Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. November 2008, 22:21

Doppel Motor EPP Shocky. Hoovern ohne Querruder

Guten tag.....

Da mir auf dauer in der Halle langweilig wird und ich auch mal was neues versuchen wollte, ist das dabei raus gekommen.

http://www.rcmovie.de/video/12b5249daaa73cec0189

EPP Shocky Eigenkonstruktion (95X95cm). Er wurde so gebaut, das beide Motoren vorn platz finden und die Latten sich nur minimal überschneiden (4cm).
Im Testvideo sind noch 2 Rechts Latten drauf, wird gegen R und L getauscht (sind leider noch nicht da)

Motoren sind zu einem (im video) die 24g 1700KV Kollegen vom Chinaman. Und hängen je an einem YGE 12. Die beiden bringen zusammen 800g schub und zusammen nen geilen Sound. Vorhanden sind 2 China Kollegen mit 24g und 3000KV, die zusammen 1400g!!! Schub machen. fressen aber auch dann 23a (jeder) und das Mehrgewicht am Flieger beträgt wegen Regler und Akku dann 100g. Wird auch noch angebaut und geflogen, leider fehlte für den test heute der 2te 25a Regler (Chiaman beeil dich!!!)

Normaler weise sollte bei R und L Propmontage doch beim Hoovern kein Querruder mehr gebraucht werden (wenn beide gleich schnell drehen). Und ansonsten ist das "Projekt" oder besser die Bastellei nur aus Fun.
Am freitag ist wieder halle, dann gibbet ein Video.





[SIZE=1]Hiermit distanziere ich mich von Bestellungen aus China und Umgebung. Jeder der dort kauft muss wissen was er tut. Dieser Beitrag soll keine Schleichwerbung für in China erworbene Artikel sein.[/SIZE]
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Icefuchs« (30. November 2008, 22:22)


Patrick1

RCLine User

Wohnort: Österreich-Wien

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. November 2008, 22:29

Flugvideo:D

Mein Vorschlag:
Nippel und einen Motor an die Schnauze, den anderen in der Mitte nach hinten gerichtet :nuts:
Vpp ohne Vpp :D

Zitat

Auch wenn man das Gewicht im Quadrat zur Größe reduziert fliegen die immer noch Kagge.

Jetzt werden wir mathematisch:D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Patrick1« (30. November 2008, 22:53)


BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. November 2008, 22:51

RE: Doppel Motor EPP Shocky. Hoovern ohne Querruder

Zitat

Original von Icefuchs
[SIZE=1]Hiermit distanziere ich mich von Bestellungen aus China und Umgebung. Jeder der dort kauft muss wissen was er tut. Dieser Beitrag soll keine Schleichwerbung für in China erworbene Artikel sein.[/SIZE]
==[]

richtig geil währe wenn du dann noch beide motoren über nen getrennten kanal laufen läst und mit dem seitentenruder mischst.

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 30. November 2008, 22:53

Hatte ich auch schon überlegt. Hilft beim Hoovern dann nicht mehr, da ich dann mit QU halten muss.

Aber wenn man das auf nen Schalter legt (Motor, SR Mischer) das könnte was werden.
Teste ich alles mal an.
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Dezember 2008, 01:41

[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

ManuelF

RCLine User

Wohnort: Schwarzau am Steinfeld

Beruf: IT-Techniker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Dezember 2008, 02:05

:puke:
:D

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Dezember 2008, 02:17

na ich würde sagen das ich ein durchaus gelungenes Versuchsmodell!!! scheint ja perfekt zu funktionieren!!! gut der anblick ist gewöhnungsbedürftig aber auf jeden fall was neues!!!

wie sind denn die sonstigen Flugeigenschafften wirken sich die zwei motoren noch weiter aus??


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Dezember 2008, 18:10

Zitat

Original von ManuelF
:puke:


Als du heut morgen in den Spiegel geschaut hast`?
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

9

Sonntag, 7. Dezember 2008, 18:43

Zitat

Original von Icefuchs

Zitat

Original von ManuelF
:puke:


Als du heut morgen in den Spiegel geschaut hast`?


räusper... zzz


Naja, die Qualitäten oder Vorteile des Modells gegenüber einer gewöhnlichen Bauweise kann man auf dem Video sehr beschränkt erkennen..

Icefuchs

RCLine User

  • »Icefuchs« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Da wo der Hanf blüht .....im Elbentahl

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. Dezember 2008, 22:15

Bei der Nächsten Fuchsjagd werden die meisten sehen was es bringt :evil:
[SIZE=3]Mach dir keine Sorgen, irgendwann kommt auch dein Flieger runter :evil: [/SIZE]

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Dezember 2008, 18:42

Samstag in Bochum^^