Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

darkwing duck

RCLine User

  • »darkwing duck« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niederrhein (Kreis WES)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. November 2008, 22:53

Selitron, bauen und lackieren

Hallo Slowflyer,

baue soeben mit grünem 6mm Selitron ein "BLU BABY" (ja, ohne "E") http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=681556.

Welche Seite des Selitrons habt ihr üblicherweise aussen, die glatte oder die faserige? Ist beim lackieren/airbrushen was besonderes zu beachten?

Bereits vorab vielen Dank für eure Antworten!

Gruß MICHAEL

2

Freitag, 7. November 2008, 14:12

hallo michael

das deiin modell keine gebogenen formen hat würde ich die schönere seite nach aussen nehmen. hier auf meiner hp findest du noch einige tipps zum thema "bauen mit depron". viel erfolg.


Tipps zum Depronbauen


gruß jens




.

3

Freitag, 7. November 2008, 19:06

Bei ungebogenen Teilen die Seite nach außen die etwas kratzfester ist, falls es einen Unterschied gbt.
Bei gebogenen Teilen hilft nur ausprobieren. In welche Richtung sich das Material besser biegen lässt.

Matthias