Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Februar 2008, 22:11

akkubefestigung beim shocky

wie befestigt ihr eure akkus im shocky?(möglichst outdoor!!)
ich war ,nachdem mein 910er lipo kam ,2 mal fliegen, jedes mal reichlich getaped am akku,aber das hat nach dem 10 harten abfangen mit höhe nichts gebracht, das tape riss immer vom depron.
nun habe ich mir heute wegen nicht flugtauglichem wetter eine halterung aus nem breiten gummiband gebaut...
mal sehen obs hält
so schauts aus:


BTW:ist mein erster shocky, nicht so ganz perfekt gelungen, aber er fliegt^^
(torque master mit PS 15*0,5 an 8x4,3)
wie viel gramm+ das jetzt genau gebracht hat weiß ich nicht, die küchenwaage ist zu ungenau
Wer rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blender_airforce« (7. Februar 2008, 22:13)


2

Donnerstag, 7. Februar 2008, 22:29

Hi.

Klettband oder einfach Schlitz ins Depron, akku rein, fertig!

mfg
andy

3

Donnerstag, 7. Februar 2008, 22:41

Zitat

Klettband oder einfach Schlitz ins Depron, akku rein, fertig!


stimmt, daran hab ich glaub ich auf den ersten blick nicht gedacht.

-Warum einfach wenns auch kompliziert geht?- :nuts:
Wer rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Februar 2008, 22:46

seit jahren ohne probleme: klettband oder im winter bzw bei draußen-modellen eine 3mm depronbox mit klappe, die mit tesafilm verschlossen wird