Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

221

Freitag, 14. November 2008, 22:23

Neuigkeiten

Hallo alle zusammen... :w

Hatte die Woche nicht viel Zeit zum bauen aber bin trotzdem ein bischen weiter gekommen.

Fahrwek ist drann (steckbar für evtl. Wechsel auf Schwimmer :D )... Desweiteren hab ich die Anlenkungen für Seiten- und Höhenruder fertig. Habe den Servo für das Seitenleitwerk hinter der Kanzel unterhalb im Rumpf verbaut um mehr Platz in der Kanzel für den Einbau des Empfängers zu haben Motor ist auch dran 8) Erste Rolltests hab ich auch schon gemacht und bei viertel Gas geht er schon recht zügig vorwärts 8( .

So jetzt fehlt nur noch ne schicke Motorhaube und die Anlenkung des Querruders. Da weiß ich aber ehrlich gesagt noch nicht genau wie ich das am besten mache um gleiche Ausschläge der Ruder nach Oben und Unten zu haben. ??? Oder ist das nicht so wild?
Für Tips bich ich gerne zu haben oder evtl. ein paar Detailbilder eurer Anlenkungen am Bipie..

Bilder stell ich dan morgen ein...
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

222

Freitag, 14. November 2008, 22:58

Zitat

Bilder stell ich dan morgen ein...


Freue mich schon auf die Bilder :)


Zitat

@ Martin
mit dir begrüß ich dann den nächsten aus Essen
scheint mir, als wenns bei euch bald nen Bipie - Fanclub geben würde
Wünsch dir viel Spass und Erfolg beim bauen und wir wollen, natürlich wie immer,
Bilder, Bilder.....und was von deinen Fortschritten wissen.


Danke für die nette Begrüßung! Ich werde vom Bau berichten, Bilder gibt`s natürlich auch. Leider fehlt mir im Augenblick and allen Ecken und Enden die Zeit, daher wird sich der Bau ein bisschen hinziehen.

In Essen scheint der Bipie ja wirklich weit verbreitet zu sein. Immer wenn ich am Giradet Haus vorbeikomme halte ich die Augen offen, aber bisher ist mir noch keiner über den Weg geflogen ;)

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

223

Freitag, 14. November 2008, 23:18

Hi Brinki,

freu mich auch schon auf die Bilder.
Zum Querruder hab ich weiter vorne schon mal Bilder eingestellt. Dei Anlenkung geht wohl am besten mit 2 Servos, siehe Beitrag von Jens, mit einem wirds ohne mechanische Differnzierung am Servohebel nicht gehen, die Ausschläge gleich zu bekommen, höchstens man macht ne Torsionsanlenkung aus dem Rumpf, geht aber nachträglich schwer zu machen.
Ich hab bei mir nen 6 armigen Servohebel genommen, 4 Arme abgeschnitten, so daß noch 2 im 120° Winkel stehen und von den Querruden aus gesehen, nach vorne, also Richtung Propeller, stehen.
So gibts mehr Weg, wenn das Servo nach hinten, ausschlägt . Ohne so was, werden die Ausschläge, wegen der V-förmigen Anlenkung immer ungleich sein. Zusätzlich kannst du die Ruderhebel etwas vor den Drehpunkt setzten.
So wie Jan geschrieben hat, gehts aber auch mit mehr Ausschlag nach unten, scheint also nicht so wild zu sein.

Gruß Jürgen
Mein Verein:
http://hmsv.net/

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

224

Freitag, 14. November 2008, 23:50

Hmm da werd ich mir am besten morgen mal nen Aufsatz mit 120° für den Servoarm bauen... zwei servos wollt ich dann doch nicht verbauen.

Trotzdem Danke für den Tip.
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

225

Samstag, 15. November 2008, 09:19

Bilder

So wie versprochen die Bilder vom Fahrwerk.

Auf dem Bildern noch nicht zu sehen, die Verschraubung ahnlich wie beim Jürgen seiner Bipie...
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_131a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

226

Samstag, 15. November 2008, 09:20

noch eins
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_130a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

227

Samstag, 15. November 2008, 09:21

und das 3.
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_132a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

228

Samstag, 15. November 2008, 09:40

...SOOO, jetzt endlich mal wieder was amtliches von mir zum Fred! Hab gestern abend spontan ein bißchen Farbe auf meinem Brumsel vernebelt. Übrigens Standard-AutoLack! Ich hatte keinen anderen zum sprühen - und den zwölften Flieger mit Wandfarbe zu bepinseln war mir diesmal zu müßig. Siehe da - wenn man dünn in mehreren Schichten sprüht - eher nebelt - gehts! Löst kaum an! Ist bei 6mm Depron auch wohl egal... :evil:

@Brinki
sehr schön! Wenn wir dann in Selm nen Bipie-Treffen machen, stellen wir beiden schon mal die "WarBird-Fraktion"... :nuts:
»jan gpl« hat folgendes Bild angehängt:
  • brum1.jpg
Glück ist nicht die Abwesenheit von Schwierigkeiten, sondern ihre Bewältigung. Die Abwesenheit von Schwierigkeiten nennt man Langeweile. ;) Gruß, Jan

229

Samstag, 15. November 2008, 09:42

...und noch eins...

