Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

benny_911

RCLine User

  • »benny_911« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 20:49

AR6300 2g Empfänger an 1S Lipo für Micro Indoorpylon Modell

Hallo,

ich und ein paar Kollegen überlegen gerade ein Indoorpylonmodell mit ca. 20g Abfluggewicht zu bauen.

Man bekommt ja inzwischen 1g Servos, 1g Regler für 1S Lipos usw.

Wir möchten unbedingt mit unseren Spektrum Sendern und AR6300 Empfängern fliegen (2g). Laut Hersteller soll der Empfänger bis runter auf 3,5V funktionieren. Hat von euch schon jemand versucht den Empfänger mit 1S zu betreiben?

Da ich die "Micro-Komponenten" erst bestelle und mich noch zwischen 1s und 2s Akkus/Regler entscheiden muss, würden mich eure Erfahrungen interessieren. Wenn wir die Akkus nicht leer fliegen könnte 1S schon funktionieren, aber wenn die Spannung der Zelle schon sehr früh einbricht bringts auch nichts...

Ich habe bisher nur Erfahrungen mit überdimensionierten 1S Lipos an Spektrum Empfängern in Segelmodellen gemacht, allerdings fliege ich diese bei weitem nicht leer und die Spannung bricht auch nicht weit ein, da ja kein Antrieb verwendet wird...

Schönen Gruß, Benny

2

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 23:21

Hi Benny,

baust du selber nen Pylon Modell oder hast du schon eins in aussicht?

Lg
helmutttt
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 23:49

Hallo Benny!
Das ist Problemlos möglich, ich betreibe einige meiner Spektrum Empfänger auch mit 1 LiPo.
Ich habe auch 2 AR6300, mach dir da keinen Kopf.

Greez
Georg

benny_911

RCLine User

  • »benny_911« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. Oktober 2008, 15:51

Hallo Georg,

danke für die Info!
Dann werd ich spätestens diesen Sonntag die Elektronik bestellen, außer in FH gibts auf der Messe was passendes.

Wenn das Modell fertig ist, stell ich die Bilder ein.

@ Helmut: Natürlich Eigenbau ;)

lg Benny

5

Freitag, 31. Oktober 2008, 18:27

Oha schöööön.
Meinst geht des dann auch mit 35mhz?
Sobald du ne Zeichnung oder so hast, lass mir bitte en bildli zukommen ;)

Lg
helmut
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei