Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Teddytimo

RCLine User

  • »Teddytimo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe / Rheinstetten

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Februar 2008, 19:56

Suche Bilder für Motorbesfestigung am Depron Slowflyer

Hallo,

ich habe hier einen Motor, den ich an der EPP Nase befesigen möchte.
Weiss gearde jemand einen Beitrag mit Bilder?

So sieht der Motor aus:

Gruß
Teddytimo
Heli und Fläche
Futaba T8FG

mazola01

RCLine User

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Februar 2008, 19:59

Hi, schonwieder , hehe

Ich würd nen kleinen Holzspant auf das Epp kleben...der mit Kohlestäben (wie bei deinem Kito am Motor) nach hinten raus etwas verstebt ist.

Und darauf den Motor schrauben.

Gruss Steffen
LazyBee,Knuffel,Mini-Ellipse,China Holz Hangfräse und ein paar EPP Nuris ....

Teddytimo

RCLine User

  • »Teddytimo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsruhe / Rheinstetten

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Februar 2008, 00:09

Hi Steffen,

ok, habe ich so gemacht. Nur mit dem Heisskleber komme ich nicht so gut zurecht. Aber egal, es hält.

Heli und Fläche
Futaba T8FG

Ultimate123

RCLine User

Wohnort: Petershagen (NRW)

Beruf: Metallbauer (Ausbildung)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Februar 2008, 03:46

Uhu Por hätte da dicke gereicht ;)

Aber so wird er wohl auch erstmal Fliegen.
Gruß Tobias

Mein Verein:
www.msg-minimoa.de


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ultimate123« (9. Februar 2008, 03:46)


5

Sonntag, 10. Februar 2008, 01:29

Uhu-Por ist einfach super für (fast) alles was aus Depron und EPP ist
PU schäumt schon in die Unebenheiten, bleibt elastisch
Sekundenkleber (normalen) Nachteil Klebstelle wird hart
ueliisa

Wolfgang Schmidt

RCLine Neu User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Februar 2008, 19:40

dünnes gfk-kreuz an den motor geschraubt und alles mit uhu por stumpf an die schnauze geklebt und noch mit vier tesa streifen gesichert (die fläche wo tesa hinkommt unbedingt auch mit uhu por bestreichen) das ist mit abstand die crash-stabilste befestigung (schnauze natürlich aus epp)