Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 12:28

Alltagsjet 'Fridolin'

Habe mich mal daran gesetzt einen kleinen Jet zu entwerfen, welche alltagstauglich und für fast jeden unkompliziert selber zu bauen ist. Woher der Name 'Fridolin' kommt? Weiss ich selber nicht genau :D
Als Anstoß diente die 'Elfriede'....
Zur Zeit ist er ausgerüstet mit zwei TS11, einem YGE8, 2S SE's und einem AS22 light, welcher noch zu zarm gewickelt ist...deswegen auch der Prop mit der hohen Steigung...eine gekürzte 8x6Gws...



Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 12:29



Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 12:29



Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 12:30






Leider ist das Video nicht so der Hit, aber man sieht, dass er fliegt....
Klick...
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

5

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 12:44

hi

gefällt mir weil es sehr einfach aufgebaut ist und somit zum nachbau anregt. wieviel spannweite hast du und lässt sich die antenne nicht am flügel verlegen?

gruß jens

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 12:50

Die Spannweite liegt bei ca. 580mm
Die Länge bei ca. 280mm
SIcher kann man die Antenne am Flügel verlegen, nur würde diese dann nicht umbedingt positiv für die Aerodynamik sein :D ;)
Ausserdem erkennt man den Flieger so viel besser, es gibt null komma nix Störungen und man kann den Empfänger ganz leicht herausnehmen...Sitzt nämlich direkt unter der Klappe, wo die Antenne drin sitzt. ;)
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 13:17

Zitat

Original von Hellracer666

SIcher kann man die Antenne am Flügel verlegen, nur würde diese dann nicht umbedingt positiv für die Aerodynamik sein :D ;)



Also DAS war ja mal die Aussage des Tages, wenn man bedenkt, dass die Fläche ein Brett ist ;)

Aber eigentlich gefällt er mir, schön einfach zu bauen und scheint gut zu fliegen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Z-Maniac« (16. Oktober 2008, 13:17)


face

RCLine User

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 13:18

Und du glaubst echt, dass dieses megafette Bowdenzugrohr aerodynamischer is als eine IN DER FLÄCHE (anschlitzen heißt das Zauberwort! ;) ) verlegte Antenne? ==[] ==[] ==[] ==[] ==[] ==[] ==[] ==[]
Fliegst du noch, oder klebst du schon?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »face« (16. Oktober 2008, 13:18)


Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 13:23

Nö...:D
Aber sie dient ja auch der Lageerkennuzng, es ist mal was anderes und sieht ziemlich luschtig aus beim Fliegen ;) Wie schon gesagt, kann man somit auchmal den Empfänger wechseln oder herausnehmen ;) :ok:
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

10

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 13:42

Zitat

Aber sie dient ja auch der Lageerkennuzng, es ist mal was anderes und sieht ziemlich luschtig aus beim Fliegen


aber bitte nicht noch einen fuchsschwanz dranhängen! ;)

gruß jens

Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 14:05

Gefällt mir auch sehr gut ([SIZE=1]bis auf den Namen[/SIZE] )! Gratuliere :ok:
Pat

12

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 15:53

schaut lustig aus. Schön eifnach gebaut
Gruß Cedric

Anonym im Internet ist so versteckt, als wenn du auf der Strasse nackt mit einem Kondom rumläufst.

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 15:56

'Fridolin'....so und nicht anders :D
Fuchsschwanz? Hmm mal schauen, ob ich etwas vergleichbares finde :D:D:D
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

FBL

RCLine User

Wohnort: Zell, (nähe von Freiburg)

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 16:32

Sieht sehr schön aus! Gefällt mir gut.
einfach aufgebaut.
Aber gehört das nicht in die Kategorie Nurflügler :D :D :D

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 18:13

Besteht Interesse an einem Rohbausatz für den 'Fridolin'? Mit dabei wären dann:
Tragfläche, Winglets, Rumpfseitenteile aus EPP, Rumpfmitte und die CFK Verstärkung....
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 18:27

Zitat

Original von Hellracer666
Besteht Interesse an einem Rohbausatz für den 'Fridolin'? Mit dabei wären dann:
Tragfläche, Winglets, Rumpfseitenteile aus EPP, Rumpfmitte und die CFK Verstärkung....


Denke mal nicht, weil man das aus einem EPP-Block und einer Platte Depron selber schnitzen kann ;)

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 18:29

Vielleicht hat ja jemand kein...ach egal...war ja nur ein Angebot :D
Beim Parasiten von J. kauft ihn auch jeder ;)
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 19:17

Zitat

Original von Hellracer666
Vielleicht hat ja jemand kein...ach egal...war ja nur ein Angebot :D
Beim Parasiten von J. kauft ihn auch jeder ;)

Guutes Argument ;) Aber da ist ja noch die Haube bei :tongue:

Hellracer3x6

RCLine User

  • »Hellracer3x6« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Beruf: EAT

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 19:33

lol....Bei mir gibt es...äääh....hmm...eeeh....bei mir gibt es nen Kirschlolli dazu :D:D:D
Sebart Su S29 e30 AXI 2826/14, Jeti Adv 40+, HS65hb, 4S SLS :nuts: :nuts:
QQ Yak54 AXI 5320/18, D-Smart100+ HV, SLS 8) 8(
TT-CopterC. V2, SLS :O :ok:
T-rex 500 DFBL, BeastX, 6S SLS :nuts: :evil:

<johannes>

RCLine User

Wohnort: Westerwald

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

20

Freitag, 17. Oktober 2008, 15:36

Hi,
ich fänd das Teil ganz lustig und könnt mir auch vorstellen das es einige kaufen würden , kommt halt nur auf den Preis an ...


P.S. Das mit der Antenne hätt man echt anders lösen können , sieht aber sonst gut aus !!!
Gruß Johannes