Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Faronas

RCLine User

  • »Faronas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Inschinjör

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Juli 2008, 01:25

Indoor Pylon Deutschland Tour : Partner gesucht

Moin,

Wie einige von Euch von den Meetings her wissen, setzen wir uns für die neue Indoor Klasse Indoor Pylon ein.

Einiges dazu gibt es beispielsweise auch auf unserer Webseite .

Für die nächste Saison würden wir gern eine Art Deutschland Tour im Indoor Pylon veranstalten, sprich ein dezentraler "Wettbewerb" aus Beiträgen mehrerer Veranstaltungen, dessen Ergebnisse online ausgewertet werden.

Die Praxis : Auf den Indoor Meetings, die diverse Vereine ohnehin anbieten, wird 2 bis 3 Mal ein Durchgang Indoor Pylon geflogen. Die Ergebnisse werden uns übermittelt, und in einr Rangliste verarbeitet. Am Ende gibt es einen Indoor Pylon Meister.

Das Problem : Bislang sind Jan und ich mit unseren Modellen und Pylonen zu den Meetings hingefahren und haben die Pylon Durchgänge durchgezogen. Wir können aber nicht überall hinfahren und würden gern auch Beiträge aus Süddeuschland bekommen.

Die Lösung : Es finden sich auf diesem Wege interessierte Personen, die sich bei uns melden, auf ihrem Meeting einen solchen Block zu organisieren und auszuwerten.

Arbeitsaufwand : Die Piloten müssen informiert werden, die Gruppen zusammengestellt werden, die Pylone installiert werden, die Zeiten gemessen, aufgeschrieben, ausgewertet und an uns übermittelt werden. Das klingt wilder als es ist, das Informieren ist ein Briefing plus ein Mal vorfliegen, die Pylone waren auch schon mal Absperrband, und das Zeitmessen geht auch fix, da inzwischen fast jedes Handy eine Stoppuhr drin hat.

Wir würden diese Tour gern von etwas längerer Hand planen, die meisten Vereine wissen noch nicht mal den genauen Termin ihrer Veranstaltung, was aber auch egal ist, erst einmal würden wir uns freuen, wenn Ihr Euch bei uns melden würdet, wenn ihr Lust hättet, einen solchen Showblock bei Eurem Meeting zu übernehmen.

Also, gebt Euch einen Ruck, und schreit "hier" ! :)

Patrick