Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Scotty89

RCLine User

  • »Scotty89« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: nähe Berlin

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Februar 2008, 21:30

Erklärungs bedarf

Hey ich habe jetzt vorkurzem mein kito 3d fertig gebaut und auch das erstmal in einer halle geflogen und hab mich dan nach dem start ein wening erschrocken das die teile ja doch so schnell sind ....
aber meine frage weill ich es so beim surfen immer wieder gesehen habe
was bewirken die depron teile an der fläche ?? (die senkrechten)
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=83743&sid=[/IMG]
würde mich mal sehr interessieren weill ich ja jetztm ein ersten gebaut habe und wissen will ob das was bringt und vorallem was?

wenn ihr noch ein par tipps hab immer her damit ^^ mit indoor hab ich sonst kaun erfahrung ^^

2

Dienstag, 26. Februar 2008, 21:43

suche nach sfg, oder airbrakes
wurde mehrfach ausführlich diskutiert.

da werden sie geholfen....
Torsten


von Benjamin
[SIZE=3]das design ist einfach porno!!! [/SIZE]

Fabian.Je

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. Februar 2008, 17:45

SFGs sind meist dazu da, dass der Shocky langsamer fliegt. Aber auch für den Messerflug, dass er besser in der Luft liegt.

mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

derFlo

RCLine User

Wohnort: Löhne, Kreis Herford

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Februar 2008, 18:27

Grundsätzlich langsamer fliegen tut ein Modell damit nicht, denn die Dinger reduzieren ja nicht die Gesamtflächenbelastung! Sie machen das Modell aber in abwärtspassagen langsamer, da sie den Luftwiderstand erhöhen WENN sie schräg gegen die Flugrichtung angestellt sind.
Darüber hinaus unterstützen sie den Messerflug indem sie einfach zusätzliche Auftriebsfläche im Messer schaffen. wenn sie zudem noch schräg nach innen gestellt sind, bremst der obere SFG stärker als der untere und man braucht etwas weniger Seitenrudereinsatz.
[SIZE=3]Verkaufe Hoellein Piper/Piperle, siehe "Flugzeuge" in der RCLine Börse[/SIZE]