Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 28. April 2008, 12:09

Cessna Minimum Tuning

Hallo zusammen,

wollte mal einen kurzen Bericht abgeben.
Habe einen größeren Motor und ein anderes Getriebe in meine Cessna verbaut.
Der Motor und Getriebe stammen aus einem X-Twin Classic etwas modifiziert mit ordenlichen Lagern und das ganze ein wenig leichter gemacht. Das Mehrgewich beträgt 1,2 gr und wird am Heck durch einen 0.4 gr Nagel ausgeglichen ( Schwerpunkt). In der Hand merkt man das die Kiste deutlich mehr Schub hat . Fliegen werde ich heute Abend und dann berichten.

Die Zentrierung des Seitenruderknüppels habe ich auch gelöst und zwar mit einem Stahldraht (Fotos folgen)

Gruss Prototyp

2

Montag, 28. April 2008, 21:17

RE: Cessna Minimum Tuning

Hallo Leute ,
komme gerade vom Erstflug nach dem Umbau.Absolut genial.Jetzt hat sie Power satt. Loopings aus normalem langsamen Horizontalflug sind mit 3/4 Gas gar kein Thema . Im Rückenflug kann man ohne Probleme noch gut wegsteigen und zwar so wie mit dem Standartmotor im Normalflug vorher. Senderumbau war auch ein voller Erfolg lässt sich deutlich präziser fliegen. Habe jetzt schon mal ein paar achten im Rückenflug in 1 Meter Höhe gewagt.Hat alles super geklappt.Einziges Manko ich hatte den Motorsturz etwas verringert und das war nicht von Erfolg da man bei Vollgas jetzt stark nachdrücken muss . Werde ich wieder auf Orginal umbauen.

Habe mir jetzt eine Citabria bestellt .Sie sollte morgen ankommen.Werde dort auch nen anderen Motor einbauen .Braucht jemand dann nen Orginalen mit Getriebe?

Gruss Prototyp

KangooCamper

RCLine Neu User

Wohnort: Kreis SU

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. April 2008, 09:43

Fotos wären äusserst interessant! Sowohl vom Senderumbau als auch von der neuen Motor-/Getriebeeinheit.

Gruß,
Mike

4

Dienstag, 29. April 2008, 10:41

mich würden vorallem die lager interessieren.
[SIZE=4]Suche Mini D R E H B A N K[/SIZE] bitte via PN melden
danke

5

Mittwoch, 30. April 2008, 00:20

Lager sind Kugellager 4x1x1,6 mm .Fotos kommen morgen.Habe heute meine Citabria bekommem und ein neues Fahrwerk mit Radverkleidungen gebaut .

Gruss proto

KangooCamper

RCLine Neu User

Wohnort: Kreis SU

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. April 2008, 08:41

Klingt ebenfalls interessant. Die Citabria spukt mir ja auch noch im Kopf rum...

7

Mittwoch, 30. April 2008, 10:25

Hallo,

bei meinem Verschleiß finde ich das auch sehr interessant!

meine Minimum klatscht immer auf die Nase - mir ist schon mal die Welle abgebrochen und der Prop sitzt jetzt so nah am Rumpf, dass ich diesen schon verkürzen musste!

Meine Minimum Cessna mit Video :O

@Prototyp - daher hätte ich auch interesse an deinem Originalgetriebe

Ach ja, meinst du vielleicht den Single Wing, der Classic hat doch kein Getriebe (oder)?

Gude,
Bert

8

Mittwoch, 30. April 2008, 10:52

Der Motor und das Getriebe stammen von dem Single-Wing.

Fahrwek der Citabria han ich neu und länger gemacht Verkleidungen und Radschlubben dran. Mehrgewicht 0,4 gr

hier die Fotos

9

Mittwoch, 30. April 2008, 10:57

Fotos waren zu groß
»prototyp« hat folgendes Bild angehängt:
  • getriebe 1.jpg

10

Mittwoch, 30. April 2008, 10:58

2
»prototyp« hat folgendes Bild angehängt:
  • getriebe 2.jpg

11

Mittwoch, 30. April 2008, 10:58

3
»prototyp« hat folgendes Bild angehängt:
  • Puschen.jpg

12

Mittwoch, 30. April 2008, 10:59

4
»prototyp« hat folgendes Bild angehängt:
  • Senderumbau.jpg

13

Mittwoch, 30. April 2008, 11:00

5
»prototyp« hat folgendes Bild angehängt:
  • Puschen 1.jpg

14

Mittwoch, 30. April 2008, 14:34

??? Häääää? Der X-Twin hat doch kein Getriebe, oder?
Kann man auch den X-Twin Motor und das original Getriebe nehmen?

Wie ist denn die Akkulaufzeit mit dem X-Twin Motor?

15

Mittwoch, 30. April 2008, 16:55

Ich weiss nicht wie Der flieger genau heisst ,ich meine X-tin Classic Single Wing.

Der Motor passt so nicht in das Orginal Getriebe da er mehr Durchmesser hat.
Kann man aber anpassen, rate ich aber von ab da die Übersetztung dann sehr lang ist und ich denke das macht der Regler nicht mehr mit.Akkulaufzeiten werde ich noch genau berichten

Gruss Proto

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 30. April 2008, 18:23

hat die Minimum schon mal jemand so getuned das torquen möglich ist??? :evil:

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

17

Mittwoch, 30. April 2008, 21:14

wäre mal ne idee . Hab schonmal überlegt ob man nicht einen Brushlessregler bauen kann der einfach nur den getakten Gleichstrom in Drehstrom umsetzen kann.Sowas gibts bei grossen Maschinen . Hat jemand ne Ahnung wie sowas geht?

Gruss Proto

KangooCamper

RCLine Neu User

Wohnort: Kreis SU

  • Nachricht senden

18

Freitag, 2. Mai 2008, 09:34

Die Fahrwerk- / Radverkleidungen gefallen mir ausserordentlich gut!!! So wird die an sich schon recht hübsche Citabria noch schöner!

Warum hast Du die Tragflächenstreben nicht montiert?

Gruß,
Mike

19

Freitag, 2. Mai 2008, 09:47

kommt noch , die liegen schon da , Habe ich aus 1mm Kohlerohr gemacht.Spornrad ist jetzt auch lenkbar . Fotos folgen