übrigens - die Aufkleber habe ich abschließend mit Klarlack überrollt, damit die auch so nett bleiben :O

@Jürgen
der Tip mit dem 6-Arm-servohebel ist prima! Hab da bislang immer mühsam selber was geklöppelt. Das gute liegt manchmal so nah... (oder es liegt daran, das meine Billig-Servos kein 6-Arm-Kreuz dabei haben...)

@Martin
am Girardet sind wir öfters vor Sonnenuntergang - oder am WE. Event. kann man ja mal telefonieren, wenn du Bedarf an Infos oder Flugeindrücken hast :w
»jan gpl« hat folgendes Bild angehängt:
  • brum2.jpg
Glück ist nicht die Abwesenheit von Schwierigkeiten, sondern ihre Bewältigung. Die Abwesenheit von Schwierigkeiten nennt man Langeweile. ;) Gruß, Jan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jan gpl« (15. November 2008, 09:52)


D4RK1

RCLine User

Wohnort: Reinheim (Hessen)

  • Nachricht senden

230

Samstag, 15. November 2008, 10:11

@ BRINKI und Jan

seehr hübsch eure Fliegerchen... Jan... das mit dem Autolack hätte ich nicht gewagt ^^ Gibt auch Lack auf Wasserbasis, den habich (pinselnderweise) für meine genommen, gibts auch in Sprühdosen.

@ Philly

in der PN gings um das hier :

Pitts S2A Bau

mal schauen wie das so hinhaut =) Macht auf jeden Fall Spass :D
--------------------------------------------------------------------
mein RC+ Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »D4RK1« (15. November 2008, 10:15)


231

Samstag, 15. November 2008, 15:05

@Jens
wie ich oben schrieb - ich hatte halt keinen auf Wasserbasis. Aber ich weiß, das es den gibt... :ok:

...geht aber auch mit Autolack. Schrieb auch einer im Fred "Wie lackiere ich Depron". Mußte nur WENIG auf einmal sprühen. Bei 6mm kein Thema. Der Kollege lackiert so sogar 3mm-Depron! Trocknet ja schneller als er anlöst :evil:
Glück ist nicht die Abwesenheit von Schwierigkeiten, sondern ihre Bewältigung. Die Abwesenheit von Schwierigkeiten nennt man Langeweile. ;) Gruß, Jan

Jürgen Be

RCLine User

  • »Jürgen Be« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Vaihingen/Enz

Beruf: Postler

  • Nachricht senden

232

Samstag, 15. November 2008, 17:24

@ Jan und Brinki

eure Bipies sehen ja echt klasse aus :ok: :ok:

Solche 6 Arm Hebel sind nicht bei vielen Servos dabei, meistens aber Scheiben, aus denen lässt sich so was auch herstellen und man ist im Winkel noch variabler.

Aus dem Servozubehör lassen sich noch andere sachen machen, zB ein Gleitlager für ein Pendelruder. Hab ich bei meiner Beriev beschrieben, auf der Seite ganz unten und die Seite danach:

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…ghtuser=&page=2

@ Jens
hab nen Blick riskiert, sieht bisher sehr gut aus, bin gespannt, wies weiter geht. :nuts:

Gruß Jürgen :w
Mein Verein:
http://hmsv.net/

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

233

Samstag, 15. November 2008, 19:44

:w

So noch mal was zum gucken... 8(

Kleines Update zu heute morgen. Motorhaube und Hecksporn.

Den Hecksporn hab ich aus nem Stückchen Stahldraht gebogen und auf ein 2mm starkes Sperrholzplättchen geharzt und diese Konstruktion dann untern Rumpf verharzt.
Wiegt grad mal so 2g vieleicht auch ein bischen weniger, die Waage geht halt nicht so genau. Auf jedenfall hält das bombig... :evil:

So jetzt zu den Bildern

Motorhaube.....
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_134a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

234

Samstag, 15. November 2008, 19:45

noch eins von der Seite
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_136a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BRINKI« (15. November 2008, 19:45)


BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

235

Samstag, 15. November 2008, 19:47

Der Hecksporn
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_137a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

236

Samstag, 15. November 2008, 19:48

Einbauposition des Servos für das Seitenleitwerk
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_139a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

237

Samstag, 15. November 2008, 19:52

So hier noch die Radschuhe....
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_140a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

238

Samstag, 15. November 2008, 19:53

und die Außenseite des Radschuhs auf der anderen Seite
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_141a.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

BRINKI

RCLine User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

239

Samstag, 15. November 2008, 19:55

Hier noch ein kleines OT meiner anderen Ferngelenkten Spaßbringer

OT aus... :D
»BRINKI« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMAGE_059b.jpg
Gruß BRINKI

- Graupner Bell 47g micro (jetzt mit EC135 Rumpf)
- Procear F15
- J Power Cessna 182 (traumhaftes Flugbild)
- Depron F-18 :angel:
- mini Super Bandit :ok:
- Bipie :ok:
- mini EXTRA 300 Eigenbau ( Erstflug steht noch aus)

D4RK1

RCLine User

Wohnort: Reinheim (Hessen)

  • Nachricht senden

240

Samstag, 15. November 2008, 20:19

schick schick.. deine Radschuhe sind bissl monströs ^^

So.. damit ich wegen meiner Pitts nich weiter hier querschwallen muss, hab ich mal nen eigenen Thread aufgemacht, würde mich freuen, wenn es dort genauso rege zugeht wie hier =)

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=219646&sid=

Gruß, Jens
--------------------------------------------------------------------
mein RC+ Blog