Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. Dezember 2008, 18:06

Fehlende Leistung

Hallo an Alle,
Hab mir mal nen Lippi gebaut, ist auch ganz gut gelungen :tongue:

nun fehlt mir aber die Leistung, noch nichmal Torquen ist drin :shake:

folgende Komponenten hab ich verbaut:

-Pichler Nano Red
-Roxxy BL-Control 710
-7,4V, 800mAh, 2s (vom Graupner 47g und anderen Koaxen)

Ohne Akku wiegt er so um die 120-130g.
Gesteuert mit einer Mx-16s!

Hoffentlich kann man mir weiterhelfen :angel:

PS: SuFu hat mir nichts gebracht :tongue:
[SIZE=4][SIZE=2]Gruss Fredde[/SIZE] [/SIZE] :w

Signaturen stinken :D

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Dezember 2008, 18:08

welcher propeller? welcher strom? voraussichtlich werden deine akkus platt sein oder haben die anderswo noch power?

3

Dienstag, 16. Dezember 2008, 18:10

hast du vielleicht den 3s Motor?

hab aber auch den Akku im Verdacht...
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

4

Dienstag, 16. Dezember 2008, 18:54

Akku kanns nich sein!
Motor auch nich!

Hab nen 8x4.3 prop
[SIZE=4][SIZE=2]Gruss Fredde[/SIZE] [/SIZE] :w

Signaturen stinken :D

5

Dienstag, 16. Dezember 2008, 19:07

Zitat

Original von *Fredde*
Akku kanns nich sein!


wieso nicht?

die Koaxakkus brechen gerne mal ein :shy:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Pozgaf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Dezember 2008, 19:12

Ich würde auch mal andere Akkus probieren. Oder der Regler ist irgendwie auf NIMH programiert oder so. Check das mal.
Grüße, Felix

Jupiter42

RCLine User

Wohnort: von Daheim

Beruf: nix

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Dezember 2008, 19:20

Zitat

Original von *Fredde*
Akku kanns nich sein!
Motor auch nich!

Hab nen 8x4.3 prop



Dann bleibt nurnoch Motor und Regler, wenn der Regler en nem anderen Motor fünktioniert muss es ja der Motor sein :shake: :evil:

Allerdings tippe ich auch auf einbrechenden Akku, miss doch mal die Spannung unter Last.
[SIZE=4]VERKAUFE[/SIZE]
[SIZE=3]oder Vertausche[/SIZE]

Powerschnürzze und Schnürzze mit Wicklung nach Wunsch bis 3 fach Statorgröße für 3D Modelle bis 600g und Segler bis ca 1,2kg.

Drehteile jeder Größe für Motoren oder andere

Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Dezember 2008, 19:23

Leistungsstreuung bei Pichler Nano 20%...!?

Könnte vielleicht der Motor sein......

9

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 16:56

also an komponenten liegt es definitiv nicht :shake:

hab vor dem einbau komplette elektronik zusammen gesteckt und geprüft ;)

Lief alles so wie es seien sollte :ok:
Morgen werd ich mal mit nem Kollegen gucken, vllt sieht ein zweites Auge mehr ;)

trozdem danke für die schnellen Antworten :ok: :ok: :ok:
[SIZE=4][SIZE=2]Gruss Fredde[/SIZE] [/SIZE] :w

Signaturen stinken :D

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 17:30

Zitat

Original von *Fredde*
Lief alles so wie es seien sollte :ok:

Ja klar,
laufen tut der Motor aber Leistung hat er eventuell viel weniger als angegeben... :angry:

Hatte gestern Erstflug mit meinem Manta², in dem der "stromsparende" Motor eingebaut ist und meine schlimmsten Erwartungen sind war geworden!
Der Nano Red hat so wenig Leistung, dass an torquen überhaupt nicht zu denken ist...

...und das an Saftsack Akkus, die bestimmt nicht einbrechen!


Mein zweiter Nano Red ist in eine Pitts eingebaut und hat soviel Leistung, dass man den kleinen Flieger direkt senkrecht aus der Hand starten kann. So sollte es ja wohl auch sein...
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 21:35

dann schick den rotz zurück, irgend einen sinn muss es ja haben dass du nicht direkt in china kaufst....

BlackJack

RCLine User

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 17. Dezember 2008, 22:51

wo bisst du denn geflogen drinnen oder draußen???

Habe selber auc hzwei nano Rad im einsatz. und komme damit eigentlich gut hin. Jetzt im winter allerdings muss ich die abschalltspannung der des regler runtersetzen sonsnt regelt der fast sofort ab und ich habe deutlich zu wenig leistung. Mit reduzierter abschaltspannung kann ich problemlos Torquen.

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

13

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 15:21

und das zweite Auge hat mehr gesehen;)

hab jetzt schon etliche Flüge mit dem Motor gemacht und ich muss sagen: Gefällt mir :ok:

Ich weis nicht wo es dran gelegen hat, doch nun läuft es wie es läufen muss :D :D :D

Danke trozdem an alle :ok:
[SIZE=4][SIZE=2]Gruss Fredde[/SIZE] [/SIZE] :w

Signaturen stinken :D

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Dezember 2008, 19:48

Zitat

Original von *Fredde*
und das zweite Auge hat mehr gesehen;)


Ja und?
Wo lag denn nun der Fehler?

Vielleicht bekomme ich meinen schwachen Nano Red ja auch noch zum laufen... ???
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

15

Samstag, 20. Dezember 2008, 21:23

Hi Fredde,

bitte hilf! :w
Morgen haben wir wieder Hallenflugtermin und ich habe eigentlich gar keine Lust, weil dieser Motor einfach nicht will... :angry:


Was war denn nun das Problem?
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

16

Samstag, 20. Dezember 2008, 21:32

Auch ein Saftsack wird bei Minustemperaturen zum Schlafsack :w

rcandirc

RCLine User

Wohnort: Österreich Wien

Beruf: Mechatroniker Lehrling 1.lj

  • Nachricht senden

17

Samstag, 20. Dezember 2008, 23:31

vielleicht liegt am regler habe den selben und das selbe problem
Mein 'Hanger:
Logo 600 3d / Ac3x / Savöx / Scopion HK 4035-500 / Jive 80 HV / 10s 4000mah :nuts:
T rex 500 ESP / Ac3x / Ds 510 / Bls 251 / Scopion 3026 1600kv / Roxxy 9100-6 / 6s 2650mah 30c
Mini Titan
.....und eine Menge Fläche.

All Fasst. :D

18

Sonntag, 21. Dezember 2008, 13:42

lag an der vertikal-negativen Schubkraft des Antriebs-Schub-Gerätes :D

(heißt: Luftschraube falschrum)
:D :D :D :D :D

so ein dummer Anfänger-Fehler :wall: :wall: :angry: :wall: :wall:
[SIZE=4][SIZE=2]Gruss Fredde[/SIZE] [/SIZE] :w

Signaturen stinken :D

Pozgaf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. Dezember 2008, 16:48

Naja, das war damals bei mir auf keinen Fall der Grund für die wenig Power....der Motor ist scheiße.
Grüße, Felix

Pat

RCLine User

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. Dezember 2008, 17:23

RE: Fehlende Leistung

Zitat

nun fehlt mir aber die Leistung, noch nichmal Torquen ist drin :shake:

Also da hätte man natürlich sofort drauf kommen müssen, dass der Prop verkehrt rum drauf ist. Damit ist speziell Torquen natürlich nicht möglich :D