Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Montag, 22. März 2010, 15:09

Hallo
Das liegt am Schwerpunkt.
Wenn du die Hexe am Hut vorne hältst,muß der Besen waagerecht hängen.
Also Akku nach vorne und wenn das nicht reicht Blei vorne dran.
MfG:Michael

tapus

RCLine Neu User

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

82

Montag, 22. März 2010, 22:28

Ich habe da auch mal ein Video von der Hexe. Übrigens fräse ich die Hexe. Habe sie aus dem Bauplan der Foamie neu im AutoCad gezeichnet. Einige Hexen sind hier in unserer Gegend (Thale/Harz) schon auf ihren Besen unterwegs.

http://www.rcmovie.de/video/85a9fc3b52f3be4474ed/Kleine-Hexe

LG
Tapus

Runkel

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 23. März 2010, 16:37

Ich habe meine auch mal wieder fliegen lassen:
Hexenflug
»Runkel« hat folgendes Bild angehängt:
  • mitKatze.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Runkel« (23. März 2010, 20:48)


hadschi

RCLine User

Wohnort: Österreich/Steiermark

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 23. März 2010, 19:03

hallo gerald!
:ok: dein video überzeugt mich, muß ich mir auch unbedingt so a hex herbeizaubern.

glückwunsch und viel spaß!

grüße hadschi :w

Runkel

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 23. März 2010, 20:37

RE: Schwerpunkt oder Motorsturz?

Zitat

Original von luftfahrer

PS.: Danke an Runkel für die super Verstärkungsidee!!!


Gerne! Man könnte auch ne´ witzige Eule hinsetzen...oder einen Raben, oder...

ps. Motorsturz solltest du schon einbauen (und nicht zu wenig) und den Sp nach vorne.
Möglichst einzeln vorgehen, sonst weist du nicht woran es gelegen hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Runkel« (23. März 2010, 20:40)


luftfahrer

RCLine Neu User

Wohnort: Buer (Gelsenkirchen)

Beruf: Pilot B737

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 24. März 2010, 12:13

RE: Schwerpunkt oder Motorsturz?

Danke für die Tipps,
werde mal über die Erfolge berichten...
Aktueller Hangar: MPX Easystar, Merlin, Fliegende Hexe, EPPtasy, Slowly und eine Styroscheibe.

Wuerger

RCLine User

Wohnort: Deutschland / Eifel

  • Nachricht senden

87

Samstag, 27. März 2010, 16:46

RE: Schwerpunkt oder Motorsturz?

Ich habe an meiner den Schwerpunkt verstärkt,
damit fliegt sie jetzt ohne zu pumpen.
Hier sind die letzten Bilder und der Flug.
Die Bilder hören bei ca. 1:30 auf, wemm es zu lange dauert.
;-)
Hexenflug der zweite

edit: Runkel Dein Video existiert nicht.
:dumm:
»Wuerger« hat folgendes Bild angehängt:
  • 100b9060.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wuerger« (27. März 2010, 19:25)


Sky-Walker

RCLine User

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

88

Samstag, 27. März 2010, 17:05

Wie bitte verstärkt man den" Schwerpunkt "???
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

Runkel

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

89

Montag, 29. März 2010, 14:18

hier das Video: Hexenflug
im Hangar:
Möwe, Bussard, Bipie, kleine Hexe, Piper Super Cub, Sopwith Camel,
T28 Trojan, ECO 8, Spad XIII, Bleriot, Sport Palio, just4you, L39
, PuddleTwin 2 XL, Slowly, MaxiSwift, Magnum rel., TT-Copter

darkwing duck

RCLine User

Wohnort: Niederrhein (Kreis WES)

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 13. Mai 2010, 22:07

Wer ist stärker, unser Hexilein oder eine BAE Hawk?

Hallo Hexenfreunde,

habe bis heute 2:30 im Keller gesessen und die kleine Hexe vollendet. Schließlich war heute Modellflugtag bei meinem Heimatverein.

Das kam dabei raus:



Ausstattung:
Pichler 23g /1.300U/V
10A-Steller (low-Budget)
2x ES-05 (vom großen C)
3S 740mAh Kokam


Fliegen tut sie auch und zwar klasse, das sieht dann so aus:




und hier in Begleitung:




Und dann kam SIE, diese kleine schnelle BAE Hawk. Unser kleines Hexilein konnte ihren Besen garnicht schnell genug herumreißen. Der Zusammenstoß kostete die Hawk ein Stückchen am Ende der linken Fläche und die Kabinenhaube flog davon (ich glaube die feigen Piloten sind ausgestiegen!). Hexi blieb jedoch noch eine gute Minute tapfer in der Luft. Doch nicht nur der Hexen-Popo sondern auch der vordere Rumpfbereich hatte wohl etwas mehr abbekommen und die (wie ich schon gelesen habe) eh schwache Stelle am Rumpf gab nach. Der Absturz aus ca. 15-20m kostete noch ein bisschen Depron. Nichts was sich nicht reparieren liesse, denn die Hexe fliegt 1a!










Und das Beste: Davon gibts sogar ein Video Klick mich!

Gruß MICHAEL

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »darkwing duck« (14. Mai 2010, 01:08)


yves1975

RCLine User

Wohnort: Magdeburg/ Planet Erde

  • Nachricht senden

91

Samstag, 22. Mai 2010, 00:52

Hi Leute

Falls jemand seine Hexe verkaufen möchte,,bitte bescheid sagen....
Ich würde sofort eine kaufen .

Beste grüsse yves :w

darkwing duck

RCLine User

Wohnort: Niederrhein (Kreis WES)

  • Nachricht senden

92

Sonntag, 23. Mai 2010, 02:07

Hi Yves,

das schaffst du selber! Einfach ran!!!


Gruß MICHAEL

93

Freitag, 18. Juni 2010, 00:30

[COLOR="Navy"]Und genau DIE will ich mir nun auch bauen[/COLOR] ...


Der Anfang ist gemacht ... :O

Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D


94

Freitag, 18. Juni 2010, 21:21

Und wieder ein Stückchen weiter :O ...



... macht echt Spass das Bauen :ok:
Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThmMg« (18. Juni 2010, 21:23)


yves1975

RCLine User

Wohnort: Magdeburg/ Planet Erde

  • Nachricht senden

95

Freitag, 18. Juni 2010, 21:30

Hi

Das glaub ich Dir :-)

lg yves

96

Freitag, 18. Juni 2010, 23:02

Ach ja, nebenbei gibt's noch einen Baubericht ;)
Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D


97

Samstag, 19. Juni 2010, 10:47

So, die Hexe hat 'nen ganzen Hexenhut ...

Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D


98

Sonntag, 20. Juni 2010, 12:31

Habe bisher meiner Hexe nur noch die Füsse angeklebt ...





Ich habe mir überlegt,
die beiden Höhenruder mit als Querruder zu nutzen.

Hat das schon jemand versucht, wäre das von Vorteil ?
Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D


darkwing duck

RCLine User

Wohnort: Niederrhein (Kreis WES)

  • Nachricht senden

99

Montag, 21. Juni 2010, 00:37

Hi Thomas,

habe ich noch nicht versucht, aber QR braucht sie echt nicht!


Gruß MICHAEL

100

Montag, 21. Juni 2010, 07:44

Danke Michael,


habe mich auch schon dagegen entschieden.

Die erste Farbe ist auch schon drauf



Gruß :w
Thomas

www.meiers-welt.de

Übung macht den Meister. :ok: Und dann fällt er vom Himmel ... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThmMg« (21. Juni 2010, 07:45)