Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Backe

RCLine User

  • »Backe« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hatten

Beruf: ich arbeite ganz oben

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Februar 2008, 22:06

SU 27 Ikarus

Hallo,
ich bin über 17 Ecken an eine SU 27 gekommen. Leider ohne Plan oder ähnlichen.
Das Modell ist soweit fertig, nur weiss ich nicht wo der Schwerpunkt ist. Wenn mir also jemand helfen könnte, dann wäre ich sehr Dankbar.

Aso, ich habe gesucht , aber nix brauchbares gefunden. Google und die Forumssuche sind mir nicht fremd
:w Bis denn denn

Frank Müller :ok:

spinatze

RCLine User

Wohnort: Eggersdorf in Sachsen Anhalt

Beruf: Systemadministrator

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Februar 2008, 22:17

RE: SU 27 Ikarus

Schau mal im amerikanischen Forum

MfG .... Matthias

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. März 2008, 10:41

Ca. 1/3 von vorderkante Flügel damit liegst du nie falsch.
Gruß:3DMatze


Meine Page

4

Samstag, 1. März 2008, 12:15

Zitat

Original von Matze101989
Ca. 1/3 von vorderkante Flügel damit liegst du nie falsch.
Das ist ein PFEILflügel, da kannst Du solche Angaben komplett vergessen :dumm:

5

Samstag, 1. März 2008, 13:14

So Anleitung hab ich wieder gefunden!
Der SP liegt an der Kante des vorderen Servoauschnitts!

@3DMatze:

Zitat

Original von Matze101989
Ca. 1/3 von vorderkante Flügel damit liegst du nie falsch.


Nie falsch ist schon mal total falsch! Versuch das mal mit einem CanardFlieger, einem Flieger bei dem der Rumpf viel Auftrieb bringt oder einer Nurflügler!

Toby

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tigger« (1. März 2008, 13:15)


Backe

RCLine User

  • »Backe« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hatten

Beruf: ich arbeite ganz oben

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. März 2008, 18:09

Zitat

Der SP liegt an der Kante des vorderen Servoauschnitts!

damit kann ich doch was anfangen.

Vielen Dank
:w Bis denn denn

Frank Müller :ok:

7

Dienstag, 4. März 2008, 21:59

Motorisierung

hi, habe auch so ein Ding fertig gekauft mit Originalmotor. Scheint mir aber ein wenig sehr untermotorisiert zu sein, weiss jemand Abhilfe?

Gruß, Martin
[SIZE=1]Graupner 47 G Koax//Hirobo Quark/T-Rex 450 SE V2//T-Rex 500 ESP // T-Rex-250 (im Bau)/div. Flächenmodelle wie Parkmaster 3D, FunJet, MPX Twister, Cessna 172,Breeze,DG1000/Graupner MX 22 35 MHZ//Futuba FF 10 2,4 GHZ[/SIZE]

8

Dienstag, 4. März 2008, 22:07

Was für Servos und Empfänger etc. hast du den eingebaut?
Ich bin mit der Leistung von dem Standardantrieb mehr als zufrieden und kann noch nicht ganz nachvollziehen warum die SU SEHR UNTERMOTORISIERT sein sollte!
Abhilfe kann dir aber auch ein 12mm Feigao oder Hyperion oder ähnliches verschaffen!

Toby

Matze101989

RCLine User

Beruf: Feinwerkmechaniker

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. März 2008, 17:11

Zitat

Original von Matze101989
Ca. 1/3 von vorderkante Flügel damit liegst du nie falsch.



Bei mir funkt des jedesmal hatte bis jetzt nonie probleme damit gehabt.
Und vorallem bei nem Schocky wer schaut da schon so genau auf den Schwerpunkt die dinger fliegen immer egal was man mit denen macht.
Gruß:3DMatze


Meine Page

10

Mittwoch, 5. März 2008, 17:34

Zitat

Original von Tigger
Versuch das mal mit einem CanardFlieger, einem Flieger bei dem der Rumpf viel Auftrieb bringt oder einer Nurflügler!

Toby


Da wirst du dich aber bei einer F5 als Bsp ziemlich umschauen! Da trägt der Rumpf mächtig mit!

Und Es stimmt auch beim Shocky nicht ganz! Da kommt es aber auf die Ansprüche an, die du in so eine Kiste steckst! (Bsp.F3P Flieger)

Toby