jabl003

RCLine User

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

21

Montag, 9. Juni 2008, 15:35

ist aber im Prinzip der gleiche wie der:

klick
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jabl003« (9. Juni 2008, 15:36)


22

Montag, 9. Juni 2008, 17:50

also ich nehme jetzt den nano red edition(prop:PWS 8x4.3) und den ROXXY BLControl 710 und einen 2/450mAh 7,4V (11,25A).:D
Nur noch zwei Fragen zum Schluss:
Der Motor,Regler und Akku passen schon zusammen und sind für Shockflyer mit bis zu 180g mit einer Spannweite von 80cm für den 3D Flug geeignet?? ??? ??? ??? ??? ???
Zweite Frage: wie kann ich den nano red edition in den Shocky einbauen(festmachen)?? ??? ???


Sebastian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schüler94« (9. Juni 2008, 17:54)


lele

RCLine User

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

23

Montag, 9. Juni 2008, 18:35

erste frage:
sollte gehn
zweite frage:
entweder kohlestäbschen an das alurohr kleben und dann in den flieger
oder du hast den nano motorträger, dann kannste den an nem spant festschrauben und das alurohl des motors dran reinschrauben

24

Montag, 9. Juni 2008, 20:18

ich finde es voll toll das ihr mir bei meinen Shocks geholfen habt. :ok:
wenn er fertig ist stelle ich paar bilder und videos rein. :nuts:.

Sebastian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schüler94« (9. Juni 2008, 20:21)


Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

25

Montag, 9. Juni 2008, 22:48

Und immer dran denken: Der Zweite wird immer besser als der Erste, am meisten lernt man durch Probieren ;) :D

:w Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube