Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

moelski

RCLine User

  • »moelski« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Brilon / HSK

Beruf: IT Welt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 19:00

ParkZone Vapor mit 35MHz ?

Moin !

Wir haben hier den ParkZone Vapor gefunden:
http://www.rcuniverse.com/magazine/artic…article_id=1023

Scheint ein gutes Fliegerchen für die Halle zu sein. Kann jemand sagen ob man da auch einen 35MHz Empfänger anklemmen kann? Wir würden den gerne mit unserer normalen Funke fliegen. Und 2,4GHz is noch nicht.
Sind die Servos adaptierbar an einen 35MHz Empfänger und wie schaut es mit dem Motorregler (wobei man den auch anders realisieren könnte zur Not ...)
Greetz Dominik

[SIZE=4]LogView - Datenvisualisierung für Modellbauer[/SIZE]
Besucht mal unsere Webseite oder schaut mal ins Forum.

Alfonso

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 19:24

hallo Dominik

Der Empfänger, Regler und die Servos vom Vapor sind eine Einheit, ich denk da geht nix mit umrüsten auf 35Mhz. Funktioniert aber mit jeder Spektrum oder JR 2,4 Ghz Anlage.

Gruß aus Wien Fonsi
:ok: Indoor und Slowflyer Zubehör bei www.as-modellbau.at

RISKLESS

RCLine User

Wohnort: D-77978 Schweighausen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Dezember 2008, 18:54

Kennt jemand eine Quelle, bei der die BNF-Version lagernd ist? Alle Suchergebnisse ergaben bisher Lieferzeiten von min. 8-14 Tagen ;(
Gruß
Daniel

EF YAK 54 88"
MX22 inkl. Spektrum Modul

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 08:11

Kenne leider auch keine Quelle. Habe aber die Aussage vom örtlichen Händler, dass Anfang Dezember (avisiert war der 3.12.) ein Schiff aus Fernost ankommen und die begehrte Ladung beinhalten soll.
Falls das Schiff pünktlich war und die Ladung auch tatsächlich enthalten hat (war wohl bei der letzten Fuhre entgegen der Erwartungen doch nicht dabei), sollte es nur noch ein paar Tage dauern, bis die Händler wieder versorgt sind.

Weiß eigentlich jemand, ob es irgendwie möglich ist, die dem Komplettset beiliegende Funke an andere Spektrum-Empfänger zu binden? Wie wäre da die Reichweite?
Lt. Vertreiber geht das nicht. Möglicherweise war das aber auch eine Aussage aus Unkenntnis bzw. aus verkaufstaktischen Gründen...

:) Dieter
Wasserflieger sind geil! :nuts:

5

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 10:51

Ich bin mir sicher, daß die Brüder die Software so gebaut haben, daß der Sender nur mit der Vapor geht. Wenn es jemand "knacken" kann, dann unsere amerikanischen Freunde von den RC-Groups. Da müßtest du mal auf die Suche gehen!Wenn du fündig wirst, laß es uns doch bitte wissen! Danke.