Alexander15

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

161

Sonntag, 25. Mai 2008, 20:05

Hmmm..... der Piebt 3mal und du hast 2 Zellen dran ?
Su-29 rocks !!!

  • »Mädels_in_der_Luft« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burgenlandkreis (s-a)

  • Nachricht senden

162

Sonntag, 25. Mai 2008, 20:14

die akkus vom lama sind mir einer steckverbindung die nicht am schockie passen, vllt ne büroklammer aus kupfer als überbrückung?
MfG Daniela :w

www.dani-heli.com
Goblin 700, Goblin 500
Forza 450 , TDR!, Rave 700
Hughes 500 E 600er Scale

alte Signatur von 2011: :shy:

Lama v4
Hype Huges
T-REX 600 ESP
T-Rex 450 Pro<a);""><a);""><a);""><a);"">

Alexander15

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

163

Sonntag, 25. Mai 2008, 20:22

Also ich denke dein Akku ist überladen und dein Regler erkennt den als 3
Zeller (3mal pieben), der Regler regelt aber ab , da doe Spannung doch für einen 3 Zeller zu niedrig ist !

Messe mal unbedingt die Spannung !!!!!!!

Aber für was gib ich mir eigentlich Mühe wenn du eh immer meine Posts ignorierst.....
Su-29 rocks !!!

  • »Mädels_in_der_Luft« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burgenlandkreis (s-a)

  • Nachricht senden

164

Sonntag, 25. Mai 2008, 20:26

ich ignoriere nicht deine posts"!


ja es sind 2 zeller er piepst aber 3 mal, spannung kann ich nicht messen da ich nicht weiß wo der messer ist ...

also muss ich warten das ich morgen mal fragen kann


ich mach nun aus zzz und sag euch morgen wieviel jeder dere 3 akkus hat ;)


okay??



:angel: :angel:
MfG Daniela :w

www.dani-heli.com
Goblin 700, Goblin 500
Forza 450 , TDR!, Rave 700
Hughes 500 E 600er Scale

alte Signatur von 2011: :shy:

Lama v4
Hype Huges
T-REX 600 ESP
T-Rex 450 Pro<a);""><a);""><a);""><a);"">

  • »Mädels_in_der_Luft« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burgenlandkreis (s-a)

  • Nachricht senden

165

Dienstag, 27. Mai 2008, 20:11

hallo

das problem behob sich von selbst

hier ist das Video...
:)

[rcmvid]fb9addf5629769fac92b[/rcmvid]
MfG Daniela :w

www.dani-heli.com
Goblin 700, Goblin 500
Forza 450 , TDR!, Rave 700
Hughes 500 E 600er Scale

alte Signatur von 2011: :shy:

Lama v4
Hype Huges
T-REX 600 ESP
T-Rex 450 Pro<a);""><a);""><a);""><a);"">

Icefuchs

RCLine User

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

166

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:01

Voll süß *G*


Mal ein paar kleine Tipp´s:

Wenn du depron schneidest, nimm immer eine einzelne neue Klinge, sobald die anfängt am depron zu reißen musst du die abbrechen oder eine neue nehmen (je nach dem was du für eine hast)

Grade kannten kannst du viel sauberer an einem Lineal schneiden.

wenn die geschnittenen Kannten (grade bei Rundungen) nicht ganz gleichmäßig sind hilft auch Schleifpapier (600er Körnung) um die schön rund zu schleifen.


Was ich auf den Bilder im Video leider nicht sehen kann, hast du eine "Torsionsversteifung" eingebaut? Denn als du das RC testet, windet sich das Modell ganz schön. Das beim fliegen unpraktisch.


Noch ein Tipp beim bestellen aus China, du musstest sicher zum zoll dein Paket holen ne? Das kannst du einfach verhindern, mach immer nur Bestellungen bis max 200g (wenn du mehr brauchst einfach mehr mal bestellen)das kommt dann direkt nach hause, nix zoll. Vom Versand preis ist es fast das selbe. Und es kommt schneller an. Dauert bei mir ca. 5 Werktage nach der Bestellung.


Aber für ein Mädel bis jetzt schon nicht schlecht. weiter so :ok:
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

blazer 13

RCLine User

Wohnort: Bayern FS

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:14

hallo

na siehste doch alles gut gegangen und auch geklappt,und glückwunsch zum erstflug.

ps: haben ja doch die teile alle gepasst die ich dir empfholen habe,also nicht immer gleich jemanden verurteilen.

grüße andi

mach weiter so dann wirst ne super bauer -fliegerin
Ein Prost an alle :tongue:

Blade MSR :tongue:
HK 450 GT im Huges Rumpf
Gaui Hurricane 425 umgebaut auf 550
T-Rex 500
T-Rex 450 Sport

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blazer 13« (27. Mai 2008, 21:14)


168

Dienstag, 27. Mai 2008, 21:16

Zitat

Original von Mädels_in_der_Luft
hallo

das problem behob sich von selbst

hier ist das Video...
:)

[rcmvid]fb9addf5629769fac92b[/rcmvid]


Eine wichtige Sache, shocky darf man niemals mit "y" schreiben, dass tut ja im Auge weh

Zitat

Original von blazer 13
hallo

na siehste doch alles gut gegangen und auch geklappt,und glückwunsch zum erstflug.

ps: haben ja doch die teile alle gepasst die ich dir empfholen habe,also nicht immer gleich jemanden verurteilen.

grüße andi

mach weiter so dann wirst ne super bauer -fliegerin

Den will sie doch erst machen, oder hab ich was falsch verstanden? Wenns richtig is, viel Glück

Bisher hatte sie ja nur einen Testflug :tongue:
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »compitech« (27. Mai 2008, 21:19)


Alexander15

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

169

Dienstag, 27. Mai 2008, 22:02

Hey, schön dass es jetz endlich geklappt hat !

Noch ein Tipp zum Erstflug, Shockies sind auf Querruder extrem agil (überhaupt bei dem riesen Hebelarm :D ) schau dass
du nicht übersteuerst sonst liegt er auch schon auf dem Rücken (das geht schneller als man glaubt ;) ) !

Viel Glück ! :ok:
Su-29 rocks !!!

170

Dienstag, 27. Mai 2008, 22:26

Zitat

Shockies sind auf Querruder extrem agil (überhaupt bei dem riesen Hebelarm)


Der große Hebelarm wird aber durch die weit außenliegende Anlenkung im Ruder wieder ausgeglichen.

Theodor

RCLine User

Wohnort: Untergrombach (20Km von Karlsruhe)

Beruf: Mechatroniker (azubi)

  • Nachricht senden

171

Dienstag, 27. Mai 2008, 23:16

Zitat

das problem behob sich von selbst


also angenommen deine lipos hatten "Überspannung " und deshalb ging es nicht. Dann ist es sehr komisch das es "über Nacht" plötzlich geht. Denn lipos haben normalerweise keine so extreme Selbstentladung.

Also für mich hört sich das stark nach kaputtem Akku an.
Bzw. Was für ein Ladegerät / Balancer hast du ?

Ich würde die Spannung die am Akku bzw am Regler anliegt Messen.
Sowie, wie viel Strom Fließt .


Gudnacht

;)
!!! Meine neue HP !!!


Grüße Theodor Dahl

  • »Mädels_in_der_Luft« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Burgenlandkreis (s-a)

  • Nachricht senden

172

Mittwoch, 28. Mai 2008, 14:37

das lag daran das der motor den akku als 3 zeller anerkannte...

nachdem ich dann im den mopdus war wo man das einstellen kann, klappte es danach ^^
MfG Daniela :w

www.dani-heli.com
Goblin 700, Goblin 500
Forza 450 , TDR!, Rave 700
Hughes 500 E 600er Scale

alte Signatur von 2011: :shy:

Lama v4
Hype Huges
T-REX 600 ESP
T-Rex 450 Pro<a);""><a);""><a);""><a);"">

173

Mittwoch, 28. Mai 2008, 14:45

Zitat

Original von Alexander15
Hey, schön dass es jetz endlich geklappt hat !

Noch ein Tipp zum Erstflug, Shockies sind auf Querruder extrem agil (überhaupt bei dem riesen Hebelarm :D ) schau dass
du nicht übersteuerst sonst liegt er auch schon auf dem Rücken (das geht schneller als man glaubt ;) ) !

Viel Glück ! :ok:


Oder flieg erstmal nur Seitenruder, und gleich mit QR aus
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Alexander15

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

174

Mittwoch, 28. Mai 2008, 14:57

Ne, das würde ich nicht tun, da braucht man etwas V-Form um schöne Kurven fliegen zu können ;) .
Su-29 rocks !!!

Theodor

RCLine User

Wohnort: Untergrombach (20Km von Karlsruhe)

Beruf: Mechatroniker (azubi)

  • Nachricht senden

175

Mittwoch, 28. Mai 2008, 21:34

ich persönlich würde die finger am Anfang ganz vom Seitenruder lassen
!!! Meine neue HP !!!


Grüße Theodor Dahl

176

Donnerstag, 29. Mai 2008, 13:37

Gut, ich machs zwar immer anders, aber kannst dir ja aussuchen
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Dantex

RCLine Neu User

Wohnort: Nähe Heidelberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

177

Donnerstag, 29. Mai 2008, 14:45

Zitat

Original von Theodor
ich persönlich würde die finger am Anfang ganz vom Seitenruder lassen


tststs.(insider :tongue: )
Mit seite isses aber wesentlich besser (und sicherer für die Zuschauer und Flieger(nochmal Insider :D ))
Grüße, Daniel

Meine Homepage
Mein Verein

Theodor

RCLine User

Wohnort: Untergrombach (20Km von Karlsruhe)

Beruf: Mechatroniker (azubi)

  • Nachricht senden

178

Donnerstag, 29. Mai 2008, 17:14

Also wen du eh im Freien fliegst ist quer einfacher. Denn bei seite musst du beides machen (mit Quer ausgleichen)

Aber ich bin eh dafür berüchtigt auch in der halle Quer zu Fliegen 8)
Aber in der Halle ist Seite schon vorteilhafter
!!! Meine neue HP !!!


Grüße Theodor Dahl

Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

179

Donnerstag, 29. Mai 2008, 17:54

Nur leider kannst du ohne Seitenruder einsatz keine Kurve mit einem Shocky fliegen die nicht so aussieht als ob du besoffen wärst;)

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Theodor

RCLine User

Wohnort: Untergrombach (20Km von Karlsruhe)

Beruf: Mechatroniker (azubi)

  • Nachricht senden

180

Donnerstag, 29. Mai 2008, 17:59

Das kommt aufs Modell an, aber ich will hier keine Diskussion aufreißen.

Ist wohl Geschmackssache :w
!!! Meine neue HP !!!


Grüße Theodor Dahl