Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Neesen Ben

RCLine Neu User

  • »Neesen Ben« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Uelsen

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Dezember 2008, 19:27

Kunstflug Tragschrauber

Hallo Leute

Habe da was gefunden !!!! :D :D :D
Starkes Teil :ok: :ok: :ok:


http://www.metacafe.com/watch/1821430//



Gruß Ben
Grüße aus Uelsen
Ben Neesen

2

Montag, 15. Dezember 2008, 21:09

Net schlecht 8(
[SIZE=2]Mit freundlichen Fliegergrüßen,Björn :w[/SIZE]

Bluna

RCLine User

Wohnort: Von der Alb

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Dezember 2008, 11:09

Ja cooles Teil,

musste ich gleichmal nach mehr Infos googlen.

http://www.aerostore.ch/product_info.php…-NEUHEIT--.html

http://www.ty1.ch/manuals/Pisces_Autogyro_Deutsch_V1.pdf

hmm.. da ist es wieder das gribbeln in den Fingern... :D

Bluna

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bluna« (16. Dezember 2008, 11:14)


4

Dienstag, 16. Dezember 2008, 21:55

Zitat

Original von Bluna
Ja cooles Teil,

musste ich gleichmal nach mehr Infos googlen.

http://www.aerostore.ch/product_info.php…-NEUHEIT--.html

http://www.ty1.ch/manuals/Pisces_Autogyro_Deutsch_V1.pdf

hmm.. da ist es wieder das gribbeln in den Fingern... :D

Bluna


Hi,

ging mir ähnlich gestern...

erstaunlich, daß es das gute Stück bisher nur in der Schweiz bei zwei Händlern gibt...

leider kommen da zum Zoll etc. auch noch hohe Versandkosten der eidgenössischen Post drauf...

vielleicht sollte man mal bei stmodel.com direkt anfragen...

so long
FlyingDoc
LR - that's my way ! :-)



ein altes Hündchen.....Meine Modellbau-HP ...... aber zu schade zum löschen... ;-)
.

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Dezember 2008, 23:04

RE: Kunstflug Tragschrauber

Definitiv mal was anderes :ok:

Hm, schade dass man im Video nicht immer eindeutig sieht ob/wie schnell die Rotoren drehen, ist aber ein interessantes Teil.

:w Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 01:22

RE: Kunstflug Tragschrauber

Hallo zusammen

Um Euch mal ein bisschen neidisch zu machen: :w
ich hab das Teil seit heute abend hier auf dem Tisch liegen,
der Baukasten macht schon mal einen sehr guten Eindruck.

Mal schauen, wie schnell ich den Flieger bauen kann, hab
grad auch noch einige (viele) andere Modelle in Arbeit.
Aber mal schauen.

Gruss

Rolf
»axr33« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT1137.jpg
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

FBL

RCLine User

Wohnort: Zell, (nähe von Freiburg)

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 14:04

*neidisch guck*

W 8( W

Ich freue mich schon richtig auf die ersten Bilder und die ersten Eindrücke!

Neesen Ben

RCLine Neu User

  • »Neesen Ben« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Uelsen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 23:03

RE: Kunstflug Tragschrauber

Hallo Rolf

Ja NEIDISCH :wall: :wall: :wall:

Wo gekauft ??? ???

Oder auf ner DIenstreise (Flug) mitgebracht 8)

Gruß Ben

PS:Ich bekomme, hoffe Ich bald diesen hier

http://www.stmodel.com/2004/mandala-capricorn.htm
Grüße aus Uelsen
Ben Neesen

9

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 00:39

RE: Kunstflug Tragschrauber

Hi,

hab noch nen Anbieter gefunden - aus Kanada - der das Gerät veräußert...

die Anfrage bzgl. Kosten läuft...

wer selbst nachfragen will...

http://www.icare-rc.com/pisces.htm

so long
FlyingDoc
LR - that's my way ! :-)



ein altes Hündchen.....Meine Modellbau-HP ...... aber zu schade zum löschen... ;-)
.

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 01:07

RE: Kunstflug Tragschrauber

Hallo zusammen

Zitat


Oder auf ner DIenstreise (Flug) mitgebracht


Nein, kein Andenken aus weiter Ferne, sondern in heimischen Breitengraden
gekauft, nämlich hier: www.aerostore.ch . Aber ich glaube, es war gerade der
letzte, der (vorläufig) noch an Lager war 8(

Werde wohl einen Bau- sowie einen Flugbericht über dieses Modell schreiben.
Beim Auspacken der Teile aus den Klarsichtbeuteln hat sich aber nach dem
ersten positiven Eindruck etwas Schatten gelegt, die Teile sind auf einer Seite
zum Teil ganz schlecht ausgestanzt, dass heisst, es sieht so aus, als wäre das
Stanzwerkzeug zu stumpf gewesen und dadurch wurde die Depron-Oberfläche
jeweils ausgerissen. Werde sicher noch Fotos davon posten.

@ Ben

Ah ja, der Mandala alias Capricorn kommt mir bekannt vor! Der wollte unbedingt
auch noch in meinen Einkaufskorb hüpfen! Wird wohl noch einen zweiten Bau-
bericht geben :w

Gruss

Rolf
»axr33« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT1138.jpg
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

11

Freitag, 19. Dezember 2008, 11:26

RE: Kunstflug Tragschrauber

Hi,

so, die Antwort aus Kanada von

http://www.icare-rc.com/pisces.htm

lautet:

Versandkosten nach Deutschland:
ein Kasten : 27 $
zwei Kästen: 45 $ (jeweils für Combo-Kits)

Macht also nach heutigem Wechselkurs für einen Bausatz etwa
76.18 Euro zzgl. Zoll/Steuer...

allerdings, im Unterschied zum Baukasten aus der Schweiz (der wirklich komplett inkl. ESC, Servos,Lipo ist) enthält dieses "ComboKit" offenbar nur den Motor und die Luftschraube...von Servos,Lipo und ESC ist da nichts erwähnt...

so long
FlyingDoc
LR - that's my way ! :-)



ein altes Hündchen.....Meine Modellbau-HP ...... aber zu schade zum löschen... ;-)
.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlyingDoc« (19. Dezember 2008, 11:27)


axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

12

Freitag, 19. Dezember 2008, 12:39

RE: Kunstflug Tragschrauber

Hallo zusammen

Habe schon geschrieben, dass sich nach dem ersten positiven Eindruck des
Baukastens nun doch noch etwas die Schattenseiten des Modells gezeigt haben.
Nach dem Auspacken der Depron-Teile aus den Plastikbeuteln fiel auf, dass viele,
ja sehr viele Schnittkanten eine schlechte Qualität aufweisen.
Ich vermute, dass dies durch die Verwendung eines stumpfen Stanzwerkzeugs
verursacht wird. Das Depron wird auf einer Seite regelrecht eingerissen (siehe
beigefügtes Beispielfoto).
Trotzdem werde ich jetzt mit dem Bau des Tragschraubers anfangen und hier wieder
über den Fortschritt berichten.

Gruss

Rolf
»axr33« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT1146.jpg
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

13

Freitag, 19. Dezember 2008, 12:52

RE: Kunstflug Tragschrauber

Hier noch ein Bild des Höhenruders, man sieht sehr schön die geqeutschten
Schnittkanten:
»axr33« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT1145.jpg
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

14

Freitag, 19. Dezember 2008, 13:11

RE: Kunstflug Tragschrauber

Hi,
nuja,
schon ärgerlich, aber dem Flugspaß wird das mit Sicherheit keinen Abbruch tun...

ist eben nicht 'Quality, made in Germany' , sondern doch nur 'Made in Taiwan'...

so long
FlyingDoc
»FlyingDoc« hat folgendes Bild angehängt:
  • collage.jpg
LR - that's my way ! :-)



ein altes Hündchen.....Meine Modellbau-HP ...... aber zu schade zum löschen... ;-)
.

axr33

RCLine User

Beruf: Verkehrsflugzeugführer (B777)

  • Nachricht senden

15

Freitag, 19. Dezember 2008, 17:25

RE: Kunstflug Tragschrauber

Zitat

Original von FlyingDoc
Hi,
nuja,
schon ärgerlich, aber dem Flugspaß wird das mit Sicherheit keinen Abbruch tun...


Natürlich, der Flieger wird genausogut fliegen, ist nur ein optisches Manko.
Schade ist es aber trotzdem, weil das gedruckte Finish sonst tadellos gemacht
ist.

Gruss

Rolf
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher ist als die Schallgeschwindigkeit, hält man viele Leute für helle Köpfe, bis man sie reden hört.

sam75

RCLine User

Wohnort: DE-72046

Beruf: IT

  • Nachricht senden

16

Freitag, 19. Dezember 2008, 22:24

gibts das teil auch irgendwo in D zu kaufen ?

gruss
sam
Bissle tiefer geht noch ;)
[SIZE=1]www.pilotrc.de [/SIZE]

rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

17

Samstag, 20. Dezember 2008, 23:33

sieht echt leiwand aus das Ding. Sind die 2 Hauptrotorenm auch Motorisiert ?
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

18

Samstag, 20. Dezember 2008, 23:47

wären sie motorisiert, wäre es ein Hubschauber ;)

Pic Killer

RCLine User

Wohnort: Dorsten

Beruf: Werkstoffprüfer

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. Dezember 2008, 00:11

Erinnert an den guten alten Whopper,hier aus dem Forum. Der fliegt ähnlich ;)

klick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pic Killer« (21. Dezember 2008, 00:12)


rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. Dezember 2008, 10:30

ich weiß das die normalerweiße nicht motorisiert sind aber die drehen sich am video so schnell und ich sehe da auf dem flugelim Video sowas wie nen keilrimmen
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D