Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Buzzer

RCLine User

  • »Buzzer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burscheid(NRW)

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Februar 2008, 14:03

klappluftschraube aus gws bauen?

hallo leute,
habe hier einen mint segler von pichler(70cm spw) und wollte da einen kleinen außenläufer reinpflanzen, habe aber das problem, dass es keine wirklich leichte klappluftschraube dafür gibt...der wiegt so um die 95g als seglerversion und a sollte es natürlich so leicht wie möglich sein.
jetzt stellt sich die frage, ob man aus einer gws 7x3,5 oder ner günni eine klapplatte bauen kann..?
hat das schonmal einer gemacht?
vielleicht absägen, mit sträppingtape wieder ankleben und vorne aus gfk nen anschlag drankleben, sodass die nicht überklappt?
so ein kleiner minihotliner ist bestimmt lustig...

würde mich über hilfreiche tipps freuen.
Und die Moral von der Geschicht' ,
Flügel hat man oder nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Buzzer« (8. Februar 2008, 14:14)


2

Freitag, 8. Februar 2008, 14:21

Ja das geht!
Allerdings habe ich mir ein richtiges Mittelstück gebaut mit klebeband würde ich es nicht machen. Dann kann man die blätter einfach ähnlich bearbeiten wie bei den VPP anfangszeiten und in das mittelstück schrauben geht ganz gut.Habe es schon mit Günnis gemacht und mit 8" GWS

Buzzer

RCLine User

  • »Buzzer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burscheid(NRW)

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. Februar 2008, 14:49

kannst du davon ein bild machen?
Und die Moral von der Geschicht' ,
Flügel hat man oder nicht.

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Februar 2008, 16:35

en Kumpel(Dome) Hat es mal mit ner 2x3 Gws gemacht...
Der hat wie ein H aus Gfk gefräst und Löcher durch...
dann auch durch die Props Löcher und mit einem Stahlstift gesichert.

Ich weiß die Zeichnung ist schlecht, aber was solls
»Tim Pfeiffer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
...

Buzzer

RCLine User

  • »Buzzer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burscheid(NRW)

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Februar 2008, 16:39

ja, kann man erkennen :tongue: . müsste ich mal ausprobieren, es sei denn es gibtne bessere lösung ;) .
danke dafür!
Und die Moral von der Geschicht' ,
Flügel hat man oder nicht.

Catan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Februar 2008, 17:32

Aber müsste die Luftschraube nicht "senkrecht" befestigt werden, damit es richtig funktioniert?
Etwa so:
»Catan« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
[SIZE=4]Live and let fly[/SIZE]

[size=1]mit der Lizenz zum löten[/size]

Meine HP

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Februar 2008, 19:49

ne des wird halt so breit, wie ock die GWs ist...
Du musst es halt bissl abschleifen, dass es gut "rutscht
Ich sag em Dome mal er soll sich hier einschalten!
...

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. Februar 2008, 19:53

hier kommt der große retter :dumm:
also so wies tim erklärt hat stimmt es schon, ich mach nacher mal ein bild und stells ein
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

9

Freitag, 8. Februar 2008, 20:01

damit sollte es eigendlich gut sein
»dommi05« hat folgendes Bild angehängt:
  • 101_1920.jpg
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

10

Freitag, 8. Februar 2008, 20:02

das schwierigste is das 0,8er loch in die luftschraubenhälfte zu bohren
»dommi05« hat folgendes Bild angehängt:
  • 101_1921.jpg
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT

cumulus97

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. Februar 2008, 20:05

sieht ganz interessant aus...
funktioniert das einwandfrei?
an welchem Modell wurde es getestet?

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

12

Freitag, 8. Februar 2008, 20:06

funkt 100 % super habs mit nem 50 cm felix geflogen
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dommi05« (8. Februar 2008, 20:06)


13

Samstag, 9. Februar 2008, 00:06

jap genau so ähnlich sah meins auch aus :ok:

14

Samstag, 9. Februar 2008, 22:10

Hi,
Dome, hast du pro Seite den ganzen "Mitnehmer" einer Schraube drangelassen oder nur teilweise, kann man auf den Bilder schlecht erkennen.

Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

15

Samstag, 9. Februar 2008, 22:15

Ja ist ganz durch des Draht...
...

dommi05

RCLine User

Wohnort: deutschland

Beruf: werkzeugmechaniker azubi 2.lj

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 10. Februar 2008, 12:20

ne hab die luftschraube einfach in der mitte getrennt.
Buy me a trip to the moon
So I can laugh at my mistakes
I can see the end from here
From this perspective it looks kind of silly
Satellites and astronauts
Tell me there are greater things ahead

by In Flames



Member of RT