Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

domskar

RCLine User

  • »domskar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuötting, Bayern

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Juni 2008, 20:27

Fragen zum Knuffel

Hallo allerseits,

ich bin gerade dabei, mir einen Knuffel zu bauen und habe ein paar Fragen:

Wo bekomme ich kostengünstig Kohleprofil her?

Was ist der Unterschied zwischen "Powerschnurzz Deluxe-Set" und "Powerschnurzz Curved-Set" (beides bei www.cnc-modellsport.de)?

Baut man die Schnauze aus 3mm EPP oder einer anderen Stärke?

Aus welchem Material sind die "Torsionsverstärkungen"?

Vielen Dank schon im Voraus!

Dominik :w
Mein Segelflugverein
www.fgaoe.de

Kingkrings

RCLine User

Wohnort: NRW.....Olpe

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Juni 2008, 20:31

Kohleprofiele am billigsten ka^^

ABER:
-Nimm am besten den CURVED dieser besitzt GEBOGENE Neodimmagnete und hat ein
wenig mehr leistung als der "normale" Power-Schnurzz
-aus 6mm EPP RG20
- DIe Torsoinsversteifungen sind, wie das ganze Modell, aus 3mmm Depron

Ich hoffe ich hab dir geholfen:):)
Fehlender Schub, wird durch umso mehr Wahnsinn ersetzt. :evil:

domskar

RCLine User

  • »domskar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuötting, Bayern

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. Juni 2008, 20:37

Ja, danke schonmal! Aber ich weiß wirklich nicht, wo ich Kohleprofil herbekomme...
Bei www.hepf.com gibts welches, aber leider mit 7,6€ Versand...

Kennt einer vielleicht noch einen anderen Shop? Wo kauft ihr Kohleprofil?

Ansonsten muss ich halt bei obigem Shop bestellen...

Viele Grüße

Dominik
Mein Segelflugverein
www.fgaoe.de

Ultimate123

RCLine User

Wohnort: Petershagen (NRW)

Beruf: Metallbauer (Ausbildung)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. Juni 2008, 22:06

Wenn du NUR Kohleprofile kaufen willst,wirst du viel Billiger nicht wegkommen.

Ich kaufe Kohleprofile einfach so mal mit,gebrauchen kann man sie immer!
Gruß Tobias

Mein Verein:
www.msg-minimoa.de



Fabse

RCLine User

Wohnort: 88400 Biberach

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. Juni 2008, 22:31

Das EPP für die Schnauze holst am besten bei Epp-versand.de

WO genau in Bayern wohnst du? Plz wäre hier hilfreich.
In Bayern sind nämlich etliche Modellbaugeschäffte wo du Kohlestäbe und Kohleprofilebekommst. Bestellen lohnt sich da nicht

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Juni 2008, 22:51

Zitat

Original von Fabse
Das EPP für die Schnauze holst am besten bei Epp-versand.de

Genau.
Die Kleinmengensets sind hier ideal!

domskar

RCLine User

  • »domskar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuötting, Bayern

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Juni 2008, 16:03

Hallo,

danke für die vielen Tipps! Jetzt organisiere ich erstmal alle Materialien, dann werde ich intensiv mit dem Bau beginnen. Wenn ich noch weitere Fragen habe kann ich mich vermutlich wieder an euch wenden...;)

Aber der Bau könnte vielleicht etwas dauern...ich bin gerade parallel mit meinem Segelflugschein gefordert...

Viele Fliegergrüße :w

Dominik
Mein Segelflugverein
www.fgaoe.de

acromaster

RCLine User

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. Juni 2008, 22:01

Bei SFW kostets nur 2.50 € versand

http://www.schnurzz.de/product_info.php?…d6f80217570d6bd

mfg Tobias

Zitat

Kann ich nur aus Depronplatten einen Shockflyer bauen, rc rein und fliegen? und ohnt sich das?

domskar

RCLine User

  • »domskar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuötting, Bayern

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Juni 2008, 19:17

@acromaster: Danke für den Hinweis, wahrscheinlich bestelle ich dann dort!

Viele Grüße

Dominik
Mein Segelflugverein
www.fgaoe.de

Catan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. Juni 2008, 20:09

Du kannst die Torsionsversteifung auch aus Kohlestäbchen machen. Das sieht, finde ich, besser aus udn ist ein bisschen leichter.

Kohlestäbe und Kohleflachprofile findest du auch bei Modellbau Letmathe

Gruß Manuel
[SIZE=4]Live and let fly[/SIZE]

[size=1]mit der Lizenz zum löten[/size]

Meine HP

Dantex

RCLine Neu User

Wohnort: Nähe Heidelberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. Juni 2008, 21:16

Zitat

Original von Catan
Du kannst die Torsionsversteifung auch aus Kohlestäbchen machen. Das sieht, finde ich, besser aus udn ist ein bisschen leichter


Naja, am Anfang ist es sicher mit Depron leichter! Und die paar Gramm merkt man am Anfang ja eh nicht soo stark.
Grüße, Daniel

Meine Homepage
Mein Verein

domskar

RCLine User

  • »domskar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuötting, Bayern

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. Juni 2008, 15:54

Ich werd' mich einfach mal strikt an die Anleitung halten...

Ist ja nicht mein erster Shocky, wird aber wahrscheinlich mein erster unter 200g...;)

Viele Grüße

Dominik
Mein Segelflugverein
www.fgaoe.de