de unter "Die Modelle/Parkmaster 3D" eine Baubeschreibung eingestellt, damit andere Baubegeisterte es leichter haben. Es gibt doch noch ein paar Punkte an dem Bausatz, die man verbessern kann.
Grüße, Rudi
EasyStar, TwinStar2, EasyGliderElectric, FunJet, MinMag, Arcus, Parkmaster3D, Polaris, LiPo Fan :), www.rudisflugis.de