Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

crazyjoniboy

RCLine User

  • »crazyjoniboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: (Südtirol) - Sand in Taufers

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Mai 2008, 20:33

Kupferlackdraht??

Grüße
Jonas Oberhofer
-Yak 54e Extreme Flight
-Big Jim II 2,5m 100ccm (Eigenbau)
-Pilatus Porter mit 2,7m elektrisch aus DEPRON (Eigenbau)
-Starfighter 195 cm lang aus Depron (Eigenbau)
-viele Shockys
FUTABA T10CP

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »crazyjoniboy« (3. Mai 2008, 21:19)


Tim Pfeiffer

RCLine User

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Mai 2008, 20:35

RE: Kupferlackdraht??

LINK GEHT NET!!!!!!!!!!!!!!!!!
...

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Mai 2008, 21:54

RE: Kupferlackdraht??

Geht immer noch nicht.
Hab dir einen gebastelt: ;)
http://www.conrad.de/goto.php?artikel=607622

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Mai 2008, 22:18

ich (und andere) nehmen immer den Draht, der auf den CD-Rom Statoren drauf ist, wenn man sie ausbaut, geht prima.
Wenn du unbedingt kaufen möchtest, bräuchtest du so 0.2mm Durchmesser.

ps: der Blaue Claus ist eigendlich immer recht teuer ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Z-Maniac« (3. Mai 2008, 22:21)


Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. Mai 2008, 23:16

Zitat

Original von Z-Maniac
ich (und andere) nehmen immer den Draht, der auf den CD-Rom Statoren drauf ist, wenn man sie ausbaut, geht prima.

Yeah, ich bin auch einer von "den anderen" :tongue:

crazyjoniboy

RCLine User

  • »crazyjoniboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: (Südtirol) - Sand in Taufers

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. Mai 2008, 08:36

Nachdem ich nicht der größte PC Kenner bin, was isn ein CD Stator? :dumm: :dumm: :dumm: :dumm: Sorry für die dumme Frage aber ich weißes wirklich net.
Grüße
Jonas Oberhofer
-Yak 54e Extreme Flight
-Big Jim II 2,5m 100ccm (Eigenbau)
-Pilatus Porter mit 2,7m elektrisch aus DEPRON (Eigenbau)
-Starfighter 195 cm lang aus Depron (Eigenbau)
-viele Shockys
FUTABA T10CP

Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Mai 2008, 09:42

Nja aus CD-Rom’s lassen sich wunderbare Antriebe für Slowys bauen.
Der Motor der die DC in Drehung versetzt wird dazu umgebaut.

Gruß Rolf-K.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Smart« (4. Mai 2008, 09:43)