Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. März 2008, 12:49

X-Twin Platinenanschlüsse

Hallo Leute,

hab jetzt wieder mal meinen X-Twin Elektronik rausgekramt und bin draufgekommen das sich die beiden Akkuanschlüsse und die Kabel für die Motoren an der Platine gelöst haben :angry:

Deswegen muss ich sie natürlich wieder anlöten :dumm:
Nur wie??

Ich durchsuchte dann das Web und bin auf dieses Bild gestoßen:


Nur leider scheint dies ein anderes X-Twin Modell zu sein als ich habe... :wall:
da ich vom einen Motor ein schwarzes und ein weißes Kabel wegegehen und bem andren ein Gelbes und ein Oranges.
Das Modell ist/war der Eagle-Wing.

Also wie muss ich das jetzt anlöten, das alles wieder funzt??
Achjaa... bitte wenn geht auch mit nem BIld
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jabl003« (21. März 2008, 12:54)


2

Freitag, 21. März 2008, 16:34

Man sieht den Stab hinten das ist entweder vom Bi-Wing oder vom Eagle Wing!
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. März 2008, 23:40

Ja da ist mir klar, aber das ist entweder eine neuere oder älter Version den den bei mir sind die Kabel wie oben beschrieben und nicht schwarz-weiß/schwarz-weiß
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

4

Samstag, 22. März 2008, 09:12

Gelb und Orange sind ja mal fiese Farben! Da hilft nur noch Raten... ???
Tüddel mal das Weiße und das Gelbe jeweils an Plus und die Dunkleren an Minus, oder umgekehrt. :ok: :no:

eihren

RCLine User

Wohnort: Schwabe

  • Nachricht senden

5

Samstag, 22. März 2008, 11:01

Nicht verzagen, die xTwin Seite fragen :-)

http://www.xtwins.de/bilder/empfaengerreparatur.jpg

lg: eihren
Die X-Twin Seite: Zusammengefasste Tipps & Tricks für X-Twin's und PicooZ's
Neu: X-Twin Gruppe bei Facebook

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. März 2008, 12:00

Dankee :ok:

das ist suuper, das es von dem ne Skizze gibt.

Muss nur noch schnell zum Hornbach nen Styroschneidedraht kaufen gehen, und dan fang ich gleich an zu löten.. :ok:

Werde natürlich dann berichten

:D
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. März 2008, 21:02

Hallo,

hab ein kleines Problem :wall: :angry:

hab jetzt mal alles PERFEKT zusammen gelötet und die Boardelektronik dann eingeschalten.
Dann hat der eine Motor sich immer gedreht und lies sich auch nicht ansteuern.
Der andere lies sich aber steuern wie immer...

also habt ich mal nachgeschaut ob eh keine Lötstellen irgentwie miteinander verbunden waren. und das waren sie auch nicht :angry:

Was soll ich tun??
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

8

Samstag, 22. März 2008, 23:24

welcher motor dreht sich denn immer,links oder rechts?
;;;\\\\\\/////;;;
,,,_______,,,
,,,O,,,,,,,O,,,
........!!!.........
,,,I_______I,,,




Gruß, Julien

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. März 2008, 23:44

der Linke!
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

10

Samstag, 22. März 2008, 23:47

ich schlag vor du nimmst ne lupe und schaust gaaaaaaanz genau ob nich irgend wo ein ungewollter kontakt ensteht,ich glaube nämlich das das orange kabel an den -pol von akku kommt
;;;\\\\\\/////;;;
,,,_______,,,
,,,O,,,,,,,O,,,
........!!!.........
,,,I_______I,,,




Gruß, Julien

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »puektchen« (22. März 2008, 23:50)


jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. März 2008, 23:52

das hab ich auch schon kontrolliert, aber ich schau morgen mal mit dem Mkroskop :D

Danke :ok:
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

12

Montag, 24. März 2008, 07:36

Das klingt aber leider nach einem durchgebrannten Motor-Transistor (oben auf dem ersten Bild die kleinen roten Kreise), Folge eines früheren Kurzschlusses.
Sorry.

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

13

Montag, 24. März 2008, 12:51

also die kontakte hängen nicht zusammen.... :angry:

kann man die Platine also nicht mehr retten?? ;(
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

14

Montag, 24. März 2008, 17:15

Du kannst den kaputten Transi austauschen oder beide durch stärkere ersetzen.
-> Suche...

@Niddaparkflyer: Welche Transis hast Du verwendet